Bafög beantragen: Wo, wann und wie?

Bis wann kann ich Bafög beantragen?

Bis zum Ende des 30. Lebensjahres (spätester Ausbildungsbeginn) können deutsche Staatsbürger und Ausländer BAföG beantragen. Wer Zivil- oder Wehrdienst geleistet hat entsprechend länger.

BAföG Empfänger müssen Ihre Termine bzw. Regelstudienzeiten mehr oder weniger einhalten können, die Schule, Akademie oder Universität etc. besuchen und zu den Prüfungen erscheinen (und natürlich auch Scheine erlangen und diese vorlegen können).

Wann – der geeignete Zeitpunkt zum Bafög beantragen ist eigentlich (fast) immer.
Den Antrag auf BAföG kann man auch erst während des Semesters stellen, wenn es an der Zeit hapert, kann man ihn auch erst mal formlos stellen und den richtigen Antrag nachreichen. Idealerweise macht man es schon mit der Immatrikulation zusammen, aber im Zweifel wird auch rückwirkend (ab formloser Antragsstellung) gezahlt.

Wie lang wird BAföG gewährt und wo stelle ich den Antrag?

Gewährt wird BAföG immer für ein Jahr, nach zehn Monaten sollte man also spätestens den Weiterförderungsantrag stellen.

Antragsformulare und Beratung gibt es in zahlreichen Büros. Dazu findet man gute Info auf der offiziellen BAföG-Seite. Auch da gibt es alle Formulare und Infos, die man braucht.

Was brauche ich für den Bafög Antrag

über das online Bafög-Amt www.das-neue-bafoeg.de kriegt man alle Infos und Formulare.
Vorlegen muss man den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag, der eine kleine finanzielle Selbstauskunft (Einkommensnachweis) ist.

Ansonsten braucht man ggfs. noch eine Mietkostenbescheinigung (wenn man Miete zahlt), die Immatrikulationsbescheinigung usw., das wird aber alles schön auf dem Antrag aufgelistet bzw. vom Amt nachgefragt. Keine Sorge, Bafög beantragen ist keine Kunst.

Bearbeitungszeit ist schon so ca. ein Monat. Das Geld wird dann am letzten Werktag im Monat überwiesen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.