Modellpflege beim Ford Mondeo

Tuning ab Werk – so ließe sich die Modellpflege von Ford am besten beschreiben. Allerdings ging es nicht um noch mehr Leistung und Drehmoment, sondern um Verbesserungen im Detail. So kam die Überarbeitung des Ford Mondeo beispielsweise dem Umweltschutz zu Gute: Den Kölnern gelang es etwa, die CO2-Emissionen der 2.0-TDCi-Dieselmotoren mit 103 kW/ 140 PS und mit 120 kW/ 163 PS jeweils in Verbindung mit manueller Sechsgang-Schaltung zu senken. In beiden Leistungsstufen ging der kombinierte Ausstoß von ehemals 152 g/km auf nunmehr 152 g/km zurück. Klingt nicht ja sonderlich beeindruckend? Irgendwo muss man ja anfangen mit dem Sparen – denn wo hinten weniger rauskommt, läuft auch weniger Diesel durch.

Ford Mondeo mit zusätzlichen Antriebsvarianten

Außerdem bekommt der Ford Mondeo Zuwachs im Antriebsangebot: Die 149 kW/ 203 PS, beziehungsweise mit 176 kW/ 240 PS leistenden 2,0-Liter EcoBoost-Benziner mit Direkteinspritzung können nicht nur mit der sechsstufigen Ford PowerShift-Automatik mit Doppelkupplungstechnologie geordert werden, sondern nun auch mit einer manuellen Sechsgang-Schaltung. Darüber hinaus baut die Marke mit dem Blue Oval das bisherige Ausstattungsprogramm des attraktiven Mittelklasse-Wagens von Ambiente, Trend, Titanium und Titanium S aus, der weiterhin als fünftürige Schrägheckversion und in der Kombivariante Mondeo Turnier erhältlich ist: Ebenfalls ab dem 16. August 2011 bestellbar ist das sportlich-elegante Sondermodell Ford Mondeo S.

Mondeo Tuning: Sportfahrwerk und Spoiler

Diese Ford-Sonderedition kennzeichnet ein leichtes Tuning, bestehend aus einem Sportfahrwerk, 17-Zoll-Alufelgen im 5×2-Speichendesign, LED-Tagfahrlicht, sportlich geschnittenem Stoßfänger, Heckspoiler sowie verdunkelten Heck- und Seitenscheiben. Der Ford Mondeo Turnier wartet im S-Trimm zusätzlich mit einer Dachreling auf. Das elegant gehaltene Interieur des neuen Mondeo S prägen vordere Schwellerleisten mit „Mondeo“-Schriftzug, Sportsitze vorn mit Stoff/Leder-Bezügen und eine Pedalerie mit Alu-Auflagen. Neben der Ford Power-Startfunktion gibt es Teppichfußmatten rundum. Das Topmodell Ford Mondeo Titanium S trägt ferner dunkel hervorgehobene Scheinwerfer, die ihm eine noch edlere Erscheinung verleihen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.