Kaufvertrag für Gebrauchtwagen

Gebrauchtwagen Kaufvertrag privat

Ein Kaufvertrag für Gebrauchtwagen sollte aus diesem Grund abgeschlossen werden, um Missverständnisse zu vermeiden und späteren Forderungen vorzubeugen bzw. Forderungen geltend machen zu können. Dies kann zum Beispiel von Bedeutung sein, wenn der Käufer eine Anzahlung getätigt hat.

Kaufvertrag Gebrauchtwagen Muster

Einen Kaufvertrag für Gebrauchtwagen kann man sich ganz einfach im Internet kostenlos downloaden. In diesen Kaufvertrag müssen Sie nur wenige relevante Angaben machen. Als erstes müssen Sie Angaben zum Verkäufer und zum Käufer machen. Dazu gehören grundlegende Daten wie Name, Straße, Postleitzahl/ Ort. Neben den Daten zu den Vertragspartnern müssen Sie auch einige Angaben zum Fahrzeug machen. Zu diesen Daten gehören u.a. der Hersteller, der Wagentyp, die Fahrzeugnummer, das amtliche Kennzeichen, der Kfz- Brief sowie die Erstzulassung. Des weiteren sollten Sie in einem Kaufvertrag für Gebrauchtwagen Schäden an dem Auto in der Vergangenheit aufführen. Selbst verständlich sollten Sie in diesen Vertrag auch Angaben zu der Kaufsumme und/ oder getätigten Anzahlungen machen. Zudem ist es wichtig das Datum des Kaufs mit in den Kaufvertrag einzubinden.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.