Zweimal Jurassic Park: The Game von Telltale und Gameloft

Die Dinosaurier sind wieder da: „Jurassic Park“ gibt es als Action Mobile Game von Gameloft für eine Reihe von Smartphones – allerdings nicht für iPhone oder iPad. Hier kann man als Ian Malcolm oder Alan Grant, die Rollen von Sam Neill und Jeff Goldblum aus Teil 1, durch den missglückten Versuch eines prähistorischen Freizeitparks kämpfen, während Raptoren, der Tyrannosaurus Rex, weitere Urzeitwesen, sowie Wilderer einem das Leben schwer machen. Doch diese Version ist nicht die einzige neue Aufarbeitung des Erfolgsfilmes von Steven Spielberg aus dem Jahr 1993.

[youtube 3Z6wwy98Ko4]

Jurassic Park kommt mit gleich zwei Spielen zurück

Während sich Gameloft um die Umsetzung als Mobile Game kümmert, widmen sich die Entwickler von Telltale Games der Aufgabe, Jurassic Park als episodisches Abenteuer für PC und Mac zu gestalten. Das kalifornische Unternehmen hat sich schon anderen Klassikern und Lizenzen angenommen und sich damit auf die Liste der 10 besten Adventurespiele katapultiert: Die Neubearbeitungen von „Monkey Island“, „Sam & Max“, verschiedene „CSI“ Titel und natürlich „Zurück in die Zukunft“, während „King's Quest“, „Fables“ und „The Walking Dead“ bereits vorbereitet werden.

Die bisherigen Titel von Telltale waren allesamt Variationen des Point and Click Adventure Themas, die Wahrscheinlichkeit, dass dies auch in dem neuen Abenteuer auf der Dinosaurier-Insel der Fall sein wird, scheint groß zu sein. Zumal von Seiten der Entwickler auf ein ähnliches Spielprinzip, wie es von „Heavy Rain“ auf der Playstation 3 bekannt ist, hingewiesen wurde. Diese Version wird im Gegensatz zu der Gamesloft Fassung auch auf dem iPhone und dem iPad uner iOS spielbar sein und für PC, Mac, Xbox 360 und PS3 herauskommen.

[youtube NtiWYjXdcmQ&feature]

Mobile Game von Gameloft, Episoden von Telltale

Die Episoden von „Jurassic Park: The Game“ sollten bereits im April 2011 an den Start gehen, wurden aber auf den Herbst verschoben. Freunde der Urzeitmonster können sich dann auf ein stimmungsvolles Survival-Adventure freuen, bei dem die Interaktion mit den Dinosauriern hervorgehoben wird (anstelle eines Shooters) und es altvertraute Gefahren sowie einen neuen Gegenspieler geben wird: Ein bisher in den Filmen noch nicht gesehener, nachts jagender Dino, der ein langsam wirkendes Gift durch seinen Biss im Körper seiner Opfer frei setzt.

Das Gameloft „Jurassic Park“ Spiel ist bereits für etliche Handys, so beispielsweise dem BlackBerry, Samsung oder auch Sony Ericsson, erhältlich, die Telltale Games Version gibt es dann im Herbst für Computer, Smartphones und Konsolen.

Weiterführende Links

Hier kommt ihr zur Jurassic Park Version von Gameloft und zur Telltale Games Version geht's hier.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.