Historisches Museum der Pfalz in Speyer

Erbaut wurde das Historische Museum in Speyer im Jahre 1910 vom Baumeister Gabriel von Seidl. Der ursprüngliche Grundriss wurde dann einmal im Jahre 1990 und später noch einmal 2004 erweitert. Als letztes kam das Forum hinzu, in dem nun immer wieder Events wie Konzerte, Gesprächsrunden und Vorträge stattfinden.

Sammlung des Historischen Museums Speyer

Die Sammlung des Historischen Museums Speyer beinhaltet über einen Million Exponate, der bedeutendste Teil dieser Sammlung ist aber der Domschatz mit wichtigen Unterlagen des salischen Geschlechts. Darüber hinaus sind dort natürlich auch die Familienjuwelen, bspw. die Krone Konrad II.

Besuch des Historischen Museums

Wer das Historische Museum besuchen möchte kann sich vorab auf der Homepage informieren. Hier findet man auch Hinweise zu Führungen, die für drei verschiedene Zielgruppen angeboten werden. Zum einen die Führungen U 20, die sich an die 12- bis 20 Jährigen richten und besonders darauf bedacht sind, Geschichte erlebbar und spannend darzustellen. Andererseits gibt es dann noch die Führungen für Erwachsene und Gruppen und die speziell für Senioren.

Historisches Museum der Pfalz
Domplatz
D-67346 Speyer

Fon 06232 13 25 0
Fax 06232 13 25 40

Eine Meinung

  1. Ein Besuch im historischen Musem in Speyer ist absolut empfehlenswert! Besonders spannend sind auch die ständig wechselnden Sonderausstellungen. Wir haben damals eine recht interessante Wikinger-Ausstellung mit unseren Kindern besucht.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.