Weihnachtsrätsel für Kinder und Erwachsene

Weihnachtsrätsel für Kinder

Hier ein paar Rätsel zur Winter- und Weihnachtszeit für Kinder:

1. Rätsel:
Im Winter halt´ich dich schön warm,
im Frühling nimmst du mich auf den Arm.
Im Sommer willst du nichts von mir wissen,
im Herbst wirst du mich anzieh´n müssen.

Was ist das?
Lösung: Anorack/Mantel

2. Rätsel:
Was grünt im Sommer und im Winter,
erfreut zur Weihnachtszeit die Kinder?

Lösung: Der Tannenbaum

3. Rätsel:
Er ist ein Freund der Kinder,
kommt immer nur im Winter,
trägt Schweres auf dem Rücken,
sie zu beglücken.

Wer ist das?

Lösung: Der Nikolaus/Weihnachtsmann

4. Rätsel:
Hat ein weißes Röckchen an,
freut sich, dass es fliegen kann.
Fängst du´s  mit den Händen ein,
wird es bald geschmolzen sein.

Was ist das?
Lösung: Die Schneeflocke

Weihnachtsrätsel für Erwachsene – das perfekte Paar

Ein nicht ganz ernst gemeintes Weihnachtsrätsel für Erwachsene:

Es waren einmal ein perfekter Mann und eine perfekte Frau. Sie begegneten sich, und da ihre Beziehung perfekt war, heirateten sie. Die Hochzeit war einfach perfekt. Und ihr Leben zusammen war selbstverständlich ebenso perfekt. An einem verschneiten, stürmischen Weihnachtsabend fuhr dieses perfekte Paar eine kurvenreiche Straße entlang, als sie am Straßenrand jemanden bemerkten, der offenbar eine Panne hatte. Da sie das perfekte Paar waren, hielten sie an, um zu helfen. Es war der Weihnachtsmann mit einem riesigen Sack voller Geschenke.

Da sie die vielen Kinder am Weihnachtsabend nicht enttäuschen wollten, lud das perfekte Paar den Weihnachtsmann mitsamt seiner Geschenke in ihr Auto. Und bald waren sie daran, die Geschenke zu verteilen. Unglücklicherweise verschlechterten sich die (ohnehin schon schwierigen) Straßenreinigungen immer mehr, und schließlich hatten sie einen Unfall. Nur einer der drei überlebte. Wer war es?

Lösung:
Es war die perfekte Frau. Sie war die einzige, die überhaupt existiert hatte. Jeder weiß, dass es keinen Weihnachtsmann gibt, und erst recht keinen perfekten Mann. Für Frauen endet die Lösung hier. Männer bitte weiter weiterlesen.

Wenn es also keinen Weihnachtsmann und keinen perfekten Mann gibt, muss die perfekte Frau am Steuer gesessen haben. Das erklärt, warum es einen Unfall gegeben hat. Wenn Sie übrigens eine Frau sind und dies lesen, wird dadurch noch etwas bewiesen: Frauen tun nie das, was man ihnen sagt.

3 Meinungen

  1. Seeluft klick einmal

    Tolle Rätsel, hab das erste jetz bei uns zum Weihnachtstreff mal erzählt. Es wurde wie erwartet lange geknobelt und niemand hat es letztendlich herausbekommen. Vielen Dank! Toller Beitrag.

  2. Was soll das denn bitte für ein Weihnachtsrätsel sein bei dem keine einzige Frage was mit Weihnachten zu tun hat. Dann bitte Winterrätsel. Denn die Rätsel selbst sind ja gut.

    Die einzige scheinbare Verbindung zu Weihnachten ist der Weihnachtsmann und der ist eine Erfindung von Coca Cola.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.