Grand Opening: Das Kempinski Hotel Aqaba am Roten Meer offiziell eröffnet

Das Kempinski Hotel Aqaba Red Sea ist seit dem Softopening im Juni dieses Jahres bereits eine der Top-Adressen am Roten Meer. Von höchster Stelle erfolgte jetzt der Startschuss für den Schritt in den Hotel-Alltag: Jawad Al Kassab, Aufsichtsratsvorsitzender von Ayla Hotels & Tourism Co. Eng., begrüßte die rund 400 lokalen Gäste aus Politik und Wirtschaft in Jordanien und gab die Eröffnung des Kempinski Hotel Aqaba Red Sea damit offiziell bekannt.

Kempinski Hotel Aqaba Rotes Meer - Meerblick aus dem Badezimmer

Kempinski Hotel Aqaba Rotes Meer - Best view

Kempinski Hotel Aqaba Rotes Meer - Superior Room

„Es war es ein wunderschöner Abend“, erzählt Reto Wittwer, Präsident und CEO der Kempinski-Gruppe. „Wir freuen uns sehr, dass wir Ayla Hotels & Tourism Co. Eng nach dem Kempinski Hotel Ishtar am Toten Meer auch für dieses wichtige Projekt als Partner gewinnen konnten. Mit diesem Hotel festigen wir unsere Position im aufstrebenden jordanischen Markt und im Mittleren Osten“, so Wittwer weiter. Das Kempinski Hotel Aqaba Red Sea ist nach Amman und Ishtar (Dead Sea) bereits das dritte Haus der Kempinski-Gruppe in Jordanien und das sechste im Mittleren Osten.

Kempinski Hotel Aqaba Rotes Meer - Aqua Lounge

Kempinski Hotel Aqaba Rotes Meer - Panorama Suite

Kempinski Hotel Aqaba Rotes Meer - Rezeption

Das Kempinski Hotel liegt direkt an der jordanischen Küste des Roten Meeres, am Sandstrand von Aqaba. Es verfügt über 201 Zimmer und Suiten, die dank der „tränenförmigen“ Architektur des Hauses allesamt einen traumhaften Blick auf das Rote Meer bieten.

Schon vor vielen Jahren lockte die strategisch wichtige Küsten-Stadt Reisende aus der ganzen Welt, die auf der Suche nach Abenteuern und Reichtümern waren. Heute ist Aqaba, das einst von Nabatäern und Griechen bewohnt und von den Römern Ayla genannte wurde, die einzige Hafenstadt des Haschemitischen Königreichs. Umgeben von rötlich schimmernden Bergen liegt Aqaba direkt am Meer und bietet farbenprächtige Korallenriffe, die zu den schönsten der Welt zählen.

Kempinski Hotel Aqaba Rotes Meer - Outdoor Jacuzzi

Kempinski Hotel Aqaba Rotes Meer - Sonnenliegen am Pool

Kempinski Hotel Aqaba Rotes Meer - Pool

Durch die schnelle Erreichbarkeit kultureller Schätze, wie der historischen Stadt Petra oder der Wüstenlandschaft Wadi Rum, verspricht Aqaba so vielfältige Urlaubs-Abenteuer wie kaum eine andere Destination.

Kontakt:
Ashraf Abulhuda, Marketing Manager
Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea & Kempinski Hotel Aqaba Red Sea
Tel.: +962 5 356 8888
e-Mail: Ashraf.Abulhuda@kempinski.com

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.