Cocktailschule Teil I – Smiling Mandarin

Der Sommer ist da und wir suchen nach leckeren Cocktailideen für die nächste Gartenparty. Daher stellen wir in den nächsten Tagen einige leckere Varianten vor. Heute den „Smiling Mandarin“. Ein fruchtig nussiger Cocktail mit Tequila.
cocktail

Zutaten für 300ml

2 EL Mandarin-Orangen aus der Dose, 2 cl weißer Tequila, 2 cl Haselnusslikör (z. B. Frangelico; ersatzweise Haselnusssirup), 4 cl Orangensaft (am besten frisch gepresst), ½ cl Zuckersirup, 2 TL gemahlene Haselnüsse.

Außerdem brauchen Sie einen elektrischen Standmixer, Crushed Ice, Strohhalme, etwas frische Zitrone und gemahlene Haselnüsse für den Glasrand zur Deko.

Zubereitung

Geben Sie die abgetropften Mandarin-Orangen in den Mixer oder in ein hohes Gefäß, indem Sie den Cocktail anrühren. Hinzu geben Sie nun den weißen Tequila, den Haselnusslikör, den Orangensaft, den Zuckersirup und die gemahlenen Haselnüsse. Nun darf alles gründlich gemixt werden. Im Anschluss geben Sie 4 gehäufte Esslöffel Crushed Ice hinzu und mixen den Drink noch einmal kurz durch.

Nun nehmen Sie sich ein Cocktailglas und drehen am Glasrand ein Zitronenviertel entlang. Der nun leicht feuchte Rand wird in die gemahlen Haselnüssen getupft. Dafür geben Sie eine Handvoll auf eine Untertasse.

Anschließend füllen Sie den fertigen Cocktail in das Glas. Fertig!

Bild: Thinkstockphotos, iStock, WTolenaars

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*