Italienischer Nudelsalat mit Pesto – Kalorienarm und vegetarisch

Im Vergleich zum klassischen deutschen Nudelsalat mit schwerer Salatcreme ist die italienische Variante nicht nur leichter und eignet sich toll für gesunde Ernährung, sondern ist auch viel einfacher zuzubereiten. Glauben Sie, eine italienische Mama holt sich eine Waage aus dem Schrank, um die Zutaten abzuwiegen? Wohl eher nicht, darum habe ich versucht, bei diesem Rezept die Maßangaben so einfach wie möglich zu halten.

Zutaten für einen leckeren italienischen Nudelsalat:

  • 500 g Penne rigate, Farfalle oder Fussili (1 Tüte)
  • 4-5 EL Pesto aus Bärlauch oder Basilikum
  • eine kleine Tüte Pinienkerne
  • eine Hand voll getrocknete Tomaten
  • eine kleine Tasse schwarze Oliven ohne Kern
  • ein halbes Bund Rucola

Zubereitung des Nudelsalats

Die Nudeln in viel Salzwasser bissfest kochen und danach etwas vom Kochwasser übrig behalten. Während die Nudeln im Wasser sind, die Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne anrösten, die getrockneten Tomaten kleineschneiden und die Oliven vierteln.

Der Rucola wird einfach nur kurz gewaschen, trocken getupft und grob zerissen. Alle Zutaten bis auf die Pinienkerne in eine Schüssel geben und dann das Pesto mit etwas Nudelwasser vermischen, um die Konsistenz etwas flüssiger zu machen. Den italienischen Nudelsalat dann zusammen mit dem Pesto abschmecken und bei Bedarf noch nachwürzen. Zum Schluss kommen die Pinienkerne, ein paar Blätter frisches Basilikum und schwarzer Pfeffer aus der Mühle hinzu.

Der Salat eignet sich bestens, wenn Gäste /thema/kochen-fuer-gaeste kommen, weil man ihn  wunderbar vorbereiten kann. Wenn der Parmesan im Pesto weggelassen wird, ist das Gericht sogar etwas für Veganer und die werden Sie für diesen Salat lieben.

Werbung

Keine Meinungen

  1. Übrigens, es gibt auch Produktdesigner die Kunden sind bei der Agentur für Arbeit. Freiberufliche Arbeit als Produktdesigner will genau überlegt sein. Nicht jedes Honorar läßt sich erzielen, was angemessen wäre. Auch in dieser Berufssparte gilt, ein falscher Kontakt mit einem Zahlungsausfall, kann schon das Ende bedeuten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*