Heidepark Soltau für Senioren: Was Sie im Freizeitpark nicht verpassen dürfen!

Wer denkt, es gäbe nichts im Heidepark Soltau für Senioren, der irrt. Nicht nur als Begleitung für Kinder, auch als eigenes Ausflugsziel kann der Freizeitpark in Niedersachsen die älteren Semester mit attraktiven Angeboten locken. Die Lüneburger Heide präsentiert sich hier einmal ruhig und beschaulich, ein anderes Mal wild und rasant – ganz nach den eigenen Wünschen und Ansprüchen kann man hier einen wundervollen Kurzurlaub verleben, bei dem man alle Fahrgeschäfte im Eintrittspreis inklusive hat.

Heidepark Soltau für Senioren: Das sollten sie nicht verpassen!

1

Parklandschaft

Die schön angelegten Wege, Blumenbeete und Grünpflanzen lassen das Auge sich bei einem ausgedehnten Spaziergang durch den Park vom Alltag erholen.
2

Shows

Spaß und Unterhaltung für jung und alt wird mit der grandiosen Stunt-Piraten-Show „Gold von Port Royal“ geboten. Auch die Puppenserie „Hallo Spencer“ hat hier mit einer eigenen Show ein neues Zuhause gefunden.
3

Attraktionen

Neben Hochgeschwindigkeits-Achterbahnen wie dem „Desert Race“, der größten Holzachterbahn „Colossos“ und dem Klassiker „Big Loop“ gibt es auch etliche Wasserbahnen, die feuchtes Vergnügen bringen.
4

Ruhige Gemüter

Wer es lieber langsamer angeht, für den stehen märchenhafte Gondelfahrten durch den Heidegarten, Klein-Amsterdam und der Tier-, Pflanzen– und Fantasiewelt der Lüneburger Heide zur Verfügung. Der Panorama-Turm und die Monorail-Bahn erlauben einen Überblick über das Parkgelände und sind dabei altersgerecht ausgestattet.
5

Nachbauten

Am Heidesee befinden sich Nachbauten des Capitols und der Freiheitsstatue. Bis vor kurzem konnte man beides noch mit einem Mississippi-Raddampfer umschiffen – bis dieser in der großen Ankündigung der neuen Attraktion „Krake“ eingestellt wurde. Am Eingang des Parks laden das Heidedorf und die Heidenhof-Kapelle zu einem ruhigen Bummel durch authentische Bauten ein.
6

Karussells

Die klassische Variante eines Rummels: Mit Schiffsschaukeln, Teetassen und vielem mehr kann man sich auf angenehme und wenig aufregende Weise durchschütteln lassen.
7

Freier Eintritt am Geburtstag

Eine der besonderen Vergünstigungen im Heidepark Soltau für Senioren, ist der Erlass des Eintritts ab 60 Jahren, wenn man an seinem Geburtstag sich in den Freizeitpark begibt.
8

Tag der Senioren

Zweimal im Jahr ist der Heidepark Soltau für Senioren ausgerichtet: Am „Tag der Senioren“ kostet der Eintritt für alle ab 60 Jahren lediglich 11 Euro.
9

Hotels

Mit drei Hotels ermöglicht das Resort auch günstige und komfortable Übernachtungen – ideal nach einem schönen, aber angenehm anstrengenden Tag im Heidepark Soltau.

Tipps und Hinweise

  • Wenn man mit mehreren Freunden den Park besucht, kann man von den Gruppentarifen profitieren.
  • An besonders rasanten Fahrgeschäften gibt es Warnhinweise, die man sich durchlesen sollte, bevor man sich hinein begibt.
  • Im Sommer, an den Wochenenden und bei gutem Wetter sollte man sich auf längere Wartezeiten an den Attraktionen einstellen.

Keine Meinungen

  1. Besonders im 19. Jh. wurden die Aussagen des Pendels spiritistisch gedeutet. Man glaubte, dass Geister das Pendel führen und so Antworten auf die gestellten Fragen geben. Nachdem die Tiefenpsychologie immer bedeutender wurde, geht man mehr davon aus, dass die Antworten des Pendels nicht von irgendwelchen Geistern, sondern aus dem tiefsten Innern des Fragenden selbst herstammen. Daher ist meiner Meinung nach das Pendel wohl kaum geeignet, die Zukunft objektiv zu deuten. Vielmehr können wir wahrscheinlich durch das Pendel einiges über uns und unser Unterbewusstsein erfahren. Sollte das Pendel uns dabei helfen, uns selbst zu erkennen, hätte es durchaus seinen Wert.

  2. Pendel werden oft wie Wünschelruten verwendet, um Wasseradern oder Bodenschätze zu entdecken. Hierbei handelt es sich um „Radiästhesie“ (griechisch: „Strahlenfühligkeit“), also um die Fähigkeit, Erdstrahlen wahrzunehmen. Ihre Wirkungsweise wird dabei weniger naturwissenschaftlich als vielmehr esoterisch begründet. Aus der Erfahrung wissen wir jedoch, dass die Naturwissenschaften vieles nicht erklären können, was aber dennoch existiert und große Auswirkungen auf unser Leben haben kann.

  3. Der Beitrag mit dem Pendel gefällt mir sehr gut. Sehr informativ. Ich habe auch ein paar Details im Bereich Wahrsagen mit Pendel geschrieben auf http://www.wahrsagen-24.com.

    Wirklich toller Beitrag.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.