Neu vor den Toren Hongkongs: Grand Hyatt Shenzhen am 1. Dezember 2009 eröffnet

Das Hotel ist Teil des neuen „City Crossing“-Komplexes, der auch die größte Shopping-Mall der Stadt beherbergt. Inmitten des belebten Geschäftsviertels Luoho gelegen, ist das neue Hyatt-Haus nur zehn Minuten vom Shenzhen Convention & Exhibition Center, fünf Minuten von der Stadtgrenze Hongkongs und 40 Minuten vom internationalen Flughafen Shenzhens entfernt. Ein umfangreiches Tagungsangebot, acht Restaurants und Bars und ein über 3.000 Quadratmeter großer Spa-Bereich machen das Grand Hyatt Shenzhen zu einer der ersten Adressen in der südchinesischen Boomtown.

Das Grand Hyatt Shenzhen ist bereits das vierte neue Hotel der Hyatt Hotels Corporation in Asien in diesem Jahr. Zuvor eröffneten das Hyatt Regency Hong Kong Sha Tin (11. Februar 2009), das Hyatt Regency Hong Kong Tsim Sha Tsui (2. Oktober 2009) und das Grand Hyatt Macau (29. September 2009).

Die Hyatt Hotels Corporation mit Sitz in Chicago/USA ist eine der führenden Hotelgruppen weltweit mit langjähriger Tradition in der Hotellerie. In den aktuell 415 Hotels & Resorts erleben Gäste authentische Gastfreundschaft auf höchstem Niveau. Dafür setzen sich jeden Tag viele tausend Hyatt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in derzeit 45 Ländern mit persönlichem Engagement ein.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.