My Phone Explorer: kostenlose Software für Sony Ericsson Handys

Der My Phone Explorer ist als kostenlose Software im Internet zu haben. Über ein Kabel, aber auch über Bluetooth und eine Infrarot-Schnittstelle können PC und Handy synchronisiert werden. Das Telefon kann sogar über den Computer gesteuert werden. Wer seine Daten im Adressbuch des Sony Ericsson, die Kontakte, SMS und E-Mails dauerhaft speichern möchte, ist mit dem MyPhoneExplorer (MPE) gut beraten.

Organisieren und Synchronisieren mit dem My Phone Explorer

Natürlich ist der Hauptpunkt, der für den MPE spricht, die Tatsache, dass er als Freeware Download bei den meisten der Software-Sammlungen im Internet zur Verfügung steht. Doch auch die Features des Programms selbst können sich sehen lassen: Ladezustand des Akkus, verfügbarer Speicherplatz und die Verwaltung der Handyfotos ist mit dem MyPhoneExplorer neben den anderen Organisationsmöglichkeiten ebenfalls kein Problem.

Die ursprüngliche Optimierung des kostenlosen Handytools erfolgte für die Modelle K700, K750 und W800, aber auch die anderen Handys des Elektronikkonzerns können mit dem MPE arbeiten. Und während auch die Besitzer eines der auf Symbian laufenden Handys von Sony Ericsson frohlocken können, gibt es eine schlechte Nachricht für Xperia Nutzer, denn Windows Mobile kann vom My Phone Explorer leider nicht unterstützt werden.

Sony Ericsson Freeware im Internet: kostenlose Software fürs Handy

Am 01. September 2009 wurde die Programmversion 1.7.4 veröffentlicht, in der kleiner Fehlerchen behoben wurden und in der man nun seine Kontakte vereinigen kann. Zum Organisieren, Abgleichen und Bearbeiten ist die gratis Software für Sony Ericsson Handys hervorragend geeignet und die Fülle der Funktionen lassen beim Handyuser keine Wünsche offen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.