Desaster oder Disaster: Wie kommt man aus diesem Dilemma?

Es klingt irgendwie beides richtig: Desaster und Disaster. Beide Schreibweisen kommen einem vertraut vor. Doch welche Schreibweise ist nun die Richtige von diesem Pärchen? Oder kann man am Ende womöglich noch beides schreiben? Wenn Sie Probleme damit haben und es endlich einmal wissen wollen, lesen Sie die Antworten in diesem Artikel!

Was für ein Desaster!

Diese Benennung eines Unglücks oder einer Katastrophe, sei diese auch nur persönlich, ist auch in orthographischer Hinsicht ein kleines Dilemma. Wie schreibt man es nun richtig: Desaster oder Disaster? Bei dieser Frage kann man sich nur wieder nachhaltige Hilfe verschaffen, indem man die abstammung des Wortes zu Rate zieht. Das Wort „Desaster“ wird im Deutschen immer mit „e“ geschrieben. Genau wie im Französischen und Lateinischen. Von dem französischen Wort désastre stammt dann auch die deutsche Schreibweise des Wortes. Kann man sich diese Wortabstammungslinie nicht für den Gebrauch im Alltag gut merken, so muss man vielleicht an das passende Adjektiv im Deutschen verweisen: desaströs! Und schnell wird die richtige Schreibweise klar.

Warum eigentlich die Verwirrung mit der Schreibweise „Disaster“?

Warum nur scheint uns die Schreibweise „Disaster“ ebenso vertraut? Nicht immer kommt es zu einem solchem Phänomen, aber immer öfter, wenn die englische Sprache mit im Spiel ist. Das Interessante ist, dass dieses Wort im Englischen „Disaster“ geschrieben wird und daher einem manchmal so vertraut vorkommt. Viele Worte sind durch diese sprachliche Überformung der deutschen Sprache unsicherer geworden, was denn nun eigentlich woher abstammt und fallen dann häufig diesem irrtümlich englischen Schreibweise anheim. Als Tipp hierfür ist immer die Bildung des Adjektivs zu erinnern, die einem ziemlich schnell wieder die richtige Schreibweise in Erinnerung ruft!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.