Bildbearbeitung gratis: Photoshop als App auf dem iPhone

Während man jegliche Zweifel über die Preise von Photoshop und der Adobe Creative Suite bekunden darf, wirft Adobe mit der Photoshop App eine kostenlose App für das iPhone auf den Markt. Ist dies wirklich nötig? Zahlen Apple-User nicht sowieso freiwillig und ist das die ominöse Erklärung für die stetig steigenden Preise bei Adobe? Weil die App erst gar nicht außerhalb der USA angeboten wird, es sei denn man hat einen iTunes Account in Amerika, kommt die zusätzliche Frage auf, ob die Amis einfach unfähig zum Fotografieren sind und deswegen mit Photoshop Mobile eine kostenfreie Applikation in die Hand gelegt bekommen, damit die Bilder nicht ganz so schlecht aussehen. So viele Fragen. Letztere eignet sich sogar als Mythos. Bildbearbeitung gratis für Dummies?

Bildbearbeitung gratis dank Photoshop iPhone

Viel kann es ja nicht. Ein Photoshop.com Account ist notwendig für die Nutzung. Der Vorteil ist der Zugriff auf Photoshop Express, dem Ablage-Tool und der Online-Bildverwaltung. Also sowas wie eine Cloud für Bilder. Bilder kann ich von dieser Cloud auf mein Handy laden und bearbeiten oder ich mach mir mit der Kamera selbst eines. Dieses lässt sich dann zuschneiden, rotieren, spiegeln, dessen Farbe anpassen, Kontraste einstellen, sowie diverse Effekte drauf anwenden.

[youtube 4sSCihyYdWw]

Weitere Effekte

Weichzeichner, Scharfzeichner, Sketch-Effekt (als ob es gezeichnet wurde in einer weniger schicken Ausführung), Ränder einfügen und sonstige Bildeffekte (vorwiegend Farbspielereien) ohne echten Mehrwert. Das Ergebnis lässt sich dann abspeichern. Als Spielerei ganz nett und von all den Manipulationsprogrammen optisch und technisch am Besten umgesetzt. Bildbearbeitung gratis als gut befunden.

Herunterladen könnt ihr, bzw. mehr Informationen zur App, bekommt ihr unter photoshop.com.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.