Christkindlmarkt 2009 in München

Vom 27.11. bis 24.12.2009 kann wieder der Christkindlmarkt am Münchner Marienplatz besucht werden. Bei einem Glühwein kann sich vom vorweihnachtlichen Stress  erholt und neue Kräfte für den weiteren Einkaufsbummel gesammelt werden.

Der Christkindlmarkt mit Kripperlmarkt

Rund 22.00 Quadratmeter umfasst das Arsenal des Christkindlmarktes. Vom Marienplatz erhebt sich die kleine Stadt aus Buden und Ständen in die Weinstraße und Kaufinger Straße bis zur Fürstenfelder und Liebfrauenstraße. Ein Weihnachtsbummel unter Lichtersternen in der festlich geschmückten Rosenstraße zum größten Krippelmarkt Deutschlands am Rindermarkt lädt zur Bewunderung kunstvoll gearbeiteter Krippenfiguren ein.

An Sternenbäumen entlang geht es vorbei am Alten Peter wieder zurück zum Marienplatz. Der Duft von Zimt und Nelken verbreitet eine festliche Stimmung und leuchtende Kinderaugen bestaunen den glitzernden Christbaumschmuck des gigantischen Weihnachtsbaumes. Liebevoll dekorierte Weihnachtshütten, ein Meer aus glitzernden Sternen und der Duft von Lebkuchen, gebrannten Mandeln und würzigem Glühwein verbreiten eine stimmungsvolle und weihnachtliche Atmosphäre.

Öffnungszeiten Christkindlmarkt 2009 in München

In langer Tradition dienten die Christkindlmärkte einst dazu sich mit Lebensmittel und anderen Waren für den Winter einzudecken. 1995 griff man diese alte Tradition wieder auf. Seitdem gibt es jedes Jahr einen gemütlicher Christkindlmarkt am historischen Sendlinger Tor in München. 2009 hat der Christkindlmarkt in München von Montag bis Freitag 10.00 bis 20.30 Uhr, samstags von 9.00 bis 20.30 Uhr und sonntags von 10.00 bis 19.30 Uhr geöffnet.

Auch 2009 stimmt ein täglich wechselndes weihnachtliches Unterhaltungsprogramm große und kleine Besucher auf die Adventszeit ein. Blasmusiker, Chöre und Amateurmusiker spielen vom Balkon des Rathauses und erfreuen die Menschen mit weihnachtlicher Musik. Jeden Montag und Donnerstag können sich die Kleinen um 15.00 Uhr und 16.00 Uhr auf den Kasperle freuen und mit etwas Glück trifft man sogar den Nikolaus.

Eine Meinung

  1. Ich hab neulich das erste mal die schönen Krippen am Christkindlmarkt gesehen… sonst standen da immer so viele Leute rum, dass man kaum ne Sicht hatte drauf! Die Krippen sind wirklich fantastisch! Und diese Holzfiguren erst… lohnt sich echt da mal „reinzugucken“!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.