Kleine Küche, großer Effekt – Einrichtungstipps!

Einrichtungstipps für kleine Küchen

Der Wohnraum, besonders in Großstädten, wird zunehmend weniger. Die Räumlichkeiten werden daher immer kleiner und oft wird dann an Räumen wie der Küche gespart. Doch aufgepasst: Eine kleine Küche muss nicht zwingend weniger Komfort bedeuten – wenn sie passend eingerichtet wird.





Den Platz optimal nutzen

Eines der wichtigsten Punkte in einer kleinen Küche ist genügend Stauraum zu schaffen, der Platz für das Kochgeschirr, Zutaten oder diverse Geräte wie Mixer bietet. Damit die Küche durch tiefe Schränke nicht noch kleiner wirkt, sollten lieber hohe und schmale Schränke benutzt werden, damit der Platz bis zur Decke optimal ausgenutzt wird. Zudem sollte auf Fronten mit Griffen verzichtet werden, die den Raum zusätzlich verkleinern würden.

Stauraum ist in einer kleinen Küche meist Mangelware, weshalb selbst die Ecken noch mit durchdachten Stauraumlösungen ausgenutzt werden müssen. Dazu bieten sich etwa Eckunterschränke mit ausziehbarer Drehtür an oder auch das Spülbecken lässt sich in einer Ecke platzsparend positionieren. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Küche für kleine Räume auch darauf, dass Einbauten bündig abschließen. Dies bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit etwa den Herd, falls dieser nicht in Betrieb ist, als Arbeitsfläche zu nutzen, sondern verleiht der Küche auch ein harmonischeres und wohnlicheres Aussehen. Weitere Inspirationen erhalten Sie zum Beispiel auf www.smartmoebel.de.

Optische Tricks

Bei der Auswahl der Einrichtung für Küchen sollten Sie auch auf die Optik achten, denn dadurch können sie etwas beengte Verhältnisse kaschieren. Greifen Sie vornehmlich zu hellen Farben, denn diese täuschen Größe vor. Helle cremefarbene Töne wirken zudem harmonisch und machen die Küche wohnlicher. Wenn Sie die Wahl haben, sollten Sie glänzende Fronten in Ihrer Küche verbauen, denn diese sind nicht nur einfacher zu reinigen, sie spiegeln auch das vorhandene Licht wieder und lassen den Raum größer, heller und freundlicher wirken. Ein wichtiger Trick bei kleinen Küchen ist die Verwendung von Schiebetüren, die die Küche futuristisch erscheinen lässt und zudem wenig Platz beim Öffnen wegnehmen.

Klein aber fein

Kleine Küchen besitzen durch die richtige Einrichtung oft mehr Charme als großräumige Kochbereiche. Wichtig ist jedoch, dass Sie Ihre Küche genau planen, denn in beengten Räumen sollte nichts dem Zufall überlassen sein, da sie sonst schnell unkomfortabel werden.


IMG: Thinkstock, iStock, poligonchik

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.