Die 10 beliebtesten Schnäpse der Deutschen

Das klassische „Herrengedeck“ besteht hierzulande klassisch aus der Variante aus einem Bier und einem Schnaps, meist Korn. Nun könnte man in diesem Brauch das lange gehegte Vorurteil bestätigt sehen, dass in Deutschland besonders viel Alkohol getrunken wird, doch wer so denkt, denkt statistisch falsch. Im Vergleich zu den EU-Nachbarn ist Deutschland in Sachen Alkoholkonsum gerademal auf einem Platz im Mittelfeld. Die Top3 auf der Liste führt Luxemburg, Irland und Ungarn an. Immerhin trinkt ein Deutscher durchschnittlich pro Jahr stattliche 9.9 Liter Alkohol. Darunter ist eben auch der hochprozentige Alkohol hierzulande sehr beliebt. Welcher Schnaps in Deutschland am liebsten getrunken wird, lesen Sie hier die Ergebnisse einer Umfrage aus dem Jahr 2008!

Schnaps: Die Top 10

1

Der Jägermeister

Dieser Kräuterlikör ist der deutschen liebstes Getränk unter den Hochprozentigen: Der Jägermeister! Ob Sie ihn eisgekühlt, bei Zimmertemperatur oder als Mixgetränk genießen: Dieser Kräuterlikör ist ein Allrounder mit internationalem Erfolg.

2

Der Ramazotti

Auch dieser Kräuterlikör aus Italien ist sehr beliebt bei den Deutschen: Der Ramazotti. Als Verteiler gerade nach dem Essen macht er sich gut, ohne zu stark zu sein.

3

Baileys Irish Cream

Dieser irische Creamlikör besteht aus leckerem Whiskey und gehaltvoller Sahne und ist er auch eher etwas für die süßeren Genießer. Mit gerademal 17 Prozent Alkohol ist er auch ein Leichtgewicht. Um so nachhaltiger ist der gute Eindruck, den er bei den Deutsch als Absacker inne hat!

4

Der Kümmerling

Der Kümmerling ist ebenso ein Kräuterlikör wie der Jägermeister und der Ramazotti. Auch zählt er zu der Kategorie Halbbitter. Das heißt es ist mehr Zucker darin enthalten als in einem Vollbitter. Sehr gut fördert er die Verdauung und ist ein beliebter Absacker in deutschen Landen.

5

Kleiner Feigling

Den Kleinen Feigling gibt es seit dem Jahre 1992 und besteht aus der Kombination aus Wodka und leckerem Feigenaroma. Mit gerade mal 20 Prozent Alkoholgehalt ist auch dieser Verdauerli der Deutschen eher verträglich und zählt zu den Likören.

6

Barcadi

Der Barcardi ist international mit eines der beliebtesten Mischgetränke. In Deutschland wird dieser Rum mit seinen an die 37,5 Prozent Alkoholgehalt auch als beliebter Schnaps in Deutschland serviert.

7

Berentzen Apfelkorn

Neben dem deutschen Kassenschlager Berentzen Apfelkorn, gibt es diverse andere Fruchtspirituosen wie Pflaume, Wildkirsch oder grüne Birne, die im Sortiment erhältlich sind. Die Basis dieser Fruchtalkohole ist immer Weizenkorn, das einen Alkoholgehalt von 15-20 Prozent aufweist.

8

Wodka Gorbatschow

Seit 1921 gibt es den Wodka Gorbatschow, der erstmalig in Berlin abgefüllt wurde. Sehr hochprozentig von in etwa 35 Prozent bis hin zu stolzen 60 Prozent Alkoholgehalt gibt es hiervon aber fünf verschiedene Sorten – mit jeweils verschiedenfarbigen Etiketten. Der bekannteste unter diesen Wodka Gorbatschows ist aber der 37, 5 Prozentige mit dem blauen Etikett. Der Wodka Gorbatschow für ganz Hartgesottene ist dann nochmals mit blauem, schwarzem und rotem Etikett erhältlich, die dann aber jeweils 40, 50 und stolze 60 Prozent Alkohol besitzen. Gerne trinken Deutsche dieses beliebte Getränk nicht nur als Schnapsvariante, sondern auch als Mixgetränk in den verschiedensten Variationen.

9

Underberg

Der Underberg stammt aus einem echten Familienunternehmen und gehört auch zu den Magenbittern, der gut und gerne durch seine 44 Prozent Alkoholgehalt ein guter Verteiler ist. Das finden auch nicht nur deutsche Mägen, sondern er wird international in rund 43 Länder exportiert.

10

Asbach Uralt

Natürlich darf dieser Klassiker unter den Absackern nicht fehlen: Der Asbach Uralt!
38 prozentig ist es einer der stilechtesten unter den hochprozentigen Spirituosen der Deutschen zum Verteilen. Bereits Ende des 18. Jahrhunderts gegründet, war das Asbach Unternehmen eine feste Instanz für guten Weinbrand, heute gehört es zu Underberg.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.