Bücher für Zukurzgekommene

Leute! Dumm rumstehen war gestern. Endlich kannst du mitreden. Das Brühwürfel-Buch ist da! Hätte auch wer früher drauf kommen können. Was hätte man für Zeit gespart! Und die vielen tollen Gespräche, die man hätte führen können, mit dem Chef zum Beispiel, der immer so klug salbadert. „ShortBooks sind Buchzusammenfassungen in digitaler Form, sowohl zum Lesen als auch zum Anhören. Präzise und fundiert werden die Hauptinhalte und Kerngedanken kurz und prägnant zusammengefasst.“ Wunderbar auch, dass man nicht mehr selbst nach dem Laberstimulans, äh Buch, suchen muss. ShortBooks macht das. Es kommen nur die „besten, wichtigsten und interessantesten“ Titel in denTopf. Aber garantiert. Und hier die aktuellen Toptitel: „Der Märtyrer als Waffe“ (killer, no filler!), „Rationelle Lesetechniken“ (wer bitte braucht das noch?) und natürlich: Süskinds „Das Parfum„. Das ist zwar mindestens eine Million Jahre alt, aber, hey, da reden doch alle drüber. Im Augenblick.

4 Meinungen

  1. „Die Shortbooks vermitteln Wissen in Rekordzeit“ <- wieso geht man eigentlich noch zur Schule?

  2. Ich finde es viel besser das ein solches Buch raus gebracht wurde. Bücher im Allgemeinen sind viel interessanter als Filme. Es inpiriert mich sehr und will mir unbedingt ein solches shortbook kaufen demnächst.

  3. Ein toller Blog :-)Freut mich immer wieder, dass die Bücherwelt im Netz so stark kommuniziert wird.Viele GrüßeDanielwww.Literatina.deLesen ist sexy

  4. „Lesen ist sexy“
    Yep.

    Dann ist das Brühwürfelbuch demnach der Quicky der Leseratten 🙂

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.