Deichbrand Festival: mit Beatsteaks, Clueso, Deichkind u.v.m.

Das Rockfestival an der Nordsee findet jährlich im Sommer statt seit 2004.

Dieses Jahr sind mehr als fünfzig Bands an vier Tagen live auf vier Bühnen zu hören. Darüber hinaus bietet das Festival weitere Unterhaltung, z.B. Poetry Slams an den Abenden mit prominenten Moderatoren und vielen Top-Slammern.

Die Headliner beim Deichbrand Festival

Dieses Jahr wartet das Deichbrand Festival auf mit den Headlinern Beatsteaks (Alternative Rock und Punk aus Berlin), Deichkind (Hip Hop/Electro aus Hamburg) und dem seit 1995 aktiven Sänger, Rapper und Songwriter Clueso.

Internationale Stars und nationale Indie-Bands

Etablierte Stars wie Samy Deluxe, Dick Brave & the Backbeats, Max Herre und Band, H-BlockX, die niederländische Symphonic-Metal Band „Within Temptation“ sind natürlich auch vertreten, desweiteren viele einheimische, originelle Indie-Bands, darunter „Vierkanttretlager“ aus Husum, die Electro-Punks „Großstadtgeflüster“ und der Singer/Songwriter Max Prosa mit seinen intensiven, poetischen Songs.

Newcomer mit Hitpotential

Zu den Newcomern auf dem Deichbrand Festival zählen dieses Jahr unter anderem die deutsche Punkrock Band Jupiter Jones (welche bekannt wurde mit der Ballade „Still“), Sunrise Avenue aus Finnland ( bekannt durch den Ohrwurm „Hollywood Hills“) oder Johannes Strate (Sänger von „Revolverheld“).

[youtube fgCOUO-s8nY] [youtube rMtG4hTfWsE]

Warm up and Clubnights

Am Donnerstagabend steigt eine Warm up Party mit dem „Metal-Urgestein“ Doro, der Mittelalter-Rockband Saltatio Mortis und „Betontod“, die seit 20 Jahren die deutsche Punkszene aufmischen, sich selbst aber lieber als „Anti-Rockstars“ bezeichnen.

[youtube gFgaQDurt4Y]

Bei den Clubnights sorgen Techno-Songwriter Fritz Kalkbrenner, das Hip Hop-Duo Turntablerocker, außerdem Lexy & K-Paul, die Berliner Electropunks „Egotronic“, das Electro-Duo „Supershirt“, die „Harmony Raver“ Chopstick & Johnjon sowie Sascha Braemer für den richtigen Groove.

Weitere Informationen zum Festival

Tickets:
3-Tage-Ticket:
89€ inkl. VVK-Gebühren. Die Kombi-Tickets sind gültig an allen drei Festivaltagen und inklusive Camping. Enthalten sind 5€ Müllpfand im Verkaufspreis.
Tagestickets für das Deichbrand Festival kosten an allen Tagen jeweils 49 €.
Die Tickets können auf der Website online bestellt werden, desweiteren telefonisch (siehe Hinweise auf der Homepage) sowie an allen bekannten Eventim Vorverkaufsstellen.

Adresse des Veranstaltungsortes:
Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz
Walter- Carstens-Str. 1
27637 Nordholz
Für die Anfahrt mit der Bahn: Aus Richtung Hamburg/Stade mit dem Metronom bis Cuxhaven Bahnhof/ZOB; aus Richtung Bremen/Bremerhaven mit der Nordseebahn bis Nordholz. Ab Nordholz und Cuxhaven Bahnhof/ZOB verkehren Shuttlebusse zum Festival (mit begrenzten Plätzen).

Einlassbeginn auf das Veranstaltungsgelände ist am Freitag um 14 Uhr,
Samstag und Sonntag ab 11 Uhr.

Camping auf dem Festival
Der Campingplatz ist von Donnerstag (17 Uhr) bis Montag (10 Uhr) geöffnet. Camping auf einem Zeltplatz ist für Festivalgäste mit einer gültigen 3-Tage-Karte im Ticketpreis enthalten. Tagesgäste haben keinen Zutritt zum Campingplatz.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.