Die Bundesliga steht Kopf

München demütigt Bremen im eigenen Stadion. Schalke fegt die Borussen mit 4:1 vom Platz und die graue (blauen) Maus Bochum gewinnt in Cottbus. Das verspricht eine spannende Saison zu werden, wenn Underdogs wie Bochum und Bielefeld so frisch und unberechenbar aufspielen.

Sorgen machen mir nur die Bayern. Wenn die weiter so dominant die Gegner deklassieren, dann treten die Mannschaften demnächst gar nicht mehr an. Die geben die Punkte kampflos ab und spenden die Fahrkosten für Brot für die Welt. Wollen wir mal sehen, wie die Bayern im internationalen Vergleich dastehen – denn da weht bekanntlich ein anderes Lüftchen, als in der Bundesliga.

Was sich der Rafael van der Vaarts momentan in Hamburg leistet, geht auf keine Kuhhaut. Da möchte man den Verantwortliche zurufen: Haut endlich mal auf den Tisch! Aber diese Headline hatte ich ja schon mal…

3 Meinungen

  1. Zum Glück ist erst der zweite Spieltag vorbei… es wird noch reichlich Verschiebungen geben… HSV rutscht ab, erst recht, wenn VdV nach Spanien pilgert… Es wäre doch reichlich verwunderlich, sollten Dortmund, Stuttgart und Bremen dort unten überwintern… Bayern wird auch seine Spiele verlieren… irgendwann… spätestens, wenn es international weiter nach vorne geht…Was aber bleibt, nach den ersten beiden Spielen: Ganz so langweilig, wie gedacht, wird es wohl doch nicht 😉

  2. Sei dir mal nicht so sicher, dass der HSV abrutscht. Unter die ersten Cier kommen die Hanseaten in dieser Saison bestimmt!

  3. Ich halte den HSV für sehr stark in diesem Jahr, ähnlich spielstark wie Leverkusen und wesentlich stabiler in der Defensive. Die Stevensche Vorliebe für die Null auf dem Minustore-Konto tut der spielerischen Stärke so lange keinen Abbruch, wie van der Vaart die gewohnt überragende Leistung bringt. Jetzt, da er bleibt, rechne ich mit dem HSV in der CL-Quali. Man sollte sich nicht vom schwachen letzten Jahr täuschen lassen. Wenn sie fit sind, können Spieler wie Kompany, De Jong, Jarolim und so fort in dieser Konstellation wesentlich mehr, als es 06/07 erahnen lässt.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.