Der neue Opel Astra OPC präsentiert sich sportlich und agil

Der neue Astra OPC bringt zum Preis von 34.250 Euro einen 2.0 Turbovierzylinder mit Direkteinspritzung, der 206 kW/ 280 PS und 400 Nm Drehmoment leistet. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h – kein Astra war bisher so schnell. Den Spurt von 0 auf 100 km/h meistert der sportliche Kompaktwagen in nur sechs Sekunden. Der Opel Astra OPC kann aber nicht nur gerade aus, sondern dank seiner aufwändigen vorderen Hochleistungs-Federbeine (HiPerStrut) und des mechatronische FlexRide Fahrwerks mit Stoßdämpfern von ZF Sachs flott die Kurven gehen. Den Kontakt zur Straße stellen die serienmäßigen19 Zoll Alufelgen mit Reifen des Formats 245/40 ZR her.

Opel Astra OPC glänzt mit mechanischem Sperrdifferenzial

Um die Kraft des neuen Opel Astra OPC in direkten Vortrieb ohne viel Reifenqualm umzuwandeln, findet an der angetriebenen Vorderachse ein mechanisches Lamellen-Sperrdifferenzial Verwendung. Dessen Sperrwirkung von maximal 50 Prozent hängt vom Rampenwinkel ab, über den die Lamellenpakete zusammengepresst werden und der den Druckverlauf auf die Lamellenkupplung proportional zum Antriebsmoment anpasst. Je spitzer dieser Winkel ausfällt, umso empfindlicher reagiert das System. Im Astra OPC kommt ein Rampenwinkel von 45 Grad im Zugbetrieb (beim Gas Geben) zum Tragen. Im Schubbetrieb – also beim Verlassen des Gaspedals und auch beim Bremsen – werden die Lamellen der Kupplung wieder entspannt und erlauben so die ABS-Regelung separat an den Vorderrädern.

Sportliches Fahrwerk im Astra OPC-Preis inbegriffen

Im Preis enthalten ist ferner das eigens auf die hohen Anforderungen des Opel Astra OPC ausgelegte mechatronische FlexRide-System. Der Fahrer kann zwischen drei Fahr-Modi wählen – jeder davon vermittelt eine ganz eigene Art der sportlichen Fortbewegung. Die Grundeinstellung bringt maximale Alltagstauglichkeit, Komfort und sportliches Fahren. Per Knopfdruck wird das Fahrwerk merklich härter – der Sport-Modus ist dank verminderter Rollneigung für einen Extraschuss Agilität gut und schärft die Präzision der Lenkung. Der OPC-Modus stellt die maximale Performance sicher: Die Lenkung ist noch genauer, und Gasbefehle werden noch direkter umgesetzt, das Fahrwerk-Potenzial wird komplett genutzt. Die rot ausgeleuchteten Instrumente zeigen im Astra OPC die Akticvierung vom OPC-Modus an.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.