Eine Diashow erstellen: Diese Programme eignen sich

Die Digitalfotografie ist mittlerweile zum regelrechten Volkssport ausgeartet, dem nichts und niemand zu entkommen scheint. Dabei ist es heutzutage alles so unendlich einfach: Der Hobbyfotograf schießt ein Bild, lädt es auf seinem Rechner hoch und kann das Bild digital bearbeiten bis es ihm wirklich gefällt. Auch kann man eine digitale Diashow erstellen und sie dann seinen Mitmenschen präsentieren. Welche Programme sich dazu eignen, hier ein paar Tipps:

Diashow erstellen: So wird's gemacht!

1

Das Programm Magix Fotos auf CD & DVD 8 Deluxe

Dieses Programm brennt die heimische Bilderschau auf das Blu-Ray-Format, was durch die Bildpunkte von 1920×1080 zu einem gestochenen Bild verhilft. Die Software brennt Ihre Fotoschau auf Blu-ray. Auch wichtig: Die Software liest Musik- und Fotodateien jeglicher Art. Ebenso bekommt die Usability einen Daumen hoch. Einziges Manko: Man muss einen MPEG-2-Encoder aktivieren.
[youtube 44As3VMC7nY]

2

Roxio MyDVD 10 Premier

Super an dieser Software ist, dass man bei Roxio sogar einzelne Fotos mit jeweils unterschiedlicher Musik untermalen kann. Ebenso funktioniert das auch mit gesprochenen oder geschriebenen Anmerkungen. Auch kann man unkompliziert die Helligkeit und den Kontrast von Bildern in einer Show bearbeiten und über 200 Effekte machen allen ruckeligen Übergängen den Gar aus. Die Bildqualität ist dafür in Ordnung. Leider hat dieses Programm nicht die Option eine Blu-ray Disc zu brennen.

3

AquaSoft Diashow Studio 6

Dieses Programm bietet eine gute Bildqualität, wobei aber kleinere Schrift etwas undeutlich wirkt. Hiermit können keine Blu-rays gebrannt werden, aber beim Diashow erstellen kann diese auch in HD-Qualität abgespeichert werden. Über 70 Übergangseffekte sorgen für den reibungslosen Ablauf. Doch machen all die eingebauten Funktionen es für Einsteiger etwas komplizierter.

4

IrfanView

Die Freeware IrfanView besitzt ebenso alle notwendigen Funktion zum Diashow erstellen. Fotos und Grafiken können damit problemlos konvertiert werden. Der Bildbetrachter kann über 70 Dateiformate erkennen und es gibt eine Menge zusätzlche Effekte und Filterfunktionen. Ein Manko jedoch ist, dass man nicht separat Musiksongs unter die einzelnen Fotos unterlegen kann.
[youtube FPkuVcjnIds]

5

Picasa

Diese kostenlose Fotoverwaltung von Google erstellt schnell und unkompliziert eine Dia-Show. Zudem lassen sich auch wunderbar Collagen erstellen und die Fotos gut organisieren und verwalten. Auch kann man auch sehr gut die Bilder im Internet bearbeiten und einstellen.

6

PowerPoint

Die Powerpoint Software lässt sich auch wunderbar für die Erstellung einer Diashow nutzen. Sie ist das am weitesten verbreitete Präsentationsprogramm aus dem Hause Microsoft. Einfach die Fotos einfügen und je nach Wunsch mit den unterschiedlichen Schriften oder Songs unterlegen. Achtung aber bei der Abspeicherung. Hier empfiehlt sich statt der Abspeicherung im ppt-Format die Abspeicherung im pps-Format.
[youtube OB6FgpD8D6A&playnext=1&list=PL3693EE88EE547B02&feature=results_main]

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.