Polly Duster für die Schweiz zum Eurovision Song Contest 2010

Über mangelnde Kenntnisse im Musizieren brauchen sich die Jungs keine Gedanken zu machen. Allesamt sind exzellente Musiker und haben in über 200 Konzerten bereits ausgiebig Bühnenluft geschnuppert.

Polly Duster will zum Eurovision Song Contest 2010

Nun wollen Roger Schönenberger (Gesang), Beat Schibli (Keyboards), Richi Betschart (Schlagzeug), Thomas Kälin (Gitarre) und Mike Heusser (Bass) auch die Bühne des Eurovision Song Contest 2010 stürmen. Trotzdessen die schweizerischen Musiker den Versuch für die Schweiz beim Grand Prix 2010 anzutreten eher spaßig betrachten, scheuen sie keine Mühe ihrem Ziel näher zu kommen.

Polly Duster kann inzwischen zumindest auf die Unterstützung der Facebook-Community setzten. Mittlerweile haben sich über 900 Mitglieder für das Vorhaben von Polly Duster eingeschrieben. Die Band selbst verkündet selbstbewusst, die Schweiz am besten zu rocken und „dem ganzen Planeten zu zeigen, wo Bartli den Most holt!“.

Mit Rocksong für die Schweiz zum Grand Prix 2010

Polly Duster setzen bei der auf eine bodenständige Rocknummer mit dem Titel „It’s your life“. Der Gute-Laune-Song, inklusive Bläser-Horn, wurde gleich in drei Versionen aufgenommen. Einmal in der obligatorischen Länge von drei Minuten für die ESC Bewerbung, eine akustische Fassung und eine „extended Version“ im rotzig-frechen Polly Duster-Stil.

Der Videoclip zum Song wurde am 5. September bei ihrem Traditionsauftritt von Polly Duster  am Bierfest in Willisau aufgenommen. Mit Unterstützung des MTV-Produzenten Thomas Stocker war der Clip zu „It’s your life“ dann auch zur Premiere am 17. November im Imax in Luzern fertig und hat eingeschlagen wie eine Bombe. Ob es für den Eurovision Sing Contest reicht, wird sich zeigen. Die Fans sind sich indes sicher, dass es klappt und freuen sich, wenn es mit Polly Duster beim Grand Prix heißt: jetz gahds denn glii rund.

Eine Meinung

  1. Wie geil ist das denn! Auf Youtube habe ich den Video zum Song gefunden! Hammer!
    http://www.youtube.com/watch?v=rKBE1TjJ4mo

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.