Brandflecken im Teppich entfernen: so funktioniert es

Sie haben also ein oder mehr Brandlöcher im Teppich und wollen diese Brandflecken entfernen? Nicht aufregen. Mit ein paar sehr einfachen und effektiven Handgriffen und etwas Kreativität (sowie Geduld) kann man das schnell wieder ausbessern. Und das Tolle ist – alles was man dafür braucht, haben Sie sicherlich in Ihrem Haushalt. Schwierig wird es, wenn man solche Brandflecken vollständig entfernen will – wir arbeiten hier eher mit der Ausbesserung. Natürlich gibt es noch viele Arten von Brandflecken – aber um alle Tipps aufzuzeigen, haben wir hier leider viel zu wenig Platz.

Brandflecken entfernen: Was wird benötigt?

  • Schere
  • grobe Bürste
  • Flüssigkleber

 

Brandflecken entfernen: So wirds gemacht!

1

Brandstelle reinigen

Zuerst nehmen Sie die Schere und schneiden damit den verkohlten / verbrannten Rand ab. Machen Sie es richtig ordentlich und entfernen Sie alle angesengten Teppichfasern. Das ist wichtig, damit man beim Drüberlaufen keinen Unterschied spürt – und, damit man es nicht sofort sieht.

2

Teppich bürsten

Nun schnappen Sie sich die Bürste. Mit dieser Bürste bürsten Sie nun an mehreren Stellen über den Teppich. Sinn und Zweck ist es hier, die Teppichfasern mit der Bürste aufzunehmen. Diese Teppichfasern nehmen und sammeln Sie.

3

Loch kleben

Das Brandloch ist frei von versengten Fasern. Perfekt. Sie haben die gesammelten Teppichfussel? Auch gut. Nun haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie nehmen den Flüssigkleber und füllen ihn in die Brandlöcher. Dann drücken Sie die gesammelten Fusseln in die Löcher. Nur noch schön modellieren und andrücken. Unter Umständen brauchen Sie vielleicht noch ein paar mehr Fusseln – dann Schritt 2 nochmal wiederholen. Hier modellieren Sie nun solange, bis die Brandlöcher wirklich gefüllt sind und es so aussieht wie vorher.

4

Trocknen

Bei der Flüssigklebervariante müssen Sie bitte den Kleber vollständig trocknen lassen. Also bitte hier 12 Stunden die Stelle nicht betreten.

  Zeitaufwand: 10 Minuten Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.