Ich war beim Arzt

Das metabolische Syndrom … es kommt unaufhörlich auf unsere Gesellschaft zu und die Tendenzen in aktuellen "surveys" und sonstigen medizinischen Hochglanzerkenntnissen sind erschreckend. WIR WERDEN FETT — fast alle.

Bei den Kindern geht es los. Immer mehr dicke Kinder siedeln sich im Vorabendprogramm an und werden Teil des Problems, das für sie selbst als Ursache steht. Dicke sehen dicke. Beim Abnehmen, gesund ernähren, beraten werden, Sport treiben, sich motivieren, Zielsetzen, schwitzen und keuchen. Das ist in erster Linie ein Problem der Freizeitgestaltung und der ungesunden Ernährung. Die meisten Eltern der Kinder sind werktätig und haben somit wenig Zeit, ihre Kinder nach der Schule zu beschäftigen, so das die meisten Kinder auf sich gestellt sind. Also schnell die Tiefkühlpizza in den Ofen und die Playstation oder den PC hochfahren und schon ist der Nachmittag gerettet. Nur wenige Kinder gehen nach der Schule in irgend welche Sportvereine. Somit ist das Übergewicht vorprogrammiert und die Geschmacksnerven können sich durch teilweise sehr einseitige Ernährung nicht ausprägen, woduch einige den Geschmacksunterschied zwischen Banane und Apfel kaum merken. Es wäre aber falsch im Kindesalter mit diversen Diäten zu beginnen, egal ob mit der verheissungsvollen Obstdiät oder mit FdH und wer weiß was noch. Richtig wäre eine sinnvolle und vorallem sportliche Freizeitbeschäftigung. Also weg vom Computer oder TV. hin zum Bolzplatz.
Die Korrelation von Fernsehkonsum und Ausschlag auf der Waage ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Je mehr ferngesehen wird, desto mehr bringen (meist Kinder) auf die Waage. Ein umgekehrtes Bildungsgefälle legt eindeutig Zeugnis ab über den Ist-Stand unserer Gesellschaft. Wer mehr vor der Glotze abhängt, bewegt sich weniger und "geht" in die Breite. Für mich fragwürdig ist, ob sich die Beschäftigung mit dicken Kindern im Fernsehen und deren öffentliche Behandlung durch Marathon-abhängige Fitnessberater positiv auf das Gewicht der Zuschauer auswirken kann. Oder hilft uns doch eher das Wissen ums Metabolische Syndrom?

Das besagte Syndrom ist zwar medizinisch anerkannt als Auslöser von Herz-Kreislauf-Erkrankungen bis hin zum Herzinfarkt, was aber verbirgt sich dahinter.
Ich sage es unwissenschaftlich und kurz: hoher Blutdruck, hoher Insulinspiegel, hohe Blutfettwerte (ausgelöst durch) bauchbetontes Übergewicht!!!

Der Arzt meinte also: hoher Blutdruck, Insulin, Blutfettwerte sind gefährlich (infarkt!), hohes Bauchfett allerdings nur viszeral nicht subkutan dafür verantwortlich … bitte?!

Nicht das Fett unter der Haut (subkutan), dem man sich durch eine fachmännische Absaugung entledigen kann ist der Auslöser, sondern das Fett in der Bauchhöhle (viszeral)! Die genauen Wirkungsverhältnisse zwischen dem Bauchfett und den inneren Organen sind noch nicht endgültig erforscht, aber die Leber leidet sehr, das weiß der Arzt. UND: Es besteht eine direkte Korrelation zwischen Bauchumfang und viszeralem Fett!!!

Was lerne ich als Arztbesucher daraus: nicht die Waage sagt mir etwas über meine ungesunde Lebensweise aus, sondern das Maßband (um den Bauch herum).

Ich werde jetzt also vermehrt messen und nicht wiegen.

131 Meinungen

  1. und gibt es jetzt ein magenband oder andere dinge, die einem der arzt umsonst verschreibt?

  2. Ja, das ist der neueste Trend. Nach Broca-Formel und dem immer noch beliebten BMI, geht es zum Taille-Hüft-Verhältnis zum reinen Taillenumfang.Wobei ich zu letzterem nur eine Studie kenne (im Link beschrieben), und das finde ich recht wenig für eine doch sehr gewagte Theorie. Weil nur der Bauchumfang, ohne Berücksichtigung von Alter, Körpergröße oder sonstigem, kann doch nicht ernsthaft als einzig zuverlässige Quelle betrachtet werden. Oder?

  3. Natürlich liefern Statistiken immer nur Richtwerte. Aber die Berücksichtigung von Alter, Größe und sonstigem würde wohl wieder Ergebnisse liefern, die zu speziell und nicht reräsentativ sind. Dann kommen da noch „rassische“ Unterschiede dazu (sonstiges) und für den normalen Menschen verschleiert das alles. Ich fand die Sache mit dem Bauchumfang jedenfalls ganz einleuchtend und dass sich dort das „gefährliche“ Fett ablesen lässt, schien mir eine praktische Sache zu sein. Zahlen dazu gab´s auch und Grafiken. Also: Frauen max. 88cm Männer max. 102cmdas ist aber schon der kritische Bereich. Manche setzen die Richtwerte auch bei 80cm (w) und 94cm (m) an. (steht auch in deiner verlinkten Studie)Es dürfte auch schwierig sein, für jedes Alter und jede Größe eine relevante Menge an Menschen zusammen zu bekommen.

  4. Stimmt. Das sollte man aber klar stellen. 😎

  5. Die angezeigte Zahl auf der Waage, wird leider viel zu oft fehlinterpretiert. Morgens ist man leichter als Abends. Essen und Toilettenbesuch wirken sich ebenso in einem gewissen Maß auf das Gewicht aus. Wenn mir Leute erzählen sie hätten ein halbes Kilo zu- oder abgenommen, kann ich eigentlich nur noch lachen.Wer zu stark auf die Waage schaut, macht sich nur unnötig das Leben schwer und demotiviert sich!http://www.diaet-buch.de

  6. Toller Arztbesuch, mir ging es auch so. Blutfettwerte, Blutdruck usw. Jedoch wie man das wieder in Ordnung bekommt keine Hilfe in sicht!

  7. Meiner hat gesagt ich muss mehr Sport machen, und meine Ernährung umstellen…aber wo bleibt dann noch der Spaß am leben? 🙂

  8. Simone Stöberl-Lacroix

    Hallo!!!
    Meine Frage:Wie bekomme ich heraus wie viele Punkte ich täglich essen darf.
    Danke Mit freundlichen Grüßen S.Stöberl-Lacroix

  9. Hierfür hat Weight Watchers einen einfachen Test vorgesehen, womit sich jeder seinen individuellen POINTS-Wert berechnen kann:

    Geschlecht Männlich 15 Punkte Weiblich 7 Punkte

    Alter 18-20 Jahre 5 Punkte 21-35 Jahre 4 Punkte 36-50 Jahre 3 Punkte 51-65 Jahre 2 Punkte über 65 Jahre 1 Punkt

    Gewicht Nehmen Sie Ihr Gewicht und notieren Sie davon den Zehner, z. B. Gewicht von 84 kg, Ihre Wertung liegt bei 8 Punkten oder 103 kg = 10 usw.

    Größe unter 1,60 m 1 Punkt 1,60 oder größer 2 Punkte

    Tägliche Beschäftigung/Job hauptsächlich sitzend 0 Punkte hauptsächlich stehend, zeitweise sitzend 2 Punkte hauptsächlich gehend, zeitweise stehend 4 Punkte körperlich anstrengend 6 Punkte

  10. Weight Watchers produkte sind zu teuer. Meine Diät – viele Obst und Gemüse, Haferflocken und viel sport.

  11. Wie ist es wenn man stillt??? Hab ein sechs Wochen altes Baby.Wie werden die Punkte dann berechnet?? Auch so?? Hab mal gehört das man da auch Punkte berechnet.

  12. Hallo ich wollte auch mal WW ausprobieren…habe aber ein Problem mit den Points, da man sie ja nur ausrechnen kann wenn man schon 18 ist… ich bin aber erst 14 Jahre alt und weiß jetzt nicht wie ich das ausrechnen kann… würde mich über eine Hilfe freuen 😉

  13. Ich habe WW Rezepte für 4 Personen. Wieviel Gramm ist dann 1 Portion?

  14. Wo muss ich mich anmelden um diese Punktetabelle zu kriegen…?!
    bitte antwortet ihr mir…:)

  15. wo bekom ich diesen diätplan her???

  16. Mirko Nachtigall

    wo bekomme ich die punktetabelle her damit ich sehe was ich essen kann und wieviel danke

  17. Hallo Heke,
    ich hab mich an Deine Berechnung gehalten und bin auf 20 Points / Tag gekommen. Das erscheint mir aber irgendwie zuviel. Ich habe 7+3+6+1+3 ( bin 1,58m gross und wiege 63kg ). Ich war früher schonmal bei den WWs und habe damals 76,6kg gewogen und sollte 18 Points am Tag zu mir nehmen. Muss ich richtigerweise die 7 für weiblich dazuzählen? Hab ich was falsch gemacht?
    Zur Motivation an alle: Ich halte jetzt mein Gewicht von 63kg seit 2002!! Möchte nur ein paar Kilos abspecken bovor ich mit dem Qualmen aufhöre.
    Liebe Grüsse an Alle ;-))

  18. hallöchen wo bekomme ich die pointslisten her zb.mit den produkten vom hofer

  19. Habe vor 3 Jahren mit weigth watchers 10 kg abgenommen.Hat zwar ein Jahr gedauert, habe mir aber auch kein Stress gemacht.Mittlerweile habe ich 2 kg wieder mehr drauf. Habe schon öfter mal versucht mit Punkte zählen anzufangen, hatte aber nicht so die richtige Motivation. Nun möchte ich doch wieder Punkte zählen um mindestens 8 kg abnehemen.Für mich war es bis jetzt die beste Diät, dass heist ein richtige Diät ist es ja nicht, da man ja alles essen kann .
    Man muss einfach den inneren Schweinehund im Griff haben.
    Grüße an alle!

  20. Hallo, danke für den interessanten Beitrag zu Weight Watchers. Werde ich vielleicht auch mal testen. Viele grüße

  21. Hallo, ich habe da auch mal eine Frage. Bin noch in einer Ausbildung und verdiene nicht das nötige Geld, um mich für die WW-Treffen anzumelden und monatlich Geld zu zahlen. Würde jedoch gerne ein paar Kilos abnehmen mit WW. Also ich bin nach der Berechnung zu folge auf 22 Punkte gekommen. (1,70m groß, 81kg) jedoch habe ich 3mal die Woche Fußball-Training bzw Spiel. Wie muss ich das mit einberechnen? Wäre schön wenn mir jemand dort helfen könnte….
    Liebe Grüße:-)

  22. Hallo,
    ich habe da mal ne frage wie kann ich die Punkte ausrechenen weil oben steht jah wie aber ich habe noch kein Job deswegen weil ich es nicht was ich da für Punkte nehmen muss.

  23. wie bekomme ich heraus wie viele punkte ch am tag verbrachen kann???

  24. Hey ..
    Wie bekommt man herraus wie viel & was man am Tag essen darf ? Außerdem bin ich noch keine 18 & habe das Geld nicht.

  25. Hallo,
    vor etwa 2 Wochen habe ich auch angefangen mit weight watchers und bin jetzt schon total begeistert. Es gibt super Rezepte und man muss überhaupt nicht hungern…
    Ich hatte das Glück, dass ich von einer Bekannten den Einkaufsführer bekommen habe. Dort steht drin, welches Produkt wie viele Punkte hat. Dieses Buch bekommt man nur, wenn man sich bei weight watchers anmeldet und zu den Treffen geht. Irgendeinen Sinn müssen diese Treffen ja auch haben, sonst würde ja keiner hingehen! Es ist nur ärgerlich, weil es schon ziemlich teuer ist!
    LG

  26. Achja… den Einkaufsführer kann man z.B. auch bei ebay ersteigern 🙂

  27. Hallo zusammen,
    es gibt ein Programm das genauso gut ist wie WW. Es ist völlig kostenlos. Die Webseite dazu lautet
    http://www.gesund-abnehmen.apotheken-umschau.de
    Dort bekommt man einen individuellen Plan (je nachdem was man wiegt, wie alt man ist u.s.w.). Es gibt eine Lebensmittelliste, Essenspläne, man kann jede Woche sein aktuelles Gewicht eintragen und bekommt es dann als Graf angezeigt u.v.m, alles ohne jede Woche Geld abzudrücken. Ich habe schon WW gemacht und auch erfolgreich damit abgenommen (ca. 30kg) und behaupte mal dieses Programm ist mindestens genauso gut ist.
    Sehr gut sind auch die vielen Foren und Gruppen, in denen man sich mit den anderen Teilnehmern austauschen kann. Es gibt auch jede Menge Coaches, und wie gesagt alles kostenlos.
    LG
    Michael

  28. Danke für jetz weiß ich dass ich jeden Tag 21 Punkte haben darf. Wo bekomm ich so eine Liste, was wie viele Punkte hat?

  29. hallo,
    also wie soll man denn nun die punkte zusammen rechnen? ich wiege 84kg bei 1.81m… und bin 18.möchte ungefähr auf 65kg runter, also so 10-15kg ich versuchs schon ewig aber es hat nie funktioniert bisher 🙁

  30. hallo,
    mache immermal wieder ww, finde es auch klasse, mir hilft es immer.Nur seid neustem habe ich den neuen einkaufsführer und muß feststellen, das die meisten lebensmittel mehr punkte als sonst haben z.B Brötchen 50g 2 P jetzt 4 ,kann mir einer weiter helfen wie das kommt???
    danke

  31. @doris

    ww hat ein neues bzw. verbessertes punktesystem eingeführt. du bekommst jetzt mehr punkte pro tag und jetzt darfst du zum bsp. so viel obst u gemüse essen wie du willst für 0 points, vorher hatte zb ne kleine banane 1 punkt und honig pomelos und mangos hatten je 100g 0,5 punkte.

    meine mam macht ww versuche mal die neue berechnung herauszubekommen.

    LG und schöne Weihnachten und einen guten rutsch ins neue jahr @ all

  32. Helmut Theuretzbacher

    Hallo Ihr Lieben,

    also das Traumgewicht kann man nur durch richtige Ernährung,w.o.angespr.erreichen.Alles andere ist Selbstbetrug und ewiges Leiden.Am Besten ist Umstellung auf vegetar.Ernährung.Allerdings ist klar ,dass man auch mentral dafür was tun muß!!Das sinnliche Leben mit dem Genuß muß anders beurteilt werden.Sonst hat man keine Chance.Der Lebenszweck ist nicht:Essen!!!Mein Basisrezept:
    Keine Milchprodukte
    Keine Fleischprodukte
    Kein geschwefelter Wein
    Kein gesäuertes Brot
    Kein Kochsalz(Meersalz)
    Destilliertes Wasser.(Kräuter-Tee)
    Kein Kaffee

    Aber vorher o.gleichzeitig bitte den Körper entschlacken.Und den PH Wert kontiunierlich auf 7,5 erhöhen.Die Hungermacher im Dickdarm verschwinden und man braucht nur mehr ein 10 tel der ursprüngl.Nahrungsmenge bei erhöhter Vitalenergie.Sieht kompliziert aus und erfordert natürlich am Anfang mentale Kraft-der Gewinn:Gesundheit und Lebensenergie ohne Ende.

    Gruß

    Vital Energy

  33. Hallo!
    Ich hoffe, ihr hattet schöne Feiertage!
    Habe Anfang des Jahres bereits mit ww abgenommen, nun gehts weiter weil alles andere kein Erfolg hatte.
    Eine Bekannte ist zurzeit bei den wöchentlichen Treffen (mir ist es zuviel Geld)
    daher weiß ich, das Nudeln,Reis und Kartoffeln, sogenannte „Kohlenhydrate satt“ sind. D.h ihr berechnet 7 Pkt. und könnt soviel essen wie ihr wollt.
    @ melli: gut zu wissen, dass Obst/Bananen keine Punkte mehr haben;)

  34. Hallo,
    ich habe zu Weihnachten den neuen Einkaufsführer geschenkt bekommen und war erstmal geschockt, das soviele Sachen die ich gegessen habe nun mehr Punkte haben sollen wie zB Brötchen, Reis, Nudeln, Kartoffeln ( ich weiss noch als ich begonnen habe, da waren es 2 Punkte satt und heute ganze 7 Punkte!!!!), Milch usw.
    Frage mich natürlich auch wie das sein kann.
    Habe nun hier gelesen, das es scheinbar eine neue Formel zur Berechung der Punkte geben soll. Wäre super, wenn die jemand mitteilen könnte.
    danke vorab und allen ein gutes Start ins neue Jahr!!

  35. Hallo!
    Möchte mit Weight Watschers versuchen abzunehmen.
    Habe mir gerade meine Punkte errechnet. Mit Hilfe von euch.Danke!
    Habe eine Frage: Kann man bei Weight Watschers essen wann man will oder abends nichts mehr?
    Muß man seine Punkteanzahl den Tag verteilt zu sich nehmen oder kann man auch weniger Punkte essen und am nächsten Tag dann dazurechnen und mehr Punkte essen?
    Beispiel Ich darf 23Punkte verbrauchen und verbrauche am Samstag 20Punkte und am Sonntag 26Punkte geht das?
    Hat Zucker auch Punkte?????
    Trinke nämlich Capuccino nur mit Milch und Zucker.
    Vielen Dank
    Grüße an alle

  36. @Helmut Theuretzbacher: Ob es so gesund ist, keine tierischen und Milchprodukte zu essen ist fraglich. Woher bekommst du dein Calzium? Mit Nahrungsergänzungsmitteln? Sehr gesund…

    Mein Rezept: Essen – aber in Maßen. Man muss das Leben genießen und dazu gehört nunmal auch Essen. Alles andere ist Verzicht!

  37. hallo ulrike,

    nein das geht nicht mehr. pustekuchen, weight watchers funktioniert jetzt gehts anders. auch wenn es vielen nicht passt: geht zu den treffen und abonniert den monatspluspass, der kostet weniger (insgesamt) – jedes treffen einzeln zu bezahlen ist heftig.
    treffen bringt mehr, man muss sich schon ausreichend informieren, bevor !! man startet. aber aufsparen geht nicht mehr, außerdem gibts es eh einen neuen punkteplan und mit dem alten fängst du nichts mehr an. ich spreche übrigens aus erfahrung, ich habe über 20 kg abgenommen und ohne ww hätt ich es nicht gepackt.
    gruß an alle „fatfighters“

  38. ps: zucker hat auch punkte, und cappuccino (je nach marke) en masse… :0(

  39. ´Hallo, ich möchte gerne wissen, ob ich das Programm Weight Watcher auch ohne Treffen machen kann. Ich bräuchte meine tgl. Punkte und die Punkteliste. Meine Daten 63 Jahre, 80 kg, fast kein Sport, Beruf Lehrerin. Danke Tatjana

  40. Halli hallo,

    ich möchte mit ww ca 6-7 kg abnehmen.wieviele punkte darf ich essen nach dem neuen ww plan? bin 1,69 m groß wiege 63 kg.tägliche körperliche Belastung viel gehen wenig sitzen.
    Bin gerade dabei mir alle unterlagen zu besorgen (Einkaufsführer usw…)
    Liebe Grüße und danke
    Sus

  41. Geht auf http://www.weightwatchers.de melde dich da an, zahl die Kursgebühren und ihr kriegst eure Listen und alles was ihr brauchst. Alles andere ist Illegal. @ tatjana als Lehrerein solltest doch zumindest du schoneinmal was von Copyright gehört haben.

  42. Oh man, ihr macht alle ein Theater um dieses Punktezählen… Ihr macht euch doch selber verrückt damit. Ernährt euch einfach gesund und treibt Sport.

  43. hallöchen ich hab das selbe problem wie „Wiebke Drost“ ich bin auch erst 14
    zu ´meiner person : 14/ 1, 65/ 70 kg
    kann mir das irgentwer ausrechnen wieviele punkte ich pro tag essen darf ??

    danke 🙂

  44. Hallo an alle.

    Oh, man, wenn ihr alle schon zu faul seit euch selbst auszurechnen wie viele Punkte ihr essen dürft, dann habt ihr auch kein Durchhalte vermögen abzunehmen.

    In Komentar 2 steht genau wie man selbst seine Punkte ausrechnen kann. Also hat fast jede/r 2. von euch einfach nicht richtig gelesen.
    Okay, das ist noch das alte System. Ich kenne und nutze auch nur das alte System. Wer möchte und Geld hat kann sich ja gerne direkt bei WW anmelden.

    Ihr braucht auch keinen Einkaufsführer. Im Netz gibt es Listen mit vielen Lebensmitteln. Im Notfall (im Supermarkt und keine Liste mit) kann man sich auch schnell selbst ausrechnen wie viele Punkte ein Lebensmittel hat.

    Die Formel lautet: Fett * 0,11 + Kalorien * 0,0165

    Erfolgreiches Abnehmen wünsche ich allen.

  45. Hallo Leute,
    manche antworten etwas gereizt. Kann es sein, dass da jemand unterzuckert ist??
    Ich mache seit acht Tagen WW und habe schon drei Kilo abgenommen. Es amcht Spaß Dinge auszuprobieren, die ich sonst nie gemacht hätte. Z,B, Apfel mit Salatgurke als Salat .echt lecker und spannend im Geschmack.
    Ich mach jetzt auch mehr über witzige Gewürze. Chilli und Ananas oder Curry und Pfirsich. Hat jemand noch was tolles?

  46. Das hat doch nicht´s mit Faulheit zu tun, es geht einfach darum das die Leutchen wissen wollen wieviele Punkte sie nach dem neuen Systen essen dürfen und wie es ausgerechnet wird, was ist denn so schlimm daran dabei behilflich zu sein?

  47. Hallo ihr Lieben,

    ich habe einmal eine Frage, zu der ich immer unterschiedliche Aussagen bekommen:

    Hat Pesto pro TL 0,5 oder 1 Point?
    Ich benutze nicht das Genovese sonder Calabrese oder Rosso von Barilla und finde weder im einkaufsführer Barilla Saucen, noch im Netz.

    Freue mich sehr auf Eure Hilfe.

    Viele Grüße

    Susann

  48. Diesen Erfahrungsbericht zu Weight Watchers ist SEHR aufschlussreich:
    HIER KLICKEN UND LESEN: Weight Watchers Test-Bericht Weight
    Watchers Test-Bericht

  49. Hallo zusammen,

    für alle, denen die wöchentlichen Treffs zu teuer sind:
    Schaut Euch doch mal bei Ebay um. Da gibt es allerhand von Weight Watchers zu echt tollen Preisen.

  50. wie bekomme ich heraus wie viele punkte ich am tag essen darf???

  51. Hallo,
    Die weight watcherei ist nur Geld macherei und nach der Diät haben diejenigen auf alles was sie verzichten mussten, massenweise gegessen und wogen dann noch mehr als zuvor. Halte seit 18 Jahren mein Gewicht auch ohne Weight watchers.
    Mein Tip: Öfters Reis und Kartoffeln mit Gemüse. Öfters nur 2 Mal täglich Essen. Mind. 3 Mal wöchentlich bißchen Gymnastik, ich mach ´s während dem Fernseh schauen.

  52. Hallo,

    ihr könnt ww auch im internet machen.
    und für die kein geld haben:
    ww kann man auch für 1 woche kostenlos testen, dann bekommt ihr einen einblick wg der punkte.

    @Sabine: ww ist keine diät, sondern soll das einem zeigen was wieviel energie hat und wieviel man davon essen sollte…
    es soll helfen die gewohnheiten zu ändern und dardurch nimmt man ab

  53. Ich bin bei den ww’s ,mein Mann möchte mit machen,wie bekomme ich seine Punkte raus,ohne das er auch einen Vertrag abschließen muß?

  54. Hallo gibt viele Seiten mit den Punkten und Rezepten habe vor 5 Jahren schonmal fast 20kg mit abgenommen jedoch nach schwangerschaft das doppelte wieder druff jetzt. WEr Infos mag einfach icq 274704609 fragen 🙂

  55. hallöchen ;D
    ich bin hier neu ;D
    ich würde gerne ein wenigs abnehmen finde mich aber noch nich wirklich zurecht wäre nett wegen hilfe (:
    wo finde ich die punkte tabelle ich bin erst 14 wie geht das denn dann
    wäre nett wegen hilfe

  56. Hallo!
    kann mir jemand meinen tagesbedarf an Pionts sagen irgendwie ceck ich das nicht?
    bin ca. 1,62 und habe 54 kg. habe einestehende aber mehr sitzende tätigkeit.bin 22 Jahre

  57. danke schön upps

  58. Boh seid ihr alle doof und engstirnig mit eurem „meldet euch bei ww an“ und copyreigt… …ich habe 43 kilo mit ww abgenommen und viel Geld bei ww gelassen nach dem alten system , viele Kochbücher gekauft …ich halte mein gewicht schon seid 4 jahren und habe gern auch wwprodukte gekauft wenn ich einen langen Arbeitstag hatte …bin aber nicht mehr bei ww …..also auch nicht die neue Berechnung ….ich finde es absolute geldmacherei weil ich jetzt nicht die möglichkeit habe ,die neue Punkteberechnung zu machen und kann so nicht die fertigprodukte in meine alte Berechnung einbeziehen weil die viel mehr Punkte haben und finde es nicht fair das ich jetzt trotzdem wo ich mein Gewicht halte ww wieder Geld in den Hals stecken soll und bin ganz schön sauer und ich weiß auch nicht warum hier nicht jemand mal die Berechnung reinschreibt ……ich finde das eine sauerei und Geldmacherei …die hatten scheinbar nicht mehr genug umsetze und dann mußman zu solchen tricks greifen …..soviel dazu …..
    und nur lg an die die es verdienen…

  59. Hallo zusammen,
    ich finde Mara hat Recht. Ich glaube auch, daß das neue System einfach reine Geldschneiderei ist. Jetzt soll man sich den ganzen „Krempel“ neu kaufen. Ich habe vor ein paar Jahren gut mit WW abgenommen und habe jetzt ungefähr die Hälfte wieder drauf und möchte neu durchstarten. Es nervt mich dabei total an, daß die Berechnung der Points scheinbar komplizierter geworden ist. Daß man einmal pro Woche mehr essen soll habe ich auch von anderen Quellen erfahren. Aber es hätte genauso genügt das alte System etwas zu reformieren. Ich bin echt sauer auf WW.

  60. hey ich hab mal ne frage im 2ten komentar steht ja wie man das ausrechnet meine frage ist ob ich das was da steht alles zusammen rechnen muss ich kapier das i-wie nicht..
    kann mir jemand helfen ?

    Lg

  61. Hallo,
    das was WW macht ,ist bereits das gleiche wie die LC methode.Habe ich auch schon ausprobiert. Wenig Kohlenhydrate viel Eiweiß. Nix anders ist WW.Kostet alles nur viel Geld.
    Geldschneiderei. Allerdings hat WW gute Rezepte. Machen satt,schmecken.
    L.G.
    Ch

  62. Seht es doch sportlich. Ihr wollt doch alle eine schlanke Figur und macht dafür so einiges. Die Gesundheit ist euch dabei nicht so wichtig. Aber es kommt nicht auf Bodymaße an, sondern es geht um Gesundheit. Geht zum Arzt und Zahnarzt, lasst euch gründlich untersuchen und dann meldet euch beim Sport an. Die Pfunde purzeln von allein.

  63. Sie kunnen die punkten auch online aus rechnen. Sehe die seite :

    wijvallenaf.nl/Weight-Watchers/ProPoints-Rechner.html

    viel spass damit

  64. haii,
    ich habe ein kleines Problem.
    Ich würde das auch gerne mal ausprobieren mit den Punkten.
    Leider bin ich erst 13 und so kann ich es nicht ausrechnen.weil da hat ja eine ein kommentar geschrieben wie mann das berechnen kann.
    Wie viel Punkte soll ich denn jetzt verwenden??
    LG

  65. das selbe wie oben

  66. Hallo zusammen,

    meine Freundin macht seit kurzem WW. In der Broschüre steht dass es für jede Person mind. 29 Punkte pro Tag sind und dann noch pro Woche je nach Gewicht, Alter… extra Punkte gibt die man essen darf (für den Fall dass man mal in ein Restaurant geht). In ihrem Fall sind das 40 extra Punkte die Woche. Sie macht das seit ein paar Wochen und hat schon 7 Kilo abgenommen.

    Die Formel die oben zur Berechnung steht scheint eine alte Formel zu sein.

  67. Hallo zusammen.
    hab noch nicht ganz durchgeguckt …suche eine Information über das Punktesystem in Bezug auf Nahrungsergänzungsmittel!!! Kann mir jemand dazu konkret etwas schreiben wie da die Punkte berrechnet werden ???? Ansonsten habe ich schon gute Erfahrung gemacht ohne in der Gruppe dabei sein zu müssen ! Habe mal meine Antwort hier hineinkopiert die ich als Manu in yahoo-clever in der Kategorie abnehmen beantwortet habe !
    Hier wie folgt die Aw…

    Zunächst wäre es gut wenn du beim Arzt abklärst ob alles in Ordnung ist ! ( zB. bei Schilddrüsenunterfunktion nehmen die meisten zunächst sehr viel an Gewichtsumfang zu )

    Ich habe jetzt innerhalb von fast drei Wochen 5kg ABGENOMMEN !
    Mit dem Punktesystem von Weight Watcher.
    ICH DARF ALLES ESSEN !!!!!!!!! sogar mir mal einen Döner gönnen und Schokolade 🙂

    Habe mich wegen Jo JO Effekt immer dagegen gewehrt Kalorien zu zählen oder sonstige Diäten zu machen . ( Früher mal ausprobiert..nix geworden )
    Bei diesem Punktesystem standen mir zunächst auch die Haare zu Berge und ich war skeptisch. Doch den Erfolg einer mir bekannten Frau die mit dieser Methode nicht nur über 10 kg. abgenommen hat, sondern die auch seit über einem halben Jahr ihr Gewicht hält den konnte ich nicht übersehen.

    Was mich bei anderen ,,Diäten“ auch störte war das man abends keine Kohlenhydrate mehr essen sollte und auf Eiweißprodukte zurückgreifen sollte ( geht auch und viele haben Erfolg )

    Doch mir ist es lieber am Abend und in Ruhe etwas leckeres zu Essen und es auch zu genießen und so ersteigerte ich mir ( Bin nicht in der Weight Watchergruppe ) bei Ebey den Einkaufsführer 2010 von den Weight Watchers.
    Dort sind sämtliche Lebensmittel aufgeführt und in die einzelnen Kategorien unterteilt.
    Zusätzlich werden noch die Einzelhandel wie Aldi , Rewe und Co angegeben.

    Als Beispiel
    Ein Schwarzbrot ( Roggenvollkornbrot 50g ) hat 3 Punkte und zusätzlich einen sogenannten Sattmacher. Das heißt entweder 1 Scheibe mit 3 Points pro Mahlzeit oder soviel davon essen wie du willst und dann werden 7 Punkte angerechnet.
    Das funktioniert auch mit zB. Putenschnitzel entweder 120g. 3Punkte oder soooooviel wie du magst dann 5
    Neulich hab ich Tagsüber weniger Punkte gegessen 🙂 ( übrigens Obst und Gemüse haben 0 NULL Punkte also davon soviel du magst ) da hatte ich dann einen ganzen Döner 10,5 Punkte und sogar noch 3 Punkte für ein halbes Waffeleis über!! Und das beste ich hab ABGENOMMEN !!!!

    Berechnung Flex Points Männer und Frauen:
    Geschlecht :
    Frauen 7 / Männer 15
    Alter:
    18-20 Jahre > 5 points
    21-35 Jahre > 4 points
    36-50 Jahre > 3 points
    51-65 Jahre > 2 points
    über 65 J. > 1 point

    Gewicht:
    10ner wird gerechnet ( also jemand mit 83 kg.8 point
    100kg. dann 10 point usw.

    Größe :
    wer kleiner als 1,60 ist dann 1 point , wer größer ist 2 point ab 1,80 4 point

    Beschäftigung :
    sitzend >0
    stehend / zeitweise sitzend 2
    gehen / zeitweise stehen / sitzen 4
    körperlich anstrengend ?

    Erhaltung :
    Wer Gewicht verlieren will 0, wer in der Erhaltung ist 4

    Alles addieren > neue tägliche Pointzahl

    Falls Du es ausprobieren möchtest wünsch ich Dir viel Spaß damit !
    Ach so wäre nicht schlecht wenn du viel. die Umstellung mit Sportlichen aktivitäten deiner Wahl ausprobierst.
    Und but last but not least …schau auch mal in Dich wann du ißt und warum ?…… denn nicht immer steht der Hunger als Grund dafür das man meint man bräuchte jetzt unbedingt etwas süßes oder eine Art Belohnung oder so.
    In diesem Sinn alles Gute !
    LG
    Quelle(n):
    Selbst erfolgreich ausprobiert und immer noch dabei 🙂
    Nachtrag: inzwischen sind es schon 9kg. und ich lebe nach dem ,,alten “ Punkteplan mit Erfolg !!!
    Lg und viel Spaß

  68. wo bekomme ich die Points bücher, wo drinne steht, welches produkt wie viell poinst hat. und wie heist dieses buch genau. danke

  69. @Eugenia Guten Morgen,
    ich habe es bei Ebay ersteigert! Ansonsten gibt es das dann in der Weight Watcher Gruppe !
    Der Titel des Buches —–
    einkaufsführer 2010 unten drunter steht Neue Pro Points Werte für 27 000 Lebensmittel
    und kennzeichnung aller Lebensmittel mit Satt-Faktor.
    Steht leider keine Nummer dabei
    aber unter Weight Watchers Info.Hotline 01802234564
    oder http://www.eightwatchers.de
    ach ja hab noch eine mailadresse gefunden
    Einkaufsfuehrer@weight-watchers.de.
    aber viel. hast Du ja Glück und kannst es wie ich irgendwo ersteigern.
    Ich hatte einfach bei google den Einkaufsführer von Weight Watchers eingegeben und darüber bin ich zu Ebey gekommen weil dort jemand privat dies Buch zu verkaufen hatte.
    Viel Glück und Freude noch bei allem was Du tust !
    LG Sylvia

  70. Guten Morgen Mensch das is ja gar nicht so schwer mit dem ausrechnen der Punkte und Mädels ich muss sagen das wenn man den willen hat es auch klappt.2007 habe ich 117 kilo gehabt und habe innerhalb von einem halben jahr nur noch 75 kilo ohne das ich gehungert habe.Schön wäre es natürlich wenn man eine kleine gruppe ist die dann auch mal untereinander die erfolge austauschen kann, dann macht alles mehr spaß finde ich.Lg

  71. Guten Morgen!
    @ Dani …Hallo Deine Idee ist nicht schlecht.
    Man könnte entweder dazu mailaustausch machen oder viel. sind ja einige von Euch bei WKw ???? So das man dort diesen Austausch mal ausprobiert!
    Wer Interesse hat , kann sich ja hier melden!
    Dort könnte man dann auch bei WKW zB. einen eigenen Blog erstellen usw…..
    LG Sylvia

  72. Tach Leute,

    Meine Frau ist seit 2 Wochen dabei und ist begeistert, Sie darf nach dem neuen system uber 40 punkte essen und schafft diese kaum. Gestern beim Abendbrot hat Sie mir mal meine am tag gegessenen Punkte ausgerechnet und es waren über 80 Punkte die Ich verdrückt hatte (nicht viel aber viel falsches gegessen). Jetzt würde Ich auch gerne meine Punkte nach dem neuen system berechnen kann mir jemand die Formel schicken!!??
    Nach der alten wie oben beschrieben komm ich auf 34 Punkte
    VG

  73. Hallo Ihr Lieben,

    eine Frage, dieses Punktesystem was Ihr hier veröffentlicht habt, ist das schon das Neue?

    würde mich über eine schnell antwort freuen!!!

  74. Fr.Siebert-Strauß

    Hallo an das Team,

    ich wollte wissen wie man an die Rechenformel kommen kann ohne sich anzumelden oder sich zu etwas zuverpflichten. Ich kenne das Produkt schon,weiß nur nicht mehr wieviel Mann oder Frau am Tag essen darf und wie die Kalorien ausgerechnet wird.
    Gibt es ein Buch was man sich besorgen kann?
    Gruß Siebert-Strauß

  75. Ich habe im Mai 20110 von einer Kollegin die mit WW erfolgreich abgenommen hatte eine Basis-Liste bekommen. Später habe ich mir von ihr noch einen Einkaufsberater besorgen lassen. Ich hatte 89-90 kg. Heute habe ich konstant 79-80 kg. Und das mit täglich bis zu 50 ProPoints.

    Ich weiß nicht wieviel Punkte ich (43 Jahre, 1,80 m groß) essen darf.

    Ich hatte mit der Basis-Liste erstmals zwanglos protokollieren können, welche Lebensmittel ich den ganzen Tag über esse und wieviel Punkte das sind. Ich habe mich wirklich nicht sehr gesund ernährt (viel Kaffee und Süßigkeiten am Arbeitsplatz, viel Fettiges, wie Chips und Mettwürstchen nebenher abends vor dem TV oder PC + Alkohol – Bier oder Wein am Abend, wegen der Gemütlichkeit). In der ersten Woche stellte ich dann fest, dass ich täglich über 75 ProPoints verzehre.

    Nach dieser ersten Woche habe ich dann einfach versucht nicht mehr als 50 Punkte täglich zu verbrauchen. Ich benutze heute ausschließlich die Treppe und nicht mehr den Aufzug. Es ist mir auch nicht mehr so wichtig direkt am Eingang meines Zieles zu parken. Jede Bewegung mehr hilft. Bereits damit habe ich super leicht abnehmen können. Seit August 2010 halte ich damit ein Gewicht von 80 kg.

    Heute weiß ich, dass ich angeblich nur 29 ProPoints + Wochenextra von 49 ProPoints essen sollte, d.h. durchschnittlich 36 ProPoints am Tag zur Verfügung hätte. Würde ich mich daran halten, könnte ich sicherlich noch mehr abnehmen. Aber mir reicht das was ich erreicht habe. Von Größe 44 auf Größe 40. Das ist sogar meinen Kollegen positiv aufgefallen.

    Weight Watchers hat das richtige Konzept. Über die Selbst-Beobachtung zu einer sanften dauerhaften Ernährungsumstellung und ggf. etwas mehr Bewegung zu gelangen. Mehr Obst und Gemüse (keine Punkte) weniger Kalorienbomben (Süßes und Fettiges). Es geht nicht um Verzicht, sondern um das Maßvollen Genuss. Heute genieße ich täglich ein Stück Edelnougat, früher war die 10er-Packung weg, sobald ich sie geöffnet hatte. Heute kann ich am Süßigkeitenregal vorbeigehen, ohne dass der Wunsch nach einen Griff ins Regal entsteht. Das ist schon eine schöne Sache.

    Wie schon Paracelsus im Jahr 1538 sagte:
    DOSIS SOLA FACIT VENENUM = Allein die Menge macht das Gift.

    In diesem Sinne kann ich nur sagen, wenn man niemanden hat, der eine WW-Lebensmitteltabelle besorgen kann, bei ebay habe ich die Einkaufsführer gesehen. Ansonsten sagt meine Kollegin, ist der WW-Beitrag jeden Cent wert. Es gibt keine Knebelverträge. Man kann jederzeit kündigen…

    LG

  76. Hallo ihr Lieben,
    ich habe das WW-System von vor gut 10 Jahren. Damit habe ich damals sehr erfolgreich abgenommen und tue es gerade wieder.
    Ich bin der Meinung, das bei WW was neues und anderes her musste. Die „alten“ Dinge kamen auch dann „einfach so“ in den Umlauf, die Umsatzeinbussen waren sicher ennorm.
    Nun muss ne neue Punktetabelle her mit allem, was dazu gehört.
    Sie sollten sich schämen, könnte man annehmen. Aber warum? Jeder so, wie er mag.
    wenn jemand der Meinung ist, das er das neue alles braucht, bitte, der muss auch zahlen.
    Ich bleibe bei dem alten von den Punkten und der Berrechnungsformel und komme damit bestens klar.

    Wer was haben mag, der soll fragen, wer was an Infos rausgibt, der soll es tun, wer nicht, der halt nicht,.,..

    lg und einen schönen Sonntag euch allen.

    phi

  77. Ich traue mich auch mal was zu fragen; Wo bekomme ich eine n Calculator her?

  78. Hallo Meike, bei ebay kannst du sie ersteigern, oder bei WW anrufen, da gibt es sie auch neu für 20 bis 30 euro.

    lg phi

  79. bin vor 7 Jahren zu ww Treffen gegangen und habe in 3 Monaten 5 kg abgenommen. Doch durch eine Stresssituation habe ich wieder zu genommen, und als ich dann noch aufhörte zu rauchen kamen noch mehr Kilo zu. Insgesamt nahm ich 20 kg zu mit den ich lange sehr unzufrieden bin. Nun möchte ich gerne wieder ww machen, habe aber gelesen, das alle Punkteführer mit neuen Punkten berchnet sind, so dass ich garnicht meine alten Unterlagen nutzen kann.

  80. und wo bleibt diäko?
    habe davon gehört. soll es seit über 20 jahren geben. ein convenience-system für moderne, berufstätige menschen.
    60 hauptgerichte. unzählige frühsiücks- und abendmahlzeiten.
    dazu ergänzende gesunde säfte, snaks und vitalfördernde nahrungsergänzung.

  81. ich habe mit WW in einem halben Jahr 10 kg abgenommen und bin begeistert…ich habe nie wirklich gehungert…seit dem hab ich meine Ernährung umgestellt und esse bewusster. Ausserdem habe ich 2x die Woche Sport gemacht und mache s jetzt auch noch…..

  82. könnte anhand der einträge meine punkte errechnen. brauche aber jetzt ganz dringend einen punkte-plan, damit es schnell losgehen kann. war lange ehr krank und nun eilt es etwas!

  83. Hallo zusammen!Auch ich möchte kein Geld mehr für die Treffen ausgeben,nur um an die Punkteliste zu kommen.Ich werde mich an die Tipps von meinen Vorschreibern halten.Claudia schrieb am 4.November,dass sie einen Punktedurchschnitt von 36.5 am Tag hat. Sie ist groß.Da ich 95 Kilo bei einer Größe von 165 cm. wiege ,werde ich es mit 29 Punkten versuchen.So kann ich es bestimmt auch schaffen die leckeren Fertiggerichte von Ww unterzubringen.Eine echte Hilfe war der Tipp,Einkaufsführer bei Ebay zu ersteigern.Danke euch.Einn guten Rutsch und viel Erfolg euch Allen.Andrea.

  84. hollo zusammen auch ich finde es schande das ,das program von ww wieder geätert würde.ich habe auch keine lust mehr um alles neu zu kaufen.und bleibe bei alten program und mache es zuhause weiter ohne ww zu besuchen.und das klapt super. lieben gruss und ein gutes neues jahr.und guten mut .chantal

  85. Brigitte 9.1.2011

    ich würde gerne wissen, kann ich meine gesamtpunktzahl von einer woche (238) verteilen
    wie ich möchte, so daß lediglich wichtig ist, nach 7 tagen die obige Pktzahl erreicht zu haben? führt dies zu dem gleichen erfolg?
    bin sehr gespannt auf die antwort und eürde mich freuen bald zu hören.

  86. ich möchte das auch mal ausprobiren aber weis nicht wo mann die punktetabelle herrkrigt kann mir das mal yemand sagen oder aufschreiben

  87. Hab ich doch oben schon unter NR. 60.Sylvia am 10. August 2010
    viel Spaß !
    LG

  88. hey Leute
    Möchte heute versuchen mit Activ Points zu starten… bishher hatte ich immer flex points bin mal gespannt ob es klappen wird 🙂
    Alles Liebe Evelyn

  89. Ich habe auch eine Weight Watchers Diät am laufen,und dazu einen Blog erstelt in dem ich alles aufliste was ich esse.Das stimmt man muss ständig an Essen denken.Aber das nehme ich in Kauf.Schließlich habe ich in 2 Wochen 5 Kg abgenommen,und ich muss auf nichts komplett verzichten.Schaut doch mal in meinen Blog.http://balkandany.wordpress.comIch berechne die Punkte sämtlicher Produkte (Meist Aldi).Würde mich über Kommentare und eure Meinungen sehr freuen.

  90. Hallo zusammen,

    ich muss erstmal loswerden, dass ich auch vor ca. 5 Jahren mit dem „alten“ Programm 13 kg in einem Jahr (habe mir Zeit gelassen) abgenimmen habe. Aber wie das nunmal so ist, wenn man damit aufhört, nimmt man wieder zu!

    Ende letzten Jahres habe ich dann wieder angefangen und mich angemeldet. Ich finde, dass es mit dem neuen Programm aber nicht so gut funktioniert. Ich mache jetzt nach dem alten Programm weiter. Leider habe ich meine Unterlagen wohl damals entsorgt.

    Kann mir vielleicht jemand sagen, wo ich die Aufstellung der Bonus-Punkte für die einzelnen Sportarten finde und die Berechnungstabelle?

    Ich drücke Euch allen die Daumen, dass Ihr es schafft, dass abzunehmen, was Ihr Euch vorgenommen habt.

    So, jetzt gehe ich erst mal walken.

    Bis später

    Cornelia

  91. @Cornelia

    Kann deine Probleme nachvollzierhen.
    Eine Freundin hatte auch Probleme mit dem neuen WW Punktesystem.Abnahme nur in den ersten Wochen.Trotz exakte Punkteeinteilung +2xdie Woche Sport erfolgte kaum abnahme.

    Jetzt versucht sie es mit dem alten Punktesystem.

    Schau mal auf ihre Webseite
    Aber Achtung..

    Die Punkte auf ihrem Blog sind zuerst nach dem neuen,jetzt seit paar Tage mit alten System berechnet.
    Vielicht konnte ich dir helfen.

    Ihr Diät Blog:
    http://balkandany.wordpress.com

  92. Hallo,

    habe in einem dreiviertel Jahr 13 kg abgenommen – und das nur in „Eigenregie“

    Erst dachte ich ja – neee das schaffst du niemals – aber : Dank WW hat es geklappt und ich halte mein Gewicht – obwohl ich jetzt wieder „normal“ esse.

    Gerade das was man gerne ißt hat die größten Punkte – also Leute – schaut in den Einkaufsführer oder Restaurantführer (gibts bei ebay) und überlegt euch WAS ihr esst.

    LG und viel Erfolg

  93. Hallo an alle

    Ich war vor zwei Jahren eine langjährige Kunden und habe auch erfolgreich 15 Kg abgenommen.
    Ich habe immer mal zwischen durch wieder mit WW angefangen und mein Gewicht ganz gut gehalten.
    Seit Januar mache ich wieder WW. Das allein reicht aber nicht und ich habe mit einer Stunde ergotrainier beigetragen Muskeln zu festigen .
    Das hat mir schon eine Gewichtsabnahme von 5 kg gebracht.
    Ich habe von dem neuem System gehört und finde es sehr kompliziert,daher mache ich es nach dem alten System und das funktioniert super wie man erkennen kann. (5 kg) 😉
    Selbst mein Tochter hat 4 kg abgenommen.

    Lg und viel Glück für alle

  94. Ich war letzte Woche Donnerstag zum 1.mal bei einem WW treffen und mich hat es nicht wirklich beeindruckt,weil ich das Gefühl hatte das es im Endeffekt eh nur Geldschneiderei ist,auf Kosten der Übergewichtigen.(bin seid meinem 15 Lebensjahr Übergewichtig und da erzählen die mir auch nichts neues über Ernährung,Sport usw.) Es waren ca.45 Frauen dort,davon mind.80% ältere Damen mit kaum Übergewicht.Mit mir waren es ca 4 wirklich Übergewichtige junge Frauen.(Bin 1,63 cm- Gewicht:140,8 kg).Ich dachte früher immer das dort nur sehr adipöse Menschen hingehen um dieses Abnehm-Programm zu starten,da habe ich mich diesbezüglich geirrt.Mir ist es zu teuer,meine Schwägerin ist gegenüber mir halb so dick.Für Sie ist es leichter da Sie noch 8 kg verlieren möchte.Bei mir wären es mindestens 50kg die ich verlieren müsste.Wer durch WW viele Kilo’s verloren hat ,hat denn absoluten Respekt von mir!!!Jedes Abnehm Programm kann funktionieren,wenn man seinen inneren Schweinehund besiegt!!Alles Gute und viel Erfolg für alle Abnehm-Willigen!

  95. hallo und zwar ich habe zwei kinder in der schwangerschaft habe ich immer abgenommen selbst nach der geburt war ich noch dünn und erst nach und nach hab ich immer mehr zugenommen wie kann das sein und was kann ich dagegen machen bitte antwortet mir

  96. ich bin 1,58cm groß und wiege um die 60kg

  97. die WW punkte sind nicht schlecht, als einschätzung. Wobei ich mir lieber Bücher durchlese und mir Sachen/Inhaltsstoffe ansehen, damit ich überhaupt weiß was ich da in mich reinesse. Als Anhaltspunkte sind sie nicht schlecht, gehen aber keineswegs so tief, wie ich es eigentlich brauche.

    viel erfolg beim Gewichte verlieren

  98. Hallo alle zusammen!!
    wollte aml fragen ob mir einer sagen kann wie viel punkte ein Ei hat?
    Hab mir die liste aus dem Netz geholt und da steht es leider nicht drauf un´d ich so gerne Eier!!!
    Vielen Dank schon mal und weiter viel Spaß bei Diäten 🙂

  99. Guten Abend,ich habe mit WW schon 26 kg abgenommen, seit 3 Monaten bin ich dabei. Immer noch voll begeistert. Möchte auch noch weitermachen.Julia ein Ei hat 2 Pro Points und gilt als Sattmacher.Wünsche allen noch viel Spass bei der Abnahme auch nach den Osterfeiertagen.

  100. hallo zusammen,ich würde gern mit dem NEUEN WW programm mein Gewicht reduzieren.Ich hab mal vor Jahren mit WW gut abgenommen, habe aber gehört dass das Programm umgestellt worden ist und sich die punkte nun anders berechnenKann mir jemand sagen wie ich die Punkte ausrechne???

  101. Ich bin erst 15 (fast 16). Aber ich möchte es trotzdem mit WeightWatchers versuchen, ist das okay?? Meine Mom hat vor ein paar Jahren über 40 kg damit abgenommen und da ich mit meiner Figur, 1,71m und 82!!!kg, nicht so wirklich glücklich bin (verständlich!) möchte ich das unbedingt selbst auch machen. Im Internet steht zwar, NICHT unter 18 Jahren, aber wenns mir hilft?! Oder??

  102. Hey also beim neuen WW gibt es einen Taschenrechner der die täglichen punkte und die extra Punkte pro Woche ausrechnet. Mann kann damit auch für alle anderen Lebensmittel die Punkte ausrechenen und ist nicht auf WW Produkte angewiesen!! Es ist echt super leicht und mann kann alles essenLG Katha

  103. Hallo, ich bin 14 & habe mich bei meinen Punkten jetzt als 18 „ausgegeben“. Ist das ein Problem?
    Und wo bekomme ich die Punktetabelle her?
    LG Mara

  104. Hallo Mara,

    Da du dich mit 14 noch im Wachstum befindest und daher einen ganz anderen Kalorienverbrauch und Stoffwechsel hast, solltest du auf keinen Fall ohne ärztliche Beratung eine Diät unternehmen, vor allem nicht, wenn du nach den Richtlinien für 18-jährige und nicht nach deinem Alter gehst, weil da allgemein große Unterschiede gemacht werden. Solltest du wirklich übergewichtig sein (rechne deinen BMI aus und schummel auch da nicht mit deinem Alter), dann ist ein Gang zum Arzt nicht nur hilfreicher, sondern auch weniger gefährlich, da eine falsche Diät während des Wachstums auch negative Konsequenzen haben kann.

    MFG,
    Juliane

  105. Hallo, ich bin 36 Jahre alt und habe vor 11 Wochen entbunden. Bei der Schwangerschafft habe ich viel zugenommen und habe jetzt noch 13 Kilos die noch runder müssen.
    Ich habe gehört daß das Punktesystem sich geändert hat. Kann mir jemand sagen wie ich es ausrechnen kann? Ich bin 160cm groß (klein :o) ) wiege 83 kilos und bin im erziehungsurlaub – also nicht sooo viel Bewegung.
    Bin über jeden Tipp dankbar.
    GLG

  106. Hallo, an alle……

    ich hab vor zwei Wochen mit WW angefangen…..und……..Leute es funktioniert wirklich einfach. Man hat die absolute Kontrolle übers essen und das mit einfachen Mitteln…..und….. ich habe bereits 3,3kg abgenommen und musste dabei auf nichts versichten solange ich meine tägliche Punktzahl einhalte. Klar, es kostet auch Geld…..aber es lohnt sich….für die Bikinifigur:-)
    GlG Tina

  107. Hallo an alle da draußen.
    Also ich fange auch mit WW an, weil ich einfach denke das es mir helfen könnte wenn ich mit gleichgesinnten zusammen bin und ich sehe das die Erfolg haben.Denn da fällt es mir leichter.Darum fand ich hier einige Kommentare absolut nicht angebracht, die hier geschrieben wurden.Leute, wenn sich jemand entscheidet zu WW zu gehen dann ist das ganz allein derren Entscheidung.Und ich find es absolut dumm wenn man nur hier ist um WW schlecht zu machen.Schlieslich ist es besser als sich runter zu hungern.Klar ist Sport wichtig, aber eine ordentliche Ernährung ist genauso wichtig.Und als Geldschneiderei würde ich es auch nicht hinstellen.Manchen Menschen fällt es nun mal leichter in einer Gruppe abzunehmen.Genauso wie mir.Also hört auf hier alles zu verurteilen.Wenn ihr es nicht machen wollt dann ist das eure Sache aber macht es doch nicht immer schlecht!

  108. WW ist wirklich zu empfehlen, mit viel Sport und Punktezählen konnte ich 34kg abnehmen.

    „Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt“

    LG

  109. …die Punktetabelle kann man auch im Netz runterladen und wer für den WW-Verein bezahlt ist irgendwie selber schuld… Das mit dem Gewicht halten muß man sowieso für den Rest seines Lebens selber hinkriegen, da kann man direkt auch alleine anfangen – motivieren muß man sich die Jahrzehnte nach dem Abnehmen sowieso immerzu selber!
    Die ganzen WW-Produkte sind ernährungsphysiologisch übrigens so ziemlich der letzte Mist: Da ist immer jede Menge Geschmacks- und Erastzkram drin, das würde kein wohlmeinender Ernährungswissenschaftler ernsthaft empfehlen.

  110. wer ständig nur WW Produkte essen will, um abzunehmen, ist nur zu faul zu kochen. Und es gibt nun wahrlich genügend Rezepte bei WW, für jeden Geschmak. Ich habe in der Zeit von 8 Monaten mit Hilfe von WW 16 Kilo abgenommen, und das, obwohl ich ein totaler Sportmuffel bin. Dieses Programm im Netz ist für mich ein Leitfaden, an den ich mich genau halte. Ich habe zwar meine Ernährung umgestellt, kann aber nicht behaupten, dass ich nicht mehr genießen kann. Im Gegenteil. Lebens- oder Genußmittel, die ich früher einfach so nebenbei konsumierte, stellen für mich jetzt einen richtigen Genuß her und sie sind auch manchmal Belohnung. Wer sagt denn, dass ich jeden Tag Fleisch essn, Alkohol trinken oder etwas süßes essen muß, um von genießen sprechen zu können. Wir alle essen viel zu viel und trinken zu wenig oder das Falsche.Ich werde jeden Tag satt und bin über meinen Gewichtsverlust überglücklich.

  111. Hallo ich heiße Sina und bin 20 Jahre alt. Habe durch so manche diäten, wie z.b. Trennkost, Stoffwechseldiäten, FDH und 1000 Kcaldiät schon 11 Kilo abgenommen. Also in den letzen 4 Monaten. Ich habe leider kaum zeit für sport und möchte gerne noch weitere 11 Kilo abnehmen. Ich bin 1.66 m groß und wiege derzeit 64 Kilo. Bei WW bin ich ein wenig skeptisch. Als ich anfang des Jahres einen Monat zum Treff ging, hieß es, ich soll 29 Points jeden Tag essen und Habe ein wochenextra von 40 Points. Laut dieser Seite darf ich nur zwischen 19 und 21 essen. Was ist denn jetzt richtig ?
    Lg Sina

  112. hallo…
    auch ich habe ww.schon einpaar mal angefangen und wieder aufgehört,weil ich dachte, ich schaffe das auch alleine….neeeeeee….schaffe ich nicht, und so gehe ich morgen wieder zum treffen,und hoffe, dass ich es diesmal durchhalte. denn ww.ist wirklich gut und man lernt viel über ernährung, und wenn man dann noch eine super beraterin hat, sollte es von alleine gehen.
    in diesem sinne…

  113. hallo,
    ich wollte fragen ob es so ein Punktebuch auch in ebay oder so gibt?

    wäre eine seeeeeeeehr große Hilfe 🙂
    Danke:)

  114. @ Ritaa: Guck doch einfach mal, ob Du eines findest. Ich denke schon, dass es dort welche gibt.

    Ich habe WW auch mal ausprobiert, habe es jedoch nach einer Zeit wieder gelassen. Ich konnte zwar Erfolge merken, aber irgendwie mochte ich es nicht so. Und ich persönlich finde – egal welche „Abnehm-Methode“ man verwendet – sie sollte immer zu einem passen und einem gefallen.

  115. Hallo,ich habe auch eine Frage: muss man täglich kochen bzw. die Fertigprodukte von WW essen, oder kann ich auch mal in die Kantine gehen und mir einen Salat holen?vielen Dank & lg.

  116. liest sich alles super auch toll für jeden der mit ww abnimmt und geld dafür hat aber was tun die menschen die am minimum von geld leben und zur tafel gehn müssen?????wo sollen die das geld her nehmen …klar eine woche kostenlos anmelden hört sich gut an und danach ?????????alle immer ist so toll und und aber wenn man das geld einfach nicht aufbringen kann weiss keiner rat …..ich bin 40 und gesundheitlich net so dolle dran wiege bei 1.68 116 kilo und würde auch gerne abnehmen mach jeden scheiss job den ich kriege aber nichts geht auf die dauer leider ……. was machen leute wie ich ????????JETZT KÖNNT IHR MAL GLUGE RATSCHLÄGE LOSLASSEN :::::::

  117. hallo leute,,,,, hab mal ne frage,ichmache jetz die flex points punkte und weiss jetz ned ob ich da auch die 49 wochenextra punkte habe oder nicht?????könnt ihr mir da bitte weiterhelfen!!!lg bibi 🙂

  118. Habe Weight Watchers auch schonmal ausprobiert, aber bei mir hat es nicht wirklich was geholfen…

  119. hey also ich bin ned bei weight watchers und fühl mich prima :DDDDDD

  120. Claudi am 10.4.2012

    Hallo zusammen, war auch schon mal bei WW und hat mir sehr geholfen habe 10kg verlohren;´-) ,habe es denn beendet da es mir zu teuer war und ist. Bin jetzt nochmal Mama geworden (8 Mon.) und habe noch 8kg zu viel!!!!!! Werde es jetz Online probieren und hoffe es klappt wieder, werde meinen Sport ( Walken) dazu machen mal schauen… lg Claudi

  121. Hallo habe DANK Weight Watchers schon 50 Kg abgenommen und finde es toll jetzt macht einkaufen wieder spass.

  122. wie kompliziert ist das denn, habe da meine eigene Methode. Dieses Points zählen ist ja was für Leute die nichts anderes zu tun haben.

  123. wer durch WW motiviert wird und dran bleibt, dem hilft es.
    Ist doch eine Frage des Typs und nicht der Diät.

  124. Hallo , ich habe eine 14jährige Tochter. Kann sie auch bei WW mitmachen und wie berechne ich bei ihr die Punkte?
    Liebe Grüße
    Carmen

  125. Hallo Carmen,

    2009 war das so, dass sich Kinder noch Extra-Points für die Kalzium-Aufnahme dazu nehmen durften, wieviel das aber nach der heutigen Berechnung ist, weiß ich leider nicht.
    Ich habe mit ww 25 kg abgenommen, bin dann mit den neuen Points (weiß gar nicht mehr, was jetzt aktuell ist: flex points, pro point???) nicht mehr klar gekommen und in meine alten Trott zurück gefallen. Wenn man sich dran hält, funktioniert es, genauso wie jede andere gesunde Ernährung. Ich werde wieder einsteigen, aber nach dem alten Prinzip, da dann ich mir für jedes Lebensmittel die Pointszahl selbst ausrechnen.

  126. ich habe das Ernährungskonzept von Slim Fit probiert – das klappt bei mir immer noch sehr gut. Hier der Link: http://www.slim-fit.org/lgPetra

  127. Hallo, ich möchte jetzt mit WW 2.0 beginnen aber von Zuhause aus und ohne mich anzumelden. Wie berechne ich meine täglichen Punkte die ich zu mir nehmen darf?
    LG dani

  128. hallo,
    ich möchte versuchen, das Punktesystem zum ZUNEHMEN nutzen.
    hat jemand Lust sich mit mir zusammen zu tun? zwecks Austausch und so?
    oder hat jemand damit Erfahrung mit dem ‚andersrum‘ ?
    Gruß Martina

  129. Hallo! Ich habe mir die CD von WW gekauft und mache jetzt seit 5 Wochen mit. Ich habe letztes Jahr schonmal 13 Kg abgenommen, konnte seitdem ohne Probleme mein Gewicht halten und jetzt will ich noch ca 10 kg abnehmen. Ich habe jetzt in der Liste auf der CD gesehen, dass z.b.: eine Portin Pizza Margherita 15,5 Punkte hat. Aber die Portionsgröße ist in dem Programm mit 100g angegeben. Da kann doch was nicht stimmen oder? keine Pizza wiegt doch nur 100g und wenn man dann eine isst, die 300g wiegt, kann man sich doch nicht 45 Punkte dafür berechnen oder? das wäre doch viel zu viel!

    Gruß

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.