10 Kilo abnehmen mit Molke: Diätplan und Tipps

10 Kilo mit Molke loszuwerden gestaltet sich relativ einfach, da es sich bei der Restflüssigkeit aus der Käseherstellung aus Milchsäure, den Vitaminen B1, B2, B6, Kalium, Calcium, Phosphor und Mineralstoffen besteht und keinerlei Fett und wenige Kalorien aufweist, dafür aber auch gut für die Verdauung ist.

Wie bei allen Diäten muss man aber auch beim abnehmen mit Molke auf zwei Dinge achten: Einerseits droht der gefürchtete Jojo-Effekt, andererseits ist eine Ernährungsumstellung immer radikalen und kurzfristigen Einschnitten vorzuziehen. Dennoch kann man in wenigen Wochen 10 Kilo mit Molke als traditionellem Fitnessdrink verlieren, wenn man einem Diätplan für eine Molkediät folgt.

10 Kilo mit Molke abnehmen: So wirds gemacht!

1

Schneller Gewichtsabbau

Es gibt viele Drinks, die abnehmen mit Molke ermöglichen. Hierbei wird Pulver in Wasser oder Milch eingerührt und anstelle der Mahlzeit getrunken. 10 Kilo mit Molke sind so keine Seltenheit, aber auch mit Nachteilen behaftet. Besser ist ein Diätplan für eine Molkediät, der den Vorgang zwar verlangsamt, dafür aber gesünder ist.

2

Heilfasten

Als echte Heilkur kann man eine reine Molke-Diät verstehen, bei der man sich wie beim Fasten eine zeitlang ausschließlich von der Restflüssigkeit ernährt. Ohne fachliche Betreuung sollte man sich an so etwas nicht wagen – auch wenn so 10 Kilo mit Molke purzeln.

3

Molke Diät

Eine andere Variante ist, nur eine Mahlzeit am Tag durch einen Molkedrink zu ersetzen. Nach Möglichkeit sollte dies Mittags sein, vorausgesetzt, man isst am Abend nicht viel, schwer und warm.

4

Diätplan

Ein Diätplan für Molke sollte darauf achten, dass der Körper auch weiterhin die nötigen Stoffe bekommt, wenn auch in eingeschränkterem Maße.

5

Erstes Beispiel

  • Morgens: Vollkornbrot
  • Mittags: Ein Molkedrink (wer es nicht pur mag, bekommt im Handel auch verschiedene Sorten)
  • Abends: Brot mit leichtem Belag oder eine klare Suppe

6

Zweites Beispiel

  • Morgens: Molkedrink
  • Mittags: eine kräftige Suppe
  • Abends: eine leichte Suppe

7

Zeitraum

Wie bei allen Diäten richtet sich der Zeitraum zum einen nach dem Diätziel und zum anderen danach, wie man die Maßnahme verträgt. Für fertige Produkte gelten die jeweiligen Regeln der Hersteller.

Tipps und Hinweise

  • Vorsicht, einseitige Ernährung! Eine ausgeglichene Nahrungsaufnahme plus Sport ist dem vorzuziehen
  • Jojo-Effekt: Wer in kurzer Zeit seinem Körper ungesundes Abnehmen antut, wird sehr schnell das gleiche und noch mehr auf den Hüften haben
  • Ärztliche Begleitung oder durch eine Diätassistenz ist auch in diesem Fall einem Selbstversuch vorzuziehen
  • Von solchen „Wunderprodukten“ wird im Prinzip von jedem außer den Herstellern abgeraten
  • Molke ist in der Tat gesund: Im Sinne einer Heilkur kann man damit den Körper auf Vordermann bringen – mit einer Wunderdiät ist dies aber nicht zu vergleichen

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.