Brit-chic Style: So gelingt der Herbsttrend

Der Brit-chic Style ist der neue Herbsttrend. Aber wie sieht die Brit-chic Mode aus? Ganz neu ist sie jedenfalls nicht. Immer wieder ist zur Herbstzeit dieser moderne Stil aufgetaucht, denn er sieht „chic“ aus, aber nicht zu elegant und ist für das nasskalte, mitteleuropäische Klima im Herbst für Aktivitäten im Freien bestens geeignet.

Für den Brit-chic Style braucht man etwas Kariertes, ob Mantel, Schal, Rock oder Tasche ist egal. Dazu noch etwas Warmes aus Tweed, Blazer, Rock oder Hose, auch Hut geht. Reiterstiefel sind zwingend und alles strahlt eine gewisse schicke Eleganz, kombiniert mit Lässigkeit, aus.

Brit-chic Style: So wirds gemacht!

1

Basics

Grundsätzlich sind Karo-Optiken und warme Erdtöne wie Braun, Beige, Cognac und, als Auffrischung dazu, Tannengrün tonangebend. Die Stoffe sind aus Tweed und werden mit eleganten weichen Edelstoffen kombiniert.

2

Schuhe

Lederstiefel in braunen Tönen geben den britischen Landhausstil an.

3

Mäntel

Lange Capes oder Dufflecoats wärmen in kuscheligem Tweed, in Beige oder mit Karomustern, auch Glencheck, was eigentlich ein klassisches Herrenmuster ist, wird jetzt von Damen getragen.

4

Accessoires, für den echten Look

Mützen und Schlapphüte aus weichem Leder oder Filz und sogar Melonen, wie im Film: „Mit Schirm, Charme und Melone“ sind mutige Accessoires, die „Very British“ sind.

5

Hosen

Hosen kommen im Reiterlook daher – in Cord, Tweed oder einem anderen warmen Stoff. Mit den passenden braunen Reiterstiefeln kann man den englischen Ausritt fast schon riechen.

6

Röcke werden wieder länger

Mittellange Röcke in wärmenden Stoffen, häufig mit Karomuster, werden zu Kurzjacken und dunklen Strickstrumpfhosen getragen. Aber auch der karierte Minirock wird weiterhin dabei sein.

7

Cardigans

Cardigan-Sets oder elegante Strickjacken und feine Blusen mit Rüschen und Seidenschleifen darunter, sind der perfekte elegante, englische Landadellook.

Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.