Mit einem DVD-VHS-Recorder Videokassetten auf DVD brennen

So schließen Sie Ihren DVD-VHS-Recorder an Ihren Fernseher an:

Zum Anschluss Ihres Gerätes können Sie entweder ein SCART oder ein HDMI-Kabel verwenden. Eine HDMI-Verbindung bietet Ihnen den Vorteil einer besseren Bildqualität, kann aber leider nicht an älteren Röhrengeräten verwendet werden. Um Ihr neues Gerät nun an Ihr TV- Gerät anzuschließen, stecken Sie den Stecker der einen Seite des Kabels in Ihr TV-Gerät und den gegenüberliegenden in Ihren DVD-VHS-Recorder. Im Anschluss müssen Sie nur noch den Netzstecker in die Steckdose stecken und schon können Sie damit beginnen, Ihre alten Videokassetten auf DVD zu brennen.

So brennen Sie Ihre alten Videokasseten nun auf eine DVD:

Zunächst legen Sie Ihre bespielte Videokassette in das VHS-Fach Ihres DVD-VHS-Recorders ein. Im Anschluss müssen Sie nur noch das DVD-Laufwerk Ihres Geräts mit einem Rohling bestücken und schon kann es mit dem brennen der DVD losgehen. Wählen Sie einfach auf Ihrer Fernbedienung die entsprechende Funktion aus und der Spaß beginnt.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.