Erfolgreich verkaufen: Sie als Persönlichkeit sind wichtig!

Wer möchte nicht erfolgreich verkaufen. Als Angestellter wird man mit Vorgaben förmlich bombardiert und als Selbstständiger geht es um die eigene Existenz. Außerdem macht Erfolg ja bekanntlich auch glücklich. Eigenartig ist nur, dass man trotzdem so oft schlecht oder gar nicht bedient oder beraten wird als Kunde. Wann waren Sie selbst das letzte Mal so richtig begeistert von einem Verkäufer?

Wir kaufen jede Menge ein den lieben langen Tag, aber unser Glücksgefühl als Kunde hält sich meist in Grenzen. Sind unsere Erwartungen vielleicht zu hoch? Geht es Ihnen nicht aus so, dass Sie sich als Kunde selten wirklich wohl und aufgehoben fühlen bei Verkaufspersonal? Die Fragestellung ist also klar: Wann fühlen Sie sich als Kunde wohl und was sagt Ihnen das als Verkäufer?

Erfolgreich verkaufen: So wirds gemacht!

1

Analysieren, analysieren

Erfolgreich verkaufen lässt sich erlernen. Es gibt viele Techniken und sämtliche Verkaufs Kurse und Seminare überschlagen sich mit immer neuen Methoden. Viele davon funktionieren auch wirklich, aber nur wenn Sie auf die richtige Basis treffen. Wenn es Ihnen ernst damit ist ein guter Verkäufer zu werden, dann müssen Sie sich wohl oder über erst mit der Analyse beschäftigen. Gehen Sie einkaufen und analysieren Sie andere Verkäufer, vor allem deren Verhalten und das Gefühl, dass es in Ihnen wach ruft. Sammeln Sie alle Erfahrungen, die Sie so machen. Ich behaupte, dass Sie schnell erkennen werden, dass viel, wenn nicht sogar alles von der Persönlichkeit abhängt, die Ihnen gegenübersteht.

2

Innere Einstellung

Überprüfen Sie Ihre innere Einstellung. Mögen Sie Menschen? Diese Frage ist durchaus berechtigt und ernst gemeint. Während Ihrer Analysen wird Ihnen auch Verkaufspersonal aufgefallen sein, das in anderen Berufen wesentlich besser aufgehoben wäre. Nicht jeder Mensch agiert gerne mit und vor anderen. Erfolgreich verkaufen können Sie aber nur dann, wenn Sie Menschen mögen. Sie müssen noch nicht einmal gerne viel kommunizieren, wenn nur das Wesentliche ankommt: Der oder die mag mich. Es ist ein Irrglaube, dass gute Verkäufer Ihre Kunden zutexten. Das löst im Zweifelsfall eher deren Flucht aus. Aber Ihre innere Einstellung Ihnen gegenüber, die kommt an.

3

Partner werden

Man kauft, wenn man sich wohl fühlt und man fühlt sich nicht wohl weil der Verkäufer tolle Verkaufsmethoden anwendet. Stimmt aber seine innere Einstellung Ihnen gegenüber und hat er ein Gefühl dafür was Sie denken und möchten, dann gewinnt er Ihr Vertrauen. Erfolgreich verkaufen hat mit Gefühlen zu tun. Machen Sie sich Ihren Kunden zum Partner und sein Sie selbst auch verlässlicher Partner. Gehen Sie auf ihn ein und versuchen Sie zu erkennen, was er sich wünscht. Lernen Sie aus seiner Körpersprache zu lesen, haben Sie Verständnis und zeigen Sie das auch. Menschen zu mögen heißt, sich auf sie einzulassen. Das kostet Energie, denn jeder Kunde ist ein neuer Auftrag, weil ein anderer Mensch. Letztlich ist das aber das Geheimnis des Erfolges.

Tipps und Hinweise

  • Legen Sie Vorurteile ab und entwickeln Sie Verständnis. Auch Kunden werden gerne verstanden.
Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.