Die 10 schönsten Ideen um den Jahrestag zu feiern

einladung

Wer wirklich liebt, den wird nichts glücklicher machen als die Freude und das Leuchten in den Augen des Partners.

Zum Jahrestag sollte man sich also ruhig etwas Romantisches überlegen, dass dann sicher nicht nur beim Partner Glücksgefühle auslöst.

Hier ein wenig Inspiration wie Sie Ihren Jahrestag feiern könnten…

Jahrestag feiern: Die Top 10

1

Picknick am See

Bei schönem Wetter ist das absolute Romantikoptimum wohl ein Picknick an einem See.
Das kann man natürlich recht lässig gestalten indem man eine Flasche Champagner und ein paar Erdbeeren einpackt und romantische Stunden lang auf einer Picknickdecke rumliegt und sich in die Augen schaut oder gemeinsam die Wolken beim Vorbeiziehen beobachtet, Händchen hält, über die Liebe spricht, sich vielleicht gegenseitig Gedichte vorträgt, selbst dichtet, vielleicht auch lustige Reime erdichtet (geht nach einer Flasche Champus sicher auch gut) etc.

2

Kuscheliges Picknick

Bei schlechtem oder kaltem Wetter funktioniert die Picknickidee natürlich auch. Man braucht nur entsprechende Ausrüstung. Wie wäre es mit einem Spaziergang und plötzlich steht irgendwo ein Campingzelt, natürlich mit Fellen, Decken, Wärmeflaschen und Tee/Glühwein in Thermokannen ausgestattet.Oder sie bestücken eine Bushaltestelle und einen Wetterunterstellplatz mit zig brennenden Kerzen / Teelichtern in Gläsern. Sie können auch eine Eisbar bauen und „Liebescocktails“ mixen.

3

Das edle Picknick

Man eise sich vom Liebsten/der Liebsten los (wenn das nicht geht, jemand anderen in die Vorbereitung mit einbeziehen) und stelle einen Tisch mit zwei Stühlen an einem romantischen Ort (dies könnte zum Beispiel ebenso an einem kleinen Strand an einem See, auf einer Waldlichtung, der Dachterrasse eines Hochhauses, auf einem Berggipfel etc. sein – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Der Tisch sollte natürlich idealerweise auch noch liebevoll dekoriert sein, z.B. mit Rosenblättern, Kerzen, Gummibärchen, Herzen, was auch immer. Und je nach Möglichkeit organisiert man dazu ein Essen – entweder selbst mitgebrachtes evt. vorher irgendwo z.B. in einem Gebüsch deponieren oder – die leichtere Variante- Pizzaservice oder – die ganz edle Variante – Catering, evt. sogar mit livriertem Kellner, einem engagierten Streicher etc. Das kommt sicher gut an und die individuelle Ausarbeitung ist nur eine Frage des Budgets. Wer sich keinen Streicher leisten kann, nimmt einen MP3 Player mit.

4

Ausflüge oder Reisen

Ausflüge oder Reisen zum See, auf den Berg oder ans Meer oder gar an den Ort des Kennenlernens bieten sich natürlich immer an. Jahrestag feiern und dabei gleich ein paar Tage Urlaub machen ist natürlich auch für die Beziehung ein Fest!

5

Stanzerl

„Stanzerl“, also Lieder singen vor dem Fenster/Balkon der/des Angebeteten und sich dann (in Begleitung von einem Strauß Blumen, Croissants, Champagner etc.) hineinbitten lassen.

6

Selbstgebastelte oder kreative Geschenke

Selbstgebastelte oder kreative Geschenke wie Fotocollagen, ein Jahreskalender für die nächsten zwölf Monate etc. mit Fotos und anderen gemeinsamen Erinnerungen bestückt sind auch wunderbar zum Beziehungstag.

7

Massage

Wenn Sie verwöhnen möchten, dann schenken Sie doch eine Massage im privaten home spa. Wer sich das nicht zutraut, spendiert einen Tag in einer schönen Therme samt Wellnessbehandlung.

8

Bekochen

Natürlich kann man auch zuhause ein tolles Menü kochen und sich selbst als Nachttisch dekorieren.

9

Relaxtag

Pärchen die wenig Zeit füreinander haben oder in der Arbeit sehr eingespannt sind, freuen sich wohl auch über einen Relaxtag komplett zwischen Bett und Badewanne, evtl. vorher ein paar Leckereien einkaufen, die keinen großen Zubereitungsaufwand haben.

10

Liebes-CD

Eine Liebes-CD selber brennen und das Cover selbst gestalten wäre ein süßes, persönliches Geschenk – oder man singt gleich selbst und nimmt das auf. So können Sie / Ihr(e) Partner(in) jedes Mal beim Hören den Jahrestag feiern.

Tipps und Hinweise

  • Wer Kinder hat, kann vielleicht vorab einen Babysitter organisieren.

Das Foto: lafota – Fotolia

5 Meinungen

  1. Chefarztfrauenfreund

    Mit Speck fängt man Mäuse – das sieht einem Pfaffen von heute ähnlich. Es ist die Haltung, die Leuten, die noch merken, dass die Haltung extrem arrogant ist, eben auf die Nerven geht.Glücklicherweise aber ist die Idee zu Kombination von Kirsche und Fusssball so clever wie erfolgreich. Wen juckts, dass die Ev. Kirsche in geradezu bewunderswürdiger organisatorischer Leistung das auch die Beine gestellt hat? Zum Glück kaum jemand. Daran können sich bloß Leute begeistern, die eh schon so gläubig drauf sind. Dem rest der Welt ist es glücklicherweise so lang wie breit und die geht auch dann nicht in die Kirsche, wenns mal Fussball gibt.Wir sind eben keine Mäuse.Also schön weiterträumen….

  2. Ich weiß ja nicht, ob sie meinen Text richtig gelesen bzw. verstanden haben. Aber mir ging es gerade nicht darum, mit „Speck Mäuse zu fangen“ und ich denke, dass ich mich gerade gegen dieses Missverständnis ausgesprochen habe. Wir sind nicht die, für die Sie uns halten.Schöne WM noch!F.C.

  3. Danke für die tolle Top10 – auch viele interessante Themen hier im Blog!LGDaniela

  4. Danke für die tolle Top10 – auch viele interessante Themen hier im Blog!LGDaniela

  5. Hey,
    danke für die Tipps. Besonders das Picknick kann ich immer nur empfehlen – romantisch und nur Zeit zuzweit 🙂

    Liebe Grüße

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.