Internationales Reitturnier in Dortmund 2010

Das 58. Internationale Reitturnier 2010 bietet allen Pferdefreunden Spitzensport und Unterhaltung der Extraklasse. Im Rahmen des Internationalen Reitturniers 2010 lockt die Meggle Champions und die Masters League wieder Spitzenreiter aus aller Welt nach Dortmund.

Internationales Reitturnier in Dortmund 2010

Das Finale der Dressurserie Meggle Champions wird auf dem Internationalen Reitturnier 2010 in Dortmund ausgetragen. Dortmund ist damit die letzte Station der insgesamt neun Turnierstationen in ganz Deutschland. Geritten wird in den Kategorien Grand Prix Special und Grand Prix Kür. Die drei besten der jeweiligen Stationen qualifizieren sich für das Finale in Dortmund. Somit werden maximal 27 Reiterrinnen und Reiter beim Finale startberechtigt sein.

Das Finale der Serie wird zum zweiten Mal in Halle 1 der Westfallenhallen von Dortmund stattfinden und das Showdown im Grand Prix Special, das mit 50.000 Euro dotiert ist, zeigen. Auch im Parcours wird das Internationale Reitturnier in Dortmund Reitsport auf höchstem Niveau zeigen. Es wird eine Qualifikationsprüfung für das Master League Finale geritten und internationale Top-Springer wie Ludger Beerbaum, Marcus Ehning und Hugo Simon (AUS) werden für jede Menge Spannung sorgen. Daneben wird regionalen Reitern beim Prüfungsangebot in der Dressur einiges abverlangt.

Reitsport auf höchstem Niveau 2010 in Dortmund

Beim Internationalen Reitturnier in Dortmund bescherte der Grand Prix Special dem Finale der Dressurserie Meggle Champions in Dortmund in der laufenden Wertung zwei Neue. Mit Dieter Laugks (Düsseldorf) und Ulla Salzgeber (Bad Wörishofen) kommen zwei weitere Finalisten zu den bereits feststehenden Kandidaten hinzu.

Das Finalticket zu den Internationalen Reitturnier 2010 in Dortmund konnten sich bisher Anky van Grunsven (Niederlande), Ulla Salzgeber, Mannschafts-Olympiasiegerin Heike Kemmer, Jungstar Matthias Alexander Rath, Monica Theodorescu, die Britin Laura Bechtolsheimer und die Niederländerinnen Imke Schellekens-Bartels und Adelinde Cornelissen sichern. Die nächste Chance ein Ticket ins Finale der Meggle Champions zubekommen, bietet sich den Reitern vom 5. bis 8. November bei den Internationalen Oldenburger Pferdetagen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.