Nidationsblutung: Anzeichen und Symptome der Einnistungsblutung

Mit der „Nidation“ wird die Einnistung der befruchteten Eizelle bezeichnet, die üblicherweise ca. 5-6 Tage nach der Befruchtung stattfindet.

Da sich dann die Blutgefäße der Gebärmutter immer weiter öffnen, kann es bei der Nidation des Embryos zur Verletzung der Gefäße kommen und dadurch zur Nidationsblutung, die jedoch oftmals unbemerkt erfolgt.

In den meisten Fällen ist diese so gering, dass gar kein Blut austritt, ansonsten wird sie durch das Ausscheiden von geringen Mengen hellroten Blutes gekennzeichnet und es kann etwas Ziehen, aber auch das ist individuell abhängig.

Nidationsblutung oder Zwischenblutung?

Zwischenblutungen sind nicht immer ein sicheres Anzeichen für eine Schwangerschaft, da sie auch andere Gründe haben können. Auch bei hormonellen Veränderungen, oder einer Gelbkörperschwäche können sie auftreten, selbst eine entzündete Gebärmutter oder Entzündungen der Harnwege können mit mit leichten Blutungen einhergehen, die mit der Nidationsblutung verwechselt werden können.

Einnistungsblutung muss nicht auftreten

Tatsächlich schwangere Frauen müssen die Blutung auch gar nicht erleben, da die Verletzung der Blutgefäße zwar auftreten kann, aber nicht muss.
In anderen Fällen kann die Blutung auch als Regelblutung verwechselt werden, da sie häufig anstelle der Menstruation auftritt und für diese gehalten wird, weshalb Schwangere manchmal erst ein paar Monate später das Ausbleiben der Menstruation bemerken.

In allen Fällen ist die Nidationsblutung kein sicheres Mittel, um eine Schwangerschaft nachzuweisen. Ein Schwangerschaftstest aus der Drogerie oder besser noch der Besuch beim Gynäkologen sind immer noch die sichersten Wege, um eine Schwangerschaft zu überprüfen. Auch wenn es ein paar Wochen dauern kann, bis endgültige Ergebnisse vorliegen können, die paar Tage kann man auch warten, um sich ganz sicher zu sein.

Weiterführende Links:

http://www.babycenter.de/pregnancy/fruehe/schwangerschaftsanzeichen/

Keine Meinungen

  1. Der Artikel Trauerseminare hat mir sehr gut gefallen. Einfach und klar beschrieben, ohne viel Drumherum. Wunderbar !Beste GrüßeNadine M.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.