DSL-Anschluss ohne Mindestvertragslaufzeit

Nutzer, die oft umziehen, beruflich sich häufig in anderen Städten oder im Ausland aufhalten oder die erst einmal einen DSL Anbieter ausprobieren wollen oder, über wechselhaftes Einkommen verfügen wünschen sich häufig einen DSL-Anschluss ohne Mindestvertragslaufzeit bei gleichzeitig allen Vorzügen einer Flatrate.

Kein Kündigungsstress mit einem DSL-Anschluss ohne Mindestvertragslaufzeit

Wenn mit den Kosten und dem Service soweit alles in Ordnung ist, gibt es selten einen Grund, seinen Vertrag kündigen zu wollen, doch sollte man aus verschiedenen Gründen die Dienstleistung seines Anbieters nicht mehr nutzen wollen, so kann es sich schwierig gestalten, aus dem Vertrag herauszukommen.

Man muss dann bis zum Ende der Vertragslaufzeit warten, um etwas ändern zu können. Häufig zahlt man dann einige Monate, obwohl man den Service nicht mehr in Anspruch nimmt oder nehmen will. In diesem Momenten wünscht man sich einen DSL-Anschluss ohne Mindestvertragslaufzeit.

Alice und Congstar bieten beide kurze Kündigungsfristen zu den DSL-Flatrates

Die Provider Alice und Congstar haben jeweils Tarife in ihrem Programm, die ohne die üblichen ein oder zwei Jahre, die man sich an den Internet-Anbieter binden muss, auskommen. Bei den Tarifen Alice Light, Alice Fun und Alice Comfort kann der Kunde vier Wochen zum Monatsende kündigen und sogar die Einrichtungsgebühr entfällt.

Auch Congstar lässt auf Wunsch bei den Komplettpaketen die Vertragslaufzeit weg und bietet eine Kündigungsfrist von sogar nur zwei Wochen. Bei den reinen DSL-Paketen entfällt die Mindestvertragslaufzeit von vornherein.

Wie bei Handyverträgen ist gerade die Mindestlaufzeit oftmals ein Ärgernis: Die finanziellen Verhältnisse ändern sich urplötzlich oder man zieht um und schon sitzt man auf einem Vertrag, der noch diverse Monate läuft. Auch wenn man vergisst, die Kündigungsfrist einzuhalten, hat man oft Trauer mit den ehemals hervorragenden Verträgen. Der DSL-Anschluss ohne Mindestvertragslaufzeit der beiden Anbieter ist hier ein gute Lösung.

Keine Meinungen

  1. John @ T-Home DSL

    Die neue kein-contract Breitband-Pakete, die den Verbrauchern die Freiheit zu Switch Broadband Lieferanten. Also, wenn jemand auf die Planung Umzug, oder wollen einfach nur die Möglichkeit zu wechseln, wenn ein besseres Angebot kommt, gibt es nun einige Alternativen für die heutige vorübergehend Breitband Benutzer.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.