Disney Day auf ProSieben: Ein Tag nur für Märchen

Der Disney Day auf ProSieben gibt Jedem die fabelhafte Möglichkeit einen Tag der Realität zu entfliehen und sich ganz dem Zauber von Walt Disney hinzugeben. Passend zur vorweihnachtlichen Atmosphäre widmet ProSieben den letzten Sonntag vor der Adventszeit dem Thema Walt Disney. Es soll ein Tag werden, wie kein anderer – Ein Tag nur für Märchen.

Der Disney Day auf ProSieben – Kinderträume werden wahr

Vor allem die Kleinen werden sich auf diesen 20. November freuen. Sind normalerweise zur Mittagszeit alle Märchen und Trickfilme im Fernsehen schon gelaufen, fängt der Disney Day auf ProSieben erst richtig an. Doch auch für Erwachsene wird einiges geboten, um einfach mal wieder abzuschalten und sich an Kindertage zurück zu erinnern. Das Kind in sich wieder zu entdecken und wieder träumen zu dürfen – das macht den Disney Day auf ProSieben so besonders.

Natürlich können Ratten eigentlich nicht sprechen, aber ist das nicht egal? Schaut man Ratatouille verliert man nicht einen Gedanken an Widersprüche oder Unmöglichkeiten, denn Disney gelingt es immer wieder eine so fantasievolle Welt zu schaffen, die keine Zweifel aufkommen lässt. Auch die utopische Welt, die in Wall-E präsentiert wird, unterzieht sich keiner wissenschaftlichen Beobachtung. Der Zuschauer und Liebhaber von Disney Filmen genießt genau diese moderne Erzählung von Märchen. Jetzt also noch mit Knabbereien, Süßem und Sauren eindecken und der Disney Day kann kommen.

Ein Tag nur für Märchen – Das Programm

  • Das Dschungelbuch 2 (2003)

Der Tag beginnt gut gelaunt mit unseren Helden der Gemütlichkeit: Mogli und Balu. Zum Frühstück kommt ganz unbeschwert die passende musikalische Untermalung daher und nebenbei erfährt man, wie die Geschichte vom Dschungelkind Mogli weitergeht.

[youtube byQ84ikR71I]
  • Lemonade Mouth – Die Geschichte einer Band (2011)

Musikalisch geht es auch weiter mit der Geschichte einer Band, bestehend aus Außenseitern der Schule. In typischer High School Musical und Camp Rock-Manier wird hier das Leben besungen und der Wunsch Popstar zu werden zelebriert.

  • High School Musical 3 – Senior Year (2008)

Das große Vorbild kommt dann gleich anschließend und klärt über die Probleme im Senior Year auf. Welche Universität ist die richtige? Und was passiert, wenn sich die Wege der Freunde trennen?

[youtube _ja1od9ZHp0]
  • Sharpay's fabelhafte Welt (2011)

Was nach der Highschool auf einen zukommen kann zeigt Sharpay's fabelhafte Welt. Nicht alle Wünsche und Vorstellungen aus der Teenager-Zeit sind realistisch und gehen in Erfüllung. Das man trotzdem seinen Weg finden kann, zeigt dieser Film.

[youtube 1qDQWIyt5YY]
  • Bedtime Stories (2008)

Könnte Bedtime Stories doch bitte mehr sein, als „nur“ ein Film. Wäre es nicht traumhaft, wenn Märchen und Geschichten immer wahr werden würden und man selber immer mitten im Geschehen wäre? Das da vielleicht auch ein Haken dran sein könnte, erfährt man eben auch in Bedtime Stories.

[youtube kzgKk6PY7mQ]
  • Ratatouille (2007)

Kommen wir zurück zum Thema Ratten können nicht sprechen. Scheint es da nicht noch undenkbarer, dass eine Ratte einen so feinen Geschmackssinn hat und sich nur mit den besten Köstlichkeiten verwöhnen will? Aber genau das macht Ratatouille so wunderbar witzig und fantasievoll. Die Ratte als Meisterkoch – das darf man nicht verpassen!

[youtube wlCAq45TcxU]
  • Das Vermächtnis des geheimen Buches (2007)

Dieses Märchen ist besonders abenteuerlich und spannend. Der eher unorthodoxe Schatzjäger Benjamin Gates (Nicolas Cage) versucht die Geschichte seiner Familie rein zu waschen und zieht die Zuschauer hinein in das Geheimnis der größten Verschwörungen der Menschheit. Großes Blockbusterkino, wo Popcorn nicht fehlen sollte.

[youtube 1MIPtdpdulE]
  • Wall-E – Der Letzte räumt die Erde auf (2008)

Das absolute Highlight des Disney Days fasziniert seine Zuschauer in den ersten 40 Minuten ganz ohne Worte. Die Kommunikation über Gesten und Emotionen entzückt und bewegt so sehr, das man eigentlich nie wieder Worte zu brauchen scheint. Beobachtet, wie der einsamer Aufräum-Roboter Wall-E in Eigenregie die Welt vom Müll befreit.

[youtube _4e3zZCaKSo&feature=related]

Weitere Informationen zum ProSieben Disney Day gibt es hier.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.