Die beliebtesten Wellness-Hotels in Schleswig-Holstein

Das Gute liegt so nah: Um der Frühjahrsmüdigkeit mit neuer Energie zu begegnen, kann ein Aufenthalt im Wellness-Hotel wahre Wunder wirken, ob nur ein Weekend-Spa oder eine ganze Wohlfühlwoche. Dafür vereint Schleswig-Holstein die besten Voraussetzungen: eine attraktive Landschaft, salzhaltige Luft und ein gesundes Klima. Der Hotelpreisvergleich trivago hat die beliebtesten Adressen in einer Top Five Liste zusammengestellt. Es sind jene Häuser, die nicht nur durch Sterne glänzen, sondern auch durch die wohltuenden Angebote, die Körper und Seele dienen.

1. Columbia Hotel Casino Travemünde

Columbia Hotel Casino Travemünde

Auf Platz eins des trivago Rankings landet das Columbia Hotel Casino Travemünde. Das einstige „Conversationshaus“ von 1914 spiegelt den mondänen Stil des Seebades wider und bietet heute 5-Sterne Luxus samt Michelin-Stern gekrönter Tafelfreuden plus einen grandiosen Blick auf die Ostsee. Im eleganten Wellness-Bereich setzt der 20 Meter lange Pool mit Farblichtspielen Akzente, dazu hat man die Qual der Wahl in der Saunalandschaft: Finnische Sauna, Sanarium oder Dampfbad? Im Columbia beauty & spa locken Borghese Behandlungen, Champagner-Rosenbäder oder asiatische Ajaran Treatments. Wer meditatives Wohlgefühl mit aktiver Bewegung verbinden möchte, der besucht das Fitness Studio, joggt am Strand oder genießt eine Runde Golf auf einem der 39 Plätze an der Küste. Auch die nah gelegene Altstadt von Lübeck ist einen Ausflug wert – das UNESCO Welterbe lässt grüßen.

2. Benen-Diken-Hof, Keitum

Benen-Diken-Hof, Keitum/Sylt

Einst war der Benen-Diken-Hof ein typisch friesischer Bauernhof hinter den Deichen auf Sylt, heute ist es ein luxuriöses Hotelensemble – „eine Insel auf der Insel“. Besonders für Familien bietet das 20.000 qm große Anwesen beste Voraussetzungen für einen unbeschwerten Aufenthalt, denn es gibt auch viele Angebote für kleine Gäste. Für die Erwachsenen ist der schöne Wellness-Tempel ein Highlight: er umfasst eine puristische Pool-Anlage, Finnische Sauna und Dampfbad, Sprudelwannen und Ruhezonen. Das la prairie Beautycenter offeriert neben exklusiver Schönheitspflege auch Wohlfühlmassagen – ob Ayurveda, Hot Stone oder Hot Chocolate. Wer mag, kann sich einer Anti-Stress-Kur unterziehen oder eine Klangschalenbehandlung wählen. Sportlich unterwegs ist man am besten zu Fuß oder per Rad, der nächste Golfplatz ist nicht weit und das Meer ist nah. Sylt hat viel zu bieten.

3. Resort A-Rosa, Travemünde

Resort A-Rosa, Travemünde

Das historische Kurhaus in Travemünde, in dem einst Thomas Mann die Ferien verbrachte, wurde mit dem Grand Spa Resort A-Rosa zu neuem Leben erweckt. Das Spa bietet auf 4500 qm Fläche Wellness pur: Schwerpunkt ist die Thalasso-Therapie, die auf die heilende Kraft von Meerwasser setzt – inklusive einer hoteleigenen Wasserzufuhr von der Ostsee. Der Meerwasserpool erstreckt sich bis in den Außenbereich. Auch Saunafreunde kommen mit den sieben Themen nicht zu kurz. Körperliches Wohlbefinden versprechen Ayurveda-Anwendungen, hawaiianische Tempelmassagen, Haman oder Rasul. Auf 400 qm Fläche hat der Fitnessbereich attraktive Technik zu bieten. Weitere Wellness-Aspekte im Hotelangebot sind das Gesundheitscoaching, das Dermatologikum sowie ein Ökotrophologe, der bei der Ernährungsberatung zur Seite steht. Sonst noch Wünsche?

4. Hotel Aarnhoog, Keitum

Hotel Aarnhoog, Keitum

Das Garni Hotel Aarnhoog auf Sylt wird gerne als eines der schönsten kleinen Hotels in Deutschland bezeichnet, in dem Ensemble friesischer Reetdach-Häuser verbergen sich zwölf elegante Suiten. Klein und fein erscheint auch der Wellnessbereich, den man von einigen Zimmern aus über einen unterirdischen Gang erreicht. Der Romantik-Pool ist von einer Glaskuppel überdacht, die den Blick auf den Sonnen- oder Sternen-Himmel freigibt, auch der Whirlpool grüßt im Stil des Fin de Siècle. Nach dem Besuch der Sauna kann man auf Wärmeliegen ruhen. Das Beauty Studio verwöhnt mit exklusiven Ligne St. Barth Anwendungen und einem ausgewählten Programm an Wohlfühlmassagen. Mit etwas Glück kann man das Frühstück auf der Terrasse bei Sonnenschein genießen oder im Garten auf der Liege träumen. Der Strand ist nur wenige Minuten entfernt und auch eine Wattwanderung ist Wellness!

5. Vitalhotel Alter Meierhof, Glücksburg
Das Vitalhotel Alter Meierhof in Glücksburg besitzt eine glückliche Lage: mitten im Grünen, direkt am Ufer der Flensburger Förde und einen befreiten Blick auf das gegenüberliegende Dänemark. Im Kontrast dazu trägt die Hof-Therme eine orientalische Note. Auf über 1400 qm gibt es einen türkischen Haman-Tempel, das Rasul-Tropenbad und eine Saunalandschaft, die Steindampfbad, Finn-Sauna oder Hof-Tepidarium zu bieten hat. Die Beauty Farm verwöhnt mit luxuriösen Marken und märchenhaften Massagen wie Ayurveda, Stone-Energy oder Lomi-Lomi. Wer Fitness sucht, wird im „Raum der Bewegung“ fündig, mit Tai Chi, Pilates und Yoga. Und rund um das Hotel eröffnen sich viele Wege zum Wandern, Walken, Joggen oder Radfahren. Ein kulinarisches Glanzlicht ist das Restaurant „Meierei“ mitsamt der zwei Michelin Sterne, in dem das Wellness-Programm einen genussvollen Abschluss findet.

Das Ranking basiert auf den auf www.trivago.de am besten bewerteten Hotels in der Kategorie Wellness. trivago vereint mehr als 15 Millionen Hotelbewertungen aus verschiedenen Quellen wie Tripadvisor und Holidaycheck auf seiner Seite. Mit www.trivago.de finden Reisende das ideale Hotel zur günstigsten Rate. Der Online Service vergleicht die Hotelraten von über 30 Buchungsplattformen für 400.000 Hotels weltweit. Zusätzlich integriert trivago 15 Millionen Hotelbewertungen auf seiner Seite und zeigt zu jedem Hotel die Nutzerurteile bekannter Portale. trivago vergleicht nicht die Preise der Online Reisebüros, sondern die Raten. Der Nutzer erfährt, ob Frühstück inklusive, eine Rate stornierbar und eine Kreditkarte für die Buchung notwendig ist. trivago ist die einzige „Free Search“ Metasuche: In das Suchfeld kann gleichermaßen eine Urlaubsregion, ein Stadtname oder ein Hotelname eingegeben werden. Die trivago GmbH mit Hauptsitz in Düsseldorf wurde 2005 gegründet und betreibt mittlerweile zehn europäische Länderplattformen.

Die Top Liste der Wellness Hotels ist einsehbar unter: http://www.trivago.de/schleswig-holstein-25244/hotel/wellnesshotel/f_234=1

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.