Hermès Carré: Das klassische Seidentuch neu kombinieren!

Dass die vielfältig bedruckten Seidenquadrate wahre Verwandlungskünstler sind, zeigt sich in der breiten Verwendungsmöglichkeit, die Hermès Carré mit der neuen Kampagne „J“aime mon Carré“ durch kreative Fans präsentiert.

Hermès Carré: Was wird benötigt?

  • Ein oder mehrere Hermès Carrés

Hermès Carré Tuch kombinieren: So wirds gemacht!

1

Halstuch

Natürlich, dazu wurde es ja ursprünglich auch gemacht, je nach Größe kann man es dabei locker um den Hals tragen, oder so wie die Filmstars der Vergangenheit eng anliegend und mit einem seitlichen Knoten.
2

Kopftuch

Ganz klassisch zur Audrey-Sonnenbrille und mit einem Etuikleid und schon kann man sich den 50er Jahren nah fühlen.
Mit dem Knoten an der Stirn gebunden zollt man hingegen den Arbeiterfrauen der 40er Jahre eine Hommage und lebt ganz nebenbei den Rock“n Roll.
3

Haarband

Für Rockabilly-Damen macht sich das Tuch auch gefaltet, bzw. gerollt als Haarband hervorragend und sieht zur Lederjacke und Jeans einfach umwerfend aus.
In einer weiteren Variante bindet man das Hermès Carré um die Zöpfe, oder man flechtet das Carré in die Haare, der Hippie/Zigeunertrend kommt nämlich auch niemals aus der Mode.
4

Gürtel

Um das Kleid, das Maxishirt oder ganz modern um den Mantel, ein Farbklecks auf den tristen Wintermänteln macht sich doch schick.
5

Oberteil

Obacht beim Knoten, aber wenn der fest und sicher sitzt, dann kann man das Seidentuch auch als Oberteil tragen und da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ob mit einem Twist in der Mitte und einem Knoten am Rücken als Bikini-Oberteil, oder an Hals und Hüfte befestigt als luftiges Top, das Hermès Carré passt sich jeder Figur an.
6

Tasche

Geschickt geknotet kann man das Tuch auch als Tasche verwenden, besonders praktisch bei einem spontanen Einkauf.

Tipps und Hinweise

  • Drehen, wickeln und Knoten – wer sich ausprobiert, entdeckt neue Kombinationsmöglichkeiten!
[youtube lG5UMc2-2Uk&feature=related]

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.