Jacksfilms: Sketch + Low Budget + Youtube = Win

Mit mittlerweile mehr als 100 Videos ist es natürlich etwas schwierig, in die unglaublich komische Welt von Jacksfilms einzusteigen, daher sollten die Klassiker definitiv bevorzugt werden, etwa die WTF Blanket (eine Parodie zu einem echten Produkt des amerikanischen Werbefernsehens), die Twilight Parodien (Twilight in weniger als 3 Minuten? Check!) und die Frat Boys Reviews von Filmen, bei denen sich regelmäßig betrunken wird.

[youtube lsTLUSMOgas]

Jacksfilms – Parodien für den Heimgebrauch

Jacksfilms gibt es seit 2006 und wurde von Jack Douglas ins Leben gerufen, der mittlerweile eine emotional involvierte Crew hat und sogar auf CollegeHumor gefeatured wird. Die Masse an Videos und Themen ist ein wenig einschüchternd, neben den Parodien gibt es immer wieder „Wimpy Boybands“-Specials, eine Sketchreihe mit berühmten Boybands, die man liebt oder hasst, Updates zu albernen Apple Produkten und den ein oder anderen persönlichen Aufruf. So kann man Jack derzeit auch bitten, eine bestimmte Sache zu parodieren (wobei schräge Werbung oder schräge Filme aus dem amerikanischen Raum bevorzugt werden).

[youtube h05ZQ7WHw8Y]

Low Budget Spaß auf Youtube

Die Sketche sind nicht immer super witzig und fühlen sich manchmal wie der Insider an, bei dem man sich halb tot lacht, während alle anderen mit gerunzelter Stirn nach dem Sinn suchen, aber dennoch ist die Dichte an guten, bissigen Parodien sehr hoch, zumal die Low-Budget Produktionen (schlechte Kulissen, halbwegs schlechte Spezialeffekte und eine Vorliebe, mit sich selbst in verschiedenen Rollen zu drehen) einen gewissen Charme haben.

Schön ist auch, dass er sich anscheinend auch sehr wohl über sich selbst und die Qualität seiner Videos lustig machen kann, weshalb dieser Sketch einer der besten in seiner Reihe ist:

[youtube rSnCu43QzeY]

Jacks Youtubekanal gibt es HIER.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.