Facelifting, Gesichtsstraffung zur Faltenbekämpfung

Kosten für Facelifting

Ziel ist es, Falten zu entfernen und den/die Patienten/in jünger erscheinen zu lassen. Dadurch kann eine optische Verjüngung um bis zu 10 Jahre erreicht werden. Allerdings belaufen sich die Kosten für Facelifting zwischen 4.600 und 6.500€.

Während man inzwischen immer mehr dazu übergeht, die Facelifting Operation endoskopisch durchzuführen, kann es in einzelnen Fällen nötig sein, einen größeren Schnitt entlang des Haaransatzes zu setzen. Je nach Bedarf findet die Operation unter Vollnarkose oder örtlicher Betäubung statt. Ein Klinikaufenthalt von wenigen Tagen ist meist erforderlich.

Nach der Facelifting Operation

Nach der Gesichtsstraffung ist die Haut gespannt und geschwollen, auch Blutergüsse sowie ein leichtes Taubheitsgefühl im gesamten Gesicht treten auf. Diese Erscheinungen klingen nach zwei bis drei Wochen wieder ab.

Bereits nach zehn Tagen werden die Fäden gezogen.
Cremes oder Make-up sollten erst nach frühestens acht Tagen wieder verwendet werden. Ein Verzicht auf Sonnenbäder, Nikotin, Schmerzmittel wie Aspirin und Sport in den ersten vier Wochen nach der Facelifting Operation ist anzuraten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.