Die Olympischen Spiele 2012 in London: alle Infos und Zeitplan zum Download

Nach 1908 und 1948 ist die englische Hauptstadt zum dritten Mal Gastgeber einer Olympiade und hat damit mehr Spiele ausgerichtet, als jede andere Stadt. Die Olympischen Spiele werden auch im Jahr 2012 wieder das größte Sportereignis der Welt sein. Alle vier Jahre messen sich Athleten aus der ganzen Welt in unterschiedlichen Wettkämpfen und wollen im besten Fall Gold-, Silber- oder Bronzemedaillen mit nach Hause nehmen. Vom 29. August, bis zum 9. September finden dann die Paralympischen Spiele statt.

Olympische Spiele 2012: 26 Diziplinen suchen ihren Olympia-Sieger

Ab dem 27. Juli werden insgesamt 302 Wettbewerbe in insgesamt 26 Disziplinen ausgetragen. In den folgenden Sportarten kämpfen die Athleten um Edelmetall: Bogenschießen, Badminton, Basketball, Boxen, Fechten, Fußball, Gewichtheben, Handball, Hockey, Judo, Kanu/Kajak, Leichtathletik, Moderner Fünfkampf, Radsport, Reitsport, Ringen, Rudern, Schießen, Schwimmen, Segeln, Taekwondo, Tennis, Tischtennis, Triathlon, Turnen, Volleyball. Im Vergleich zu den Spielen 2008 in Peking verringerte sich die Anzahl, denn Softball und Baseball wurden aus dem Programm genommen.

10.500 Sportler aus mehr als 200 Ländern werden von den Veranstaltern in London erwartet – dazu kommen viele Betreuer, Trainer und Offizielle, die alle zusammen im Olympischen Dorf und in naher Umgebung dazu untergebracht werden – insgesamt sind es bis zu 17.000 Menschen.

Die einäugigen Maskottchen Wenlock und Mandeville gefallen nicht jedem

Wenlock und Mandeville – so heißen die Maskottchen der diesjährigen Olympischen und Paralympischen Spiele. Allerdings finden das orange und blaue Maskottchen nicht überall Anklang – die einäugigen Zeitgenossen sind aber auch wirklich etwas gewöhnungsbedürftig.

Olympische Spiele 2012 in London: Den Zeitplan als PDF zum Download gibt es hier.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.