Erstes Luxushotel in Portugal ganz für den Wein-Genuss

In der Küche führt der Portugiese Ricardo Costa Regie und bewegt somit das Herz des Hotelrestaurants, das den Fluss Douro und die Altstadt von Porto – Weltkulturerbe der UNESCO – überblickt. Ricardo gilt als einer der großen Kochtalente Portugals und wurde schon von dem führenden Feinschmecker Magazin des Landes mit dem Titel „Executive Chef of the Year Award in 2009“ ausgezeichnet. Seine Küche vereint die besten Aromen der landestypischen Zutaten mit modernen und innovativen Einflüssen. Exklusiver Hummer aus dem Atlantik, Austern-Crème-Suppe oder Bísaro Spanferkel zieren die Sommerkarte. Zum Dessert setzen Mandel-Nougat-Törtchen mit Vanillesauce und Birnen in trockenem weißem Portwein mit Pistazieneis den perfekten Schlusspunkt eines spektakulären Menüs.

Das Yeatman arbeitet mit den besten Weinmarken Portugals zusammen. Jedes der 82 Zimmer ist einem Weinpartner gewidmet, der die Inneneinrichtung mit Hilfe von Karten, Bildern und Weinflaschen individuell gestalten kann. Einer der Partner ist das bekannte Familienunternehmen Gloría Reynolds, dessen Vorfahren bis in das Jahr 1820 zurückreichen. Außerdem sind Alves do Sousa, Croft Port, Qunita de Soalheiro, Dow’s Port und viele andere mit von der Partie.

Während ihres Aufenthalts sind die Gäste des Hauses dazu eingeladen, im Rahmen von wöchentlichen Weinabenden, Weinproben, Kochkursen und Führungen durch die Portweinkeller von Gaia mehr über die Geschichte des Portweins zu lernen. Private Touren durch das Douro Tal und andere nahe gelegene Weinregionen wie Vinho Verde, Bairrada und Dão geben die Gelegenheit, weltberühmte Weinlagen zu besuchen, die Ernte mitzuerleben und die umwerfend schöne Landschaft zu genießen.

Um die perfekte Weinbegleitung für das Abendessen zu finden, steht der Sommelier des Hauses jeden Tag vom späten Nachmittag bis zum frühen Abend mit Rat und Tat zur Seite. Der Weinkeller des Yeatman umfasst 25.000 Flaschen, darunter eine unvergleichliche Auswahl an in Holzfässern gereiften Portweinen, sehr seltene Weine und rare Sammlerstücke, die jedes Weinliebhaberherz höher schlagen lassen.

Das Fünf-Sterne-Haus setzt mit seiner Eröffnung im Juni 2010 neue Maßstäbe in der Hotelbranche der Stadt. Es verfügt über 70 Zimmer und zwölf Suiten mit privaten Terrassen und fügt sich harmonisch in den Hang eines Hügels am Flussufer des Duoro ein. Dank seiner erhöhten Lage gibt The Yeatman einen beeindruckenden Blick auf den Fluss und das Zentrum von Porto frei und ist der ideale Ausgangspunkt, um in die Kultur der Stadt einzutauchen. Im hoteleigenen Restaurant zieht der portugiesische Chef Ricardo Costa die Fäden. Der große Weinkeller des Hauses umfasst 25.000 erlesene Flaschen und bietet weltweit die beste Auswahl an portugiesischen Weinen. Das „Vinotherapie Spa by Caudalie“ greift nicht nur im Namen das Wein-Thema auf, auch die Behandlungen stehen größtenteils im Zeichen der edlen Tropfen. Darüber hinaus verfügt das Hotel über ein rund um die Uhr geöffnetes Business Centre und elf Veranstaltungsräume.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.