Frankfurter Buchmesse 2011: Termine, Karten und Öffnungszeiten

Termine und Anfahrt zur Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse 2011 findet in diesem Jahr vom 12. bis 16. Oktober 2011 auf dem Messegelände in der Ludwig-Erhard-Anlage 1 in Frankfurt statt. Die Anreise kann mit PKW, Bahn oder dem Nahverkehr erreicht werden.

Öffnungszeiten

Privatbesucher können an folgenden Termine, Samstag 15. Oktober und Sonntag 16. Oktober die Messe besuchen. Die Öffnungszeiten am Samstag sind von: 09:00 bis 18:30 Uhr und Sonntag von: 09:00 bis 17:30 Uhr.

Tickets für die Buchmesse sind im Internet oder vor Ort erhältlich. Im Jahr 2009 hatte die Buchmesse eine Besucherzahl von 290.469 Menschen zu verzeichnen. Zudem waren über 7.300 Austeller aus 100 Ländern zu Gast. Hiervon waren 4.002 Austeller aus dem Ausland und 3.312 Aussteller aus Deutschland.

Die Bücher stehen im Vordergrund

In erster Linie dreht sich alles um die Bücher und die Leidenschaft fürs Lesen. Dennoch ist die Buchmesse viel mehr als die Vorstellung neuer Bücher und das Entdecken fremder, neuartiger, noch unbekannter Bücher. Die Frankfurter Buchmesse ist ein idealer Ort, um Informationen zu sammeln, Kontakte zu knüpfen, neue Bücher zu entdecken und um sich über Autoren und Verlage zu informieren.

Kontakte sind das A und O

Verbindungen und Kontakte sind in der heutigen Zeit wichtiger denn je. Auf der Buchmesse können neue Kontakte geknüpft und bestehende Kontakte gefestigt werden.  Neue noch unbekannte Autoren stellen ihre Bücher vor, um ihren Namen bekannt zu machen und sich hoffentlich in der Welt der Bücher etablieren zu können. Die verschiedenen Verleger stellen ihren Verlag an den Ständen vor und durch Autorenlesungen kann der Besucher einen ersten Einblick in das Buch erhalten.

Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse 2011 ist Island

Im Oktober 2011 wird Island das ausländische Ehrengastland sein. Hierbei werden Einblicke in die Isländische Literatur gegeben und  Autoren stellen ihre Bücher vor, um den Besuchern der Messe Eindrücke in die isländische Kultur und Lebensweise zu geben.

Privatbesucher sind herzlich willkommen

In jedem Jahr sind drei Messetage den Fachbesuchern vorbehalten, doch an zwei Tagen öffnen sich die Türen der Frankfurter Buchmesse 2011 für private Literaturfans und Bücherliebhaber.  

Die Tageskarten für Privatbesucher sind für 14 € im Vorverkauf erhältlich.

Themen 2011

          Antiquariat

          Bibliotheken

          Bildung

          Buchhandel

          Comic

          Digitalisierung und Elektronisches Publizieren

          Ehrengast

          Film und Media

          Herstellung

          Hörbuch

          Illustration

          Internationaler Dialog

          Kalender

          Kinder– und Jugendbuch

          Kleinverlage

          Kochen und Genießen

          Kunstbuch/Kunst/Design

          Literatur und Sachbuch

          Nonbook

          Rechte und Lizenzen

          Wissenschaft und Fachinformation

          Zeitschriften

4 Meinungen

  1. ich zitiere:
    „Termine und Anfahrt zur Frankfurter Buchmesse

    Die Frankfurter Buchmesse 2011 findet in diesem Jahr vom 12. bis 16. Oktober 2011 auf dem Messegelände in der Ludwig-Erhard-Anlage 1 in Frankfurt statt. Die Anreise kann mit PKW, Bahn oder dem Nahverkehr erreicht werden.
    Öffnungszeiten

    Privatbesucher können an folgenden Termine, Samstag 9. Oktober und Sonntag 10. Oktober die Messe besuchen. Die Öffnungszeiten am Samstag sind von: 09:00 bis 18:30 Uhr und Sonntag von: 09:00 bis 17:30 Uhr.“

    9.10. und 10.10. waren letztes Jahr, bitte editieren !

  2. Hallo! Ich wollte nur mal nachfragen, ob es einen Tag an der Frankfurter Buchmesse gibt, an dem Bücher… verkauft werden??? LG Tanja

  3. Hallo. Wird der Literaturnobelpreisträger Günter Grass auch in diesem Jahr auf der Frankfurter Buchmesse anwesend sein? WEnn ja, wann und wo?

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.