Harrods in London: Exklusives Warenhaus und Touristenmagnet

Harrods in London wurde im Jahre 1834 ursprünglich von Charles Henry Harrod gegründet und über 150 Jahre später an den heutigen Eigentümer Mohammed Al-Fayed verkauft, der leider auch als Vater des – zusammen mit Lady Diana verunglückten – Dodi Al-Fayed berühmt wurde.

Das Gebäude wie es heute erscheint, sah nicht von Anfang an so aus, sondern wurde erst nach seiner vollständigen Zerstörung in Folge eine Brandes wieder aufgebaut. Heute erstrahlt es im eklektizistischen Stil in der Innenstadt Londons, in direkter Nähe zum Houses of Parliament, der Westminster Bridge und der Westminster Abbey.

Harrods in London: Verhaltensmaßnahmen

Da es sich bei Harrods in London um ein Warenhaus handelt, das eher im Luxusgüterbereich angesiedelt ist, gelten strenge Vorschriften, die nicht zuletzt nach den IRA Anschlägen auf das Gebäude in den Jahre zwischen 1974 und 1983 verschärft wurden. Darüber hinaus sind aber auch Kleiderregeln einzuhalten: Ein angemessenes Erscheinungsbild ist unbedingt einzuhalten, wenn man Harrods, das die drittbeliebteste Attraktion Londons ist, besuchen will.

Punkkleidung oder andere, besonders auffällige und provokante Kleidungsstile sind nicht erlaubt. Zudem dürfen Jugendliche das Haus nicht in Gruppen besuchen und Rucksäcke müssen in der Hand getragen werden.

Aus dem Bereich „Wissen, das zwar unnötig aber schwer zu vergessen ist“ habe ich auch noch einen  kleine Information: Da die Fassade von Harrods London aus tausenden von Glühbirnen besteht, sind jeden Tag mehrere Elektriker damit beschäftigt, im Schnitt 300 dieser Glühbirnen auszutauschen.

Harrods in London
87–135 Brompton Road
Knightsbridge
London, SW1X 7XL
United Kingdom

Öffnungszeiten: Werktags von 10 bis 19 Uhr, Sonntags: 12 bis 18 Uhr
Zu erreichen ist Harrods am besten über die Underground Station Knightsbridge.
Zur Homepage hier entlang.

Eine Meinung

  1. Schnäppchenjäger

    Vielen Dank für all die nützlichen Informationen! Da ich öfters geschäftlich in London bin, werde ich sicherlich auf eure Tipps nocheinmal zurückkommen können!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.