Die 10 schönsten Hotels für die Hochzeitsreise

Prinzipiell kann man natürlich seine Hochzeitsreise auf der ganzen Welt verleben: Ob auf den Malediven oder im Erzgebirge, luxuriös oder bodenständig – Hotels, die etwas auf sich halten, werden eine Honeymoon Suite zur Verfügung stellen. Da es sich bei den Flitterwochen aber nicht um irgendeinen Urlaub handelt und sie möglichst in bleibender Erinnerung als perfekte gemeinsame Zeit zur Besiegelung des Ehebundes gehalten werden wollen, sollte auch das passende Luxushotel zur Hochzeitsreise ausgesucht werden. Entspannend und fernab des Trubels oder mitten im Leben mit allem Komfort, in dieser Top Ten  finden sich die zehn beeindruckendsten Honeymoon Hotels an den schönsten Orten der Erde.

Hochzeitsreise: Die Top 10

1

Le Meurice, Paris

Wer denkt bei Paris nicht an l'amour? Dieses Image hat die französische Hauptstadt zu Recht und mit einer gesunden Mischung aus Sehenswürdigkeiten, Ausgeh- und Rückzugsmöglichkeiten, ist sie auch für Flitterwöchler wie geschaffen. Das „Le Meurice“ ist eine Stil-Oase, die den Glanz und die Eleganz vergangener Tage mit heutigem Komfort verbindet. Gegenüber dem Jardin des Tuileries befindet sich seit 1817 das exklusive Luxushotel, deren Suiten stil- bis prunkvoll ausgestattet sind. Besonders die Belle Etoile Royal Suite dürfte auch dem abgeklärtesten Hotelbesucher die Sprache verschlagen: Auf 250 Quadratmetern hat man über den Dächern der Stadt ein luxuriöses Apartment mit Terrasse und einem 360 Grad Blick über Paris.

2

Grand Hotel a Villa Feltrinelli, Gargnano

Wer beim Gardasee in erster Linie an Bungalow-Siedlungen und Zeltplätze denkt, hat das Grand Hotel a Villa Feltrinelli noch nicht gesehen: In der kleinen Stadt Gargnano, die schon Lawrence von Arabien und Winston Churchill faszinierte, scheint die Zeit still zu stehen. Die burgähnliche Villa Feltrinelli steht direkt am Lago di Garda und bezaubert durch erstklassigen Stil und Komfort, moderne Ausstattung und klassische Einrichtung. Eingebettet in die wunderschöne Landschaft Norditaliens ist das zum Hotel ausgebaute Herrenhaus ein exklusiver Rückszugsort mit eigenem Bootshaus und italienischen Gärten.

3

Sabi Sabi, Südafrika

Die Sabi Sabi Safari Lodge verbindet Abenteuer, Romantik und Natur: Fünf Stunden von Johannesburg entfernt sind die fünf Lodges des Privatreservats ideal, um Afrika ganz direkt zu erleben und gemeinsam auf der Hochzeitsreise die Faszination der unberührten Wildnis zu spüren. Mehrere Safari Touren, Spa Angebote und andere Attraktionen warten auf abenteuerlustige und romantische Reisende. Die Sabi Sabi Lodge richtet dabei übrigens nicht nur die Flitterwochen, sondern auch gerne die gesamte Hochzeit aus.

4

Verana, Mexiko

Zwischen Dschungel und Ozean, zwischen Strand und Berg, zwischen Zivilisation und Natur: Das Verana im Valle del Sierra Madre Occidental bietet eigene Ferienhäuser mit individuell abgestimmten, wechselnden Themen, in denen man in den Flitterwochen ganz für sich sein kann und doch auf keinen Service verzichten muss. Spa, Sport, Aktivitäten und Naturerfahrung runden das Angebot in Mexiko ab und versprechen eine ebenso abenteuerliche wie auch relaxende Zeit für Frischvermählte.

5

The Settlers Hut, Berrima, Australien

In New South Wales können Hochzeitsreisende sich wie die ersten Siedler Australiens fühlen, wenn sie in The Settlers Hut ein Blockhaus aus dem 19ten Jahrhundert bewohnen. Einfachheit und Naturverbundenheit stehen in dem Komplex in Berrima im Vordergrund, der zum romantischsten Urlaubsziel in NSW gekürt wurde. Die rustikale und doch komfortable Einrichtung ist perfekt, um gemeinsam das einfache, aber zufriedene Leben zu genießen. Eingebettet in eine historische Stadt und die unberührte Natur des Wingecarribee River kann man auch hier das ein oder andere Abenteuer erleben.

6

The Raj Palace, Rajasthan, Indien

Im Raj Palace in Rajasthan werden die exotischen Träume des alten Indiens wieder lebendig: In 29 Suiten und 38 Zimmern des ehemaligen Königspalastes kann man sich stilvoll und majestätisch wie der Maharadscha selbst fühlen. Die Palast- und Präsidentensuiten sind mit eigenem Home Theatre, Gym Spa, Bibliothek und Küche nebst Personal ausgestattet, in den Gärten befinden sich persönliche Pavillons. Für Einrichtung, Ausstattung und Service wurde das indische Luxushotel mehrmals mit den World Travel Awards ausgezeichnet.

7

Sheraton Guilin Hotel, Guangxi

Das Sheraton Guilin Hotel in der Guangxi Provinz am Fluß Li im Süden Chinas ist mit seiner Modernität ein idealer Kontrast zur märchenhaften Umgebung, die Reisende zu Fuß, mit dem Fahrrad oder bei einer Bootstour erleben können. Praktisch-elegant ausgestattet ist das Hotel vor allem ein guter Startpunkt für das unmittelbare Erleben einer der malerischsten Gegenden Chinas und ist dabei auf alle Komfort-Ansprüche vorbereitet.

8

Anse Chastanet Resort, St. Lucia

Die Ursprünglichkeit der Karibik wird im Anse Chastanet Resort auf St. Lucia mit modernster Ausstattung geboten: Das einzige Hotel, das einen uneingeschränkten Blick auf die beiden Berge Piti und Gros Piton zulässt, die sich malerisch vor dem kristallklaren Wasser abzeichnen, und dabei einen ökologisch wertvollen Ansatz verfolgt. Der Architekt Nick Troubetzkoy ließ sein Hotel perfekt in das Weltkulturerbe einfassen und konnte somit die Natur für nachfolgende Generationen erhalten und erfahrbar machen.

9

Constance Le Prince Maurice, Mauritius

In kleinen Villas, die direkt zum Strand führen, kann man sich vom Charme des Indischen Ozeans verführen lassen: Das Constance Le Prince Maurice, benannt nach Prinz Maurice von Orange und Nassau, der auf Mauritius den Gewürzhandel vorantrieb, besteht aus für die Insel typischen, geräumigen Bungalows an einer Lagune, die einen fantastischen Blick, spannende Aktivitäten und kulinarische Kostbarkeiten bietet.

10

Las Vegas Hotels

  1. In Las Vegas gibt es eine Reihe von Motto-Hotels, die allesamt über ausgewählten Luxus und eine Honeymoon Suite verfügen, bei der keine Wünsche offen bleiben. Wer sich nicht zwischen den Pyramiden, Venedig, Paris oder einer mittelalterlichen Burg entscheiden kann, findet hier alles gemeinsam. Nur eines von ihnen hervorzuheben, wäre ungerecht, daher nur die bekanntesten mit ihren Attraktionen einmal aufgezählt: Das die Glaspyramide des „Luxor“ hat 30 Stockwerke und ein ägyptisches Thema, das „Mirage“ besitzt einen eigenen Vulkan, „The Venetian“ ist mit einer Nachbildung des Canale Grande ausgestattet, im „Excalibur“ kann man an der Tafelrunde Platz nehmen und das „New York New York“ führt durch Manhattan. Für luxusorientierte Honeymooner ohne Spielerambitionen ist das „Mandarin Oriental“ eine perfekte Möglichkeit, alle Vorzüge der Stadt nutzen zu können, ohne sich dem Trubel hingeben zu müssen.
  2. Dennoch, die gesamte Hochzeitsreise in Las Vegas zu verbringen, kann einerseits zwar die Chance bieten, die Ausgaben für die Vermählung wieder hereinzuholen, aber andererseits kann auch der erste Streit vorprogrammiert sein, wenn man sich mehr mit dem Black Jack Tisch beschäftigt, als mit dem frisch angetrauten Partner. Heiraten sollte man in der „Sin City“ der USA derweil nur, wenn man entweder dringend Elvis (beziehungsweise einen Imitator des King) als Trauzeugen haben möchte oder später eine goldige Anekdote für die Enkelkinder daraus stricken mag.

3 Meinungen

  1. Villa Sostaga Boutique Hotel am Gardasee

    In diese Liste fehlt mein Hotel 🙂

  2. Also St. Lucia wäre schon die TOP Adresse für unsere Hochzeitsreise. Leider mussten wir aus beruflichen Gründen die Hochzeitsreise verschieben. Aber verschoben ist nicht aufgehoben! St. Lucia wir kommen ;-)LG Steffi

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.