Best Western eröffnet erstes Hotel in Warschau

Best Western Hotel Felix Warschau

Die weltweit größte Hotelmarke Best Western wächst weiter und begrüßt das erste Haus in Warschau. Das Best Western Hotel Felix ist das achte Hotel unter Best Western Flagge im Nachbarstaat. Best Western ist in Polen an den Standorten Bialystok, Warschau, Rzeszów, Breslau, Osjakow, Bialowieza, Kattowitz, Krakau vertreten.

Das Drei-Sterne-Domizil Best Western Hotel Felix Warschau bietet 227 Gästezimmer. Es stehen drei Tageslicht-Konferenzräume mit Klimaanlage und modernster Tagungstechnik für jeweils bis zu 150 Personen zur Verfügung. Zusätzlich stehen vier kleinere Workshop-Räume für bis zu 15 Personen bereit. Im hauseigenen Restaurant wird eine große Auswahl an traditionell-polnischen Spezialitäten sowie internationalen Gerichten serviert. In der Club-Bar After 5 mit angeschlossenem Biergarten samt Grillstation erhalten Gäste Cocktails und Snacks.

Best Western Hotel Felix Warschau - Tagungsraum

Best Western Hotel Felix Warschau - Tagungsraum

Das Best Western Hotel Felix ist sowohl für den kulturell interessierten Privat-Reisenden als auch für Business-Gäste der polnischen Hauptstadt ein passender Ausgangspunkt. Es ist ruhig, in der Nähe des Warschauer Zoos im Stadtbezirk Praga gelegen, das Einkaufs- und Unterhaltungscenter Promenada ist gut erreichbar, der Flughafen Frederic Chopin liegt 15 Kilometer vom Hotel entfernt. Zahlreiche bedeutende Architekturdenkmäler, mehr als 30 Theater und rund 50 Museen erwarten den Warschau-Besucher und machen die 1,7 Millionen Einwohner zählende Metropole zu einem kulturellen Anziehungspunkt.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.