Historisches Museum Bremerhaven

Das Historische Museum Bremerhaven öffnete 1906 unter dem Namen „ Städtisches Morgenstern-Museum“ seine Pforten. Seit 1991 wurde das 4760 m2 große Museumsgebäude am Ufer der Geeste mehrfach preisgekrönt.

Historisches Museum Bremerhaven: Veranstaltungsangebote

Die Dauerausstellung des Historisches Museum Bremerhaven unterteilt sich in sieben Abteilungen:

•    Bremerhaven und Umgebung (1827-1927)
•    Hochseefischerei und Fischwirtschaft
•    Überseehäfen und Hafenarbeit
•    Bremerhaven und Umgebung (1920-1960)
•    Werften und Schiffbau
•    Bremerhaven und Umgebung (1920-1960)
•    Schätze aus dem Elbe-Weser-Dreieck

Eine wechselnde Gemäldegalerie im Obergeschoss des Museum zeigt verschiedene künstlerische Impressionen von Bremerhaven und Umgebung. Zu den besonderen Besuchermagneten gehören ein Luftschutzkeller aus dem Zweiten Weltkrieg, eine Notunterkunft der Nachkriegszeit und ein komplettes Kino der 1950er Jahre. Neben den Dauerausstellungen zeigt das Historische Museum regelmäßig Sonderausstellungen und bietet zahlreiche Veranstaltungen für Groß und Klein an.

Mobiles Mitmach-Museum für Kinder in Bremerhaven

Das Historische Museum Bremerhaven bieten nicht nur einen lebendigen Ausflug in die neuere Geschichte von Bremerhaven, sondern auch eine Zeitreise durch 120.000 Jahre bis zu den ersten Spuren menschlichen Lebens im Elbe-Weser-Dreieck. Unter anderem ist der bedeutendste Goldschatz Norddeutschlands zu sehen sowie kostbare römische Gefäße und rekonstruierte Urnengräber.

Seit 1990 kann das Fischereimotorschiff „GERA“,der letzte deutsche Seitentrawler, besichtigt werden. Es ist das einzige schwimmende Museum zur Hochseefischerei in Deutschland. Im Rahmen des Vorführprogramms erklärt ein Kapitän die nautischen Geräte und ein Bestmann demonstriert die Arbeit auf dem Fangdeck.

Neben Kindergeburtstagen auf der „GERA“ mit museumspädagogischen Programm werden den Kleinen im Mobilen MitmachMuseum eine Menge spannende Spiele und außergewöhnliche Gegenstände zur Geschichte Bremerhavens und Umgebung geboten.

Historisches Museum Bremerhaven
An der Geeste
27570 Bremerhaven
Tel. 0471 / 3 08 16-0
Fax 0471 / 5 90 27 00
info@historisches-museum-bremerhaven.de

Zur Homepage hier entlang.

Öffnungszeiten:
Dienstag – Sonntag 10.00-18.00 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene: 4,00 Euro
Ermäßigt: 3,00 Euro
Kinder: 2,50 Euro
Familien: 10,00 Euro
Schulklassen: 2,00 Euro pro Person

Schulklassen aus Bremerhaven:
Die Sparkasse Bremerhaven zahlt den Eintritt.

Schulklassen aus dem Landkreis Cuxhaven:
Die Kreissparkasse Wesermünde-Hadeln zahlt den Eintritt.

Gruppen (ab 12 Personen) pro Person:
Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder (6-16 Jahre): 2,00 Euro, Ermäßigt: 2,50 Euro

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.