Ebook Reader von Microsoft und der Kindle von Amazon

Ebook Reader

Gerade für Leser von Schmökern empfehlen sie sich. Die schweren Wälzer gehören der Vergangenheit an, die Lade- und die Lesezeiten sind gut und es gibt durchaus einen Preisvorteil beim Kauf gegenüber der Papierversion der ja naturgemäß umso höher ausfällt, je dicker das Wunschbuch ist. Überdies fallen naturgemäß die Portokosten weg, der Platzverbrauch tendiert gegen Null, so dass sich die Vorteile summieren zu einem Gedanken, der zu Ende gedacht werden sollte. Ebook Reader von Microsoft und Amazon haben ihre Fans und die sind überzeugt.

Fast wie richtige Bücher – Das Lesen mit Ebook Reader von Microsoft und Amazon (Kindle)

Die Menschen, die die elektronischen Bücher haben, schwören auf sie. Das Lesen ist angenehm, man kann sich Notizen machen und findet die Stelle, an der man in der U-Bahn aufgehört hat, sofort wieder; da fällt kein Lesezeichen im Gewirr mehr herunter. Ja, Ebook Reader von Microsoft und der Kindle von Amazon sind nicht nur ein Strohfeuer, sie sind der neue Megatrend.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.