Bayern München – Haifa, Juventus und Bordeaux

Nach der Verpflichtung von Arjen Robben von Real Madrid hat der FC Bayern München eine weitere Option für die Offensive erhalten, der gleich beim ersten Einsatz seine Weltklasse unter Beweis stellte. Zwei Tore gegen den amtierenden Meister waren gleichbedeutend mit dem ersten Saisonsieg in der Bundesliga. Jetzt soll es auch in der Champions League voran gehen, aber dafür müssen die Bayern erst einmal die Gruppenphase überstehen.

Bayern München – Maccabi Haifa

Der amtierende Meister aus Israel ist die grosse Unbekannte in der Gruppe. In der Qualifikation zur Gruppenphase hatte man den österreichischen Meister Red Bull Salzburg souverän ausgeschaltet und vor allem fussballerisch überzeugt. Dennoch dürfte Maccabi Haifa zu jenen Gegnern gehören, die der FC Bayern unbedingt besiegen sollte, wenn man die Gruppenphase überstehen möchte.

Bayern München – Juventus Turin

Die italienische Diva ist mit Abstand der schwerste Brocken in der Gruppe A. Der Vize-Meister des Vorjahres hat sich gezielt verstärkt und unter anderem Diego von Werder Bremen verpflichtet. Die dürren Jahre nach dem Zwangsabstieg sind vorrüber, ab sofort möchte man wieder zu europäischen Spitze gehören. Zwar dürfte der Gewinn der Königsklasse mit diesem Kader noch nicht möglich sein, aber ein Weiterkommen für den FC Bayern führt nur über Juventus Turin.

Bayern München – Girondins Bordeaux

Girondins Bordeaux könnte zu einem Ärgernis für den FC Bayern München werden, denn mit der Rolle als Dritter möchte sich der amtierende französische Meister keinesfalls abgeben. Trainer Laurent Blanc hat eine Mannschaft geformt, welche die jahrelang währende Dominanz von Lyon in der heimischen Liga durchbrechen konnte und nun auch international erste Ausrufezeichen setzen möchte. Bordeaux sollte man keinesfalls unterschätzen.

Eine Meinung

  1. Der FC Bayern wird die Gruppe sicher bestehen und in die nächste Runde einziehen. Wäre ja gelacht!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.