Gitarrenkoffer – E Gitarrenkoffer und Gitarrenkoffer für Westerngitarre

Wer seine Gitarre darüber hinaus gegen Stöße und Transportbeschädigungen in Flugzeug oder Auto schützen will, sollte einen Gitarrenkoffer verwenden.

Fender Gitarrenkoffer aus Holz oder Kunststoff:

Ein Gitarrenkoffer aus Holz ist leicht, atmet und bietet Schutz gegen die meisten mechanischen Einwirkungen. Normalerweise ist er verleimt und mit Wasser abweisendem Kunststoff überzogen. Ein Koffer aus Kunststoff bietet einen höheren Schutz gegen Beschädigungen, ist auch leichter als ein Gitarrenkoffer aus Holz. Er eignet sich aber weniger um die Gitarre dauerhaft zu lagern: Die Schale ist nicht atmungsaktiv. Neben Holz- und Kunstoffmodellen werden auch Koffer aus Tweed, Aluminium und anderen Materialien angeboten.

Gitarrenkoffer für E Gitarren und Westerngitarre

Ein Gitarrenkoffer für Westerngitarren sollte der empfindlichen Gitarre wenig Bewegungsspielraum lassen. Viele Koffer lassen sich individuell durch Polsterungen anpassen. Bei E Gitarrenkoffer hingegen gibt es bereits individuell gestaltete Koffer die dem jeweiligen Gitarren-Design angepasst sind. Neben der Polsterung sollte aber auch die Qualität von Schlössern, Schanieren und Handgriffen beachtet werden.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.