Katie Melua: The House

Mit „The House“ bleibt Katie Melua bei ihren musikalischen Wurzeln, die Kritiker sehr fade als Pop einordnen, die für Fans aber ein breites Potpourri verschiedenster Musikstile darstellen, die sich allesamt im Katie-Stil vereinen:

Wenn die georgisch stämmige Sängerin, die heute erst 25 Jahre alt ist, ihre Stimme erklingen lässt, lassen sich Elemente des Chanson ebenso wenig wegreden, wie moderne Pop-Einflüsse und eine gewissen Prise folkloristischer Melancholie.

Katie Melua: The House erscheint am 21. Mai

Um das Album in Gänze zu hören muss man sich bis zum 21. Mai, dem offiziellen Veröffentlichungsdatum gedulden, einen Trailer zu „The House“ kann man aber schon auf der offiziellen Homepage  der Sängerin oder hier bei uns anschauen.

[youtube 09WMGgkmowI]

Trackliste von „The House“

Die Namen der Tracks auf dem neuen Album im Einzelnen:

  • I’d Love To Kill You
  • The Flood
  • A Happy Place
  • A Moment Of Madness
  • Red Balloons
  • Tiny Alien
  • No Fear Of Heights
  • The One I Love Is Gone
  • Plague Of Love
  • God On The Drums, Devil On The Bass
  • Twisted
  • The House

Konzerttermine: Katie Melua in Deutschland

Die Deutschlandtour von Katie Melua in Deutschland umfasst folgende Konzerte.

  • 28.10.2010  Braunschweig – VW Halle
  • 29.10.2010 München – Philharmonie
  • 30.10.2010  München – Philharmonie, Zusatzkonzert
  • 01.11.2010 Hamburg – Color Line Arena
  • 02.11.2010 Köln – Lanxess Arena
  • 03.11.2010 Nürnberg – Arena
  • 05.11.2010 Dresden – Messe
  • 06.11.2010 Berlin – o2 World
  • 07.11.2010 Mannheim – SAP Arena

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.