Marina and the diamonds: I´m not a robot + The Family Jewels

Marina and the diamonds klingt im ersten Moment nach einer Band, es handelt sich jedoch „nur“ um die Sängerin Marina Diamandis, die in ihrem Künstlernamen ihre Fans, die „diamonds“, bedacht hat. Die erste Single „Hollywood“ läuft ja in Deutschland mittlerweile sehr erfolgreich im Radio und am 14.Mai 2010 erscheint nun auch endlich das – jedenfalls von mir – heißersehnte Album der Waliserin.

Marina and the diamonds: Family Jewels

Auf Family Jewels fasziniert die Sängerin auf allen 13 Liedern mit Ihrer Stimme: Wie bereits an der Single „Hollywood“ zu hören ist, hat die Sängerin mit griechischen Wurzeln eine sehr unique Stimme und sticht aus dem Pop-Einheitsbrei deutlich hervor. Kritiker bejubeln das Album bereits jetzt als eines der besten Debüts des Jahres.

I’m not a robot von Marina and the diamonds

Die nächste Singleauskopplung wird der Song “I’m no a robot” sein. Das Video zum Song sollte man sich unbedingt anschauen. Und wer sich ein wenig auf Amazon umsieht kann den Trailer zum Album ansehen. Hier findet man auch ein Interview mit der jungen Sängerin in dem sie nicht nur verrät, warum sie so einen einzigartigen Sound hat („Ich habe nie wirklich viel Musik gehört, es war für mich nur eine Möglichkeit, mich auszudrücken.“) und auch, dass sie bis zu ihrem 19. Lebensjahr niemals einen Song geschrieben oder öffentlich gesungen hat, aber schon mit 15 wusste, dass sie das irgendwann mal tun wird.

[youtube L3nMfS10_1Y]

Und nun wird dieser Traum nicht nur auf einer walisischen Dorfbühne Wirklichkeit, sondern auf den Bühnen der Welt.

Konzerttermine Marina and the diamonds

03. Juni – Hamburg, Hamburg Stageclub
04. Juni – Berlin, Berlin Frannz Club
06. Juni – Köln, Werkstatt
07. Juni – München, 5:19
08. Juni – Zürich, Le Kaufleuten
11. Juni – IOW, Isle Of Wight Festival
18. Juni – Scheeßel, DE, Hurricane Festival

Eine Meinung

  1. ich finde es verrückt wie präsent sie in den Medien vertreten wird. da, fragt man sich, warum manche kuenstler mehr gehypet werden als andere . letztens auf artiberlin (http://www.artiberlin.de/article/Konzert_The_Hidden_Cameras) sah ich seit Ewigkeiten wieder the hidden cameras , man,man,man tolle band, die mehr aufmerksamweit erhalten sollte

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.